1. Mai mit Staeck am Stauteich

Anzeige
Der Stauteich gilt als schönstes Naturgebiet der Stadt Heiligenhaus.
Heiligenhaus. Einen außergewöhnlichen Ort wählt die SPD-Heiligenhaus für ihren Infostand zum Tag der Arbeit am 1. Mai. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr wird es dort eine kleine Ausstellung des bekannten Künstlers Klaus Staeck geben.

Gerechte Löhne und sichere Renten sind dabei ebenso wichtig wie die Bekämpfung von milliardenschwerer Steuerhinterziehung durch Konzerne und „Superreiche“. Auch das undurchsichtige und verbraucherfeindliche TTIP-abkommen ist zu stoppen. Die SPD-Heiligenhaus lehnt Fracking ab, setzt sich klare Schutzrechte für die Bürger ein und steht für eine lebenswerte Umwelt.

Der Stauteich in Heiligenhaus ist das schönste Naturgebiet in der Stadt und dient nicht nur der Natur, sondern besonders den Heiligenhauser Bürgern als Naherholungsgebiet. Dies gilt es zu erhalten! Dafür hat sich die SPD seit Jahren eingesetzt.

Die SPD freut sich auf interessante Gespräche. Natürlich können sich die Heiligenhauser Bürger am Stand der SPD auch über andere Themen informieren, Anregungen geben und diskutieren. Dabei wird es sicherlich auch um den Erhalt der Spielplätze in Heiligenhaus gehen.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.