Sponsorenlauf und Spendenübergabe an der Grundschule Boloh

Anzeige
Das Foto zeigt (stehend, von links nach rechts): Henrike Beckenbach (Schulleiterin), Ulrike Söth (Caritas), Sylvia Labitzke (stellv. Schulleiterin), Yvonne Meyer (Schulpflegschaftsvorsitzende), vorn: die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Klassen 2-4. (Foto: privat)
Die Kinder der Grundschule Boloh haben sich bei ihrem Spendenlauf so richtig ins Zeug gelegt und zusammen 3.200 Euro „erlaufen“. Übereinstimmend haben Lehrerkonferenz und Schulpflegschaft beschlossen, den beachtlichen Anteil in Höhe von 1.000 Euro an unseren ambulanten Kinderhospizdienst Sternentreppe zu spenden, der übrige Spendenertrag fließt in die Medienausstattung der Klassen und in die Offene Ganztagsbetreuung. Bei der Spendenübergabe überreichten die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Klassen 2 bis 4 stolz den Betrag in bar an Koordinatorin Ulrike Söth und informierten sich auch ausführlich über den ambulanten Hospizdienst, um in ihren Klassen darüber zu berichten, wofür das Spendengeld verwendet wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.