„Gemeinsam sportlich sein!“ - Sportvereine im Kreis Mettmann beteiligen sich

Anzeige
Im Rahmen des Projektes „Gemeinsam sportlich sein!“ konnten sich die Sportvereine aus NRW an der Entwicklung von neuen Sport- und Bewegungsangeboten für 55- bis 70-Jährige beteiligen. Im Kreis Mettmann wurden vier Vereine als Projektstandorte ausgewählt. mettmann-sport e.V. (www.me-sport.de), der TV Ratingen 1865 e.V. (www.tv-ratingen.de), der TSV Hochdahl 64 e.V. (www.tsv-hochdahl.de)und die Velberter Sportgemeinschaft e.V. (www.velberter-sg.de)und können nun bis zum Sommer neue Modellprojekte erproben. Nähere Informationen zu den Vereinsangeboten erhalten Sie bei den Vereinen selbst oder über den Kreissportbund Mettmann (Tel. 02104 – 976 100).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.