Bewegung

Beiträge zum Thema Bewegung

Ratgeber
In den Herbstferien gibt es an verschiedenen Orten der Nordstadt Spiel- und Bewegungsangebote.

Aktionstage für Kinder und Jugendliche in der gesamten Nordstadt in den Herbstferien
„Nordstadt bewegt uns!“

In den Herbstferien, vom 11.10. bis 24.10.2021, bietet das Quartiersmanagement Nordstadt mit seinen Kooperationspartner*innen von montags bis freitags ein offenes, spielerisches Lernangebot für Kinder und Jugendliche in den Quartieren Borsigplatz, Nordmarkt und Hafen an. Vor dem Hintergrund vieler ausgefallener Unterrichtsstunden werden spielerisch Lese-, Schreib- und Rechenübungen, verpackt in spannende Aktionen, angeboten. Das Spielen und die Bewegung der Kinder werden durch...

  • Dortmund-City
  • 07.10.21
LK-Gemeinschaft

Dinslaken: Kreissportbund Wesel lädt Schüler zum Aktionstag ein
Es wird geschnippelt, geschmiert, geklebt, gebastelt, genascht und geschmeckt

Im Rahmen des Projekts „Bewegt GESUND bleiben in NRW!“ führt der KSB Wesel e.V. am Donnerstag, 7. Oktober, in der Klaragrundschule Dinslaken einen Gesundheitstag unter Berücksichtigung der aktuellen CoronaSchutzVerordnung durch. Im Vordergrund stehen an diesem Vormittag die Themen „gesunde Ernährung“ und „sportliche Betätigung“. Gefördert und unterstützt wird dies durch den LandesSportBund NRW und die Staatskanzlei des Landes NRW. Alle neun Schulklassen durchlaufen im Laufe des Vormittags drei...

  • Dinslaken
  • 05.10.21
Ratgeber
Beim gemeinsamen Eltern-Kind-Turnen möchte das Familienzentrum in Velbert-Tönisheide interessierte Eltern und ihre Kinder mit Spiel und Spaß „bewegen“.

Evangelische KiTa „Unterm Regenbogen“ (Schubertstraße 23) in Velbert-Tönisheide lädt Eltern und Kinder ein
Kunterbunte Bewegungsgruppe in Velbert-Tönisheide

Beim gemeinsamen Eltern-Kind-Turnen möchte das Familienzentrum in Velbert-Tönisheide interessierte Eltern und ihre Kinder mit Spiel und Spaß „bewegen“. Das Angebot „Kunterbunte Bewegungsgruppe“ vom 14. Oktober bis 9. Dezember dieses Jahres richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von einem bis zwei Jahren. In der Ankündigung heißt es: "Kinder erfahren über Bewegung ihren Körper und sich selbst, ihre räumliche und materielle Umwelt und ihre Mitmenschen. Zur Förderung der Bewegungsentwicklung...

  • Velbert
  • 30.09.21
Ratgeber

KKRN aktiv e.V.
Pilates für Jedermann

Der KKRN-aktiv e.V. hat noch freie Plätze im Pilates-Kurs am Mittwoch um 08.30 Uhr. Mit Pilates werden die tiefliegenden Bauchmuskeln, der Beckenboden und die Rückenmuskulatur gestärkt. „Pilates stärkt nicht nur den Bewegungsapparat und verbessert den Körper und die Körperhaltung, sondern baut durch gezieltes Atmen und durch die Konzentration auf die Übungen Stress ab“, erklärt Sandra Simeoli, Leiterin des Kurses. Die Übungen lassen sich leicht an den jeweiligen Fitnessgrad anpassen. Der Kurs...

  • Dorsten
  • 29.09.21
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Bewegungsworkshops am 02.10.2021 Spiel und Sporttag 2021 im Emscherpark

Der Sportpark Karnap e.V., in Kooperation mit dem Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. bietet am Spiel und Sporttag 2021 im Emscherpark, für alle interessierten Kinder- und Jugendlichen, zum Thema Bewegung und Fitness, mehrere aktive Bewegungs-workshops unter der Anleitung von Trainerteams an. START der Workshops, 02.10.2021, ab 15:00 Uhr, am Ernst-Schlicht-Skatepark, Emscherpark Die Teilnahme ist kostenlos, und wird unter der Beachtung der geltenden Corona-Regeln erfolgen. Vorzeitige Anmeldung, da...

  • Essen-Nord
  • 27.09.21
Ratgeber
Die Zappelzwerge suchen noch Verstärkung!

Freie Plätze bei den Zappelzwergen

Zu den „Zappelzwergen“ lädt das Ev. Bildungswerk Eltern oder Großeltern mit ihren (Enkel-) Kindern freitags um 11:00 Uhr ins Ev. Gemeindezentrum, Aplerbecker-Mark-Straße 3 in Aplerbeck ein. Laufen, springen, krabbeln, kriechen - Bewegung macht allen Kindern Spaß und soll in dieser Gruppe im Mittelpunkt stehen. Gemeinsam mit den Eltern oder Großeltern können die Kinder (geb. Juli - November 2020) ihre motorischen Fähigkeiten erproben. Außerdem wird gemeinsam gebastelt, gespielt und viel gelacht....

  • Dortmund-Süd
  • 24.09.21
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Bild zu sehen sind (v.l.n.r.): Birgit Kortum-Schäfers (Vorsitzende Hauptvorstand), Klaus Klenzmann (Vorsitzender Turnabteilung), Doris Preuß (Jubilarin), Manuela Czyborra (Schriftführerin Turnabteilung)

Freier Sportverein von 1898 Dortmund - Abteilung Turnen
Jahreshauptversammlung

Am Sonntag fand die Jahreshauptversammlung der Turnabeiltung des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund e.V. im Bootshaus statt. Der Vorsitzende Klaus Klenzmann begrüßte alle Anwesenden, insbesondere die Vorsitzende des Hauptvorstandes Birgit Kortum-Schäfers und den Ehrenvorsitzenden Heinrich Dickewied. Zunächst gab es Berichte aus den Gruppen über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Die Übungsleiter*innen waren während der Corona-Pandemie sehr einfallsreich und flexibel, so dass in vielen...

  • Dortmund-City
  • 14.09.21
  • 1
Politik

Losverfahren eröffnet:
Noch offene Studienplätze an der HS Gesundheit

Für den zulassungsbeschränkten Bachelor-Studiengang 'Gesundheitsdaten und Digitalisierung' wurde ein Losverfahren eröffnet, an dem Interessierte noch bis zum 14. September 2021 um 23:59 Uhr teilnehmen können. Der Studiengang 'Gesundheitsdaten und Digitalisierung' vermittelt in sechs Semestern unter anderem Daten- und Digitalisierungskompetenz in den Bereichen Datenmanagement, Datensicherheit, Ethik und digitale Dienste für Gesundheit sowie anwendungsbezogenes Gesundheitswissen in Bereichen wie...

  • Bochum
  • 08.09.21
Ratgeber
Bei den Mini-Flitzern steht Bewegung auf dem Programm.

Mini-Flitzer für Kleinkinder und ihre (Groß-) Eltern

Krabbeln, klettern, balancieren und mit anderen Kindern spielen können Kinder im Alter von acht Monaten bis zu zwei Jahren bei den „Mini-Flitzern“, die das Ev. Bildungswerk ab Montag, dem 06.09.21 im Reinoldinum, Schwanenwall 34 anbietet. Wenige Plätze sind noch frei entweder in dem Kurs in der Zeit von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr oder in dem von 10:45 Uhr bis 12:15 Uhr. Die Kinder sollten von einer vertrauten erwachsenen Person ( (Groß-) Elternteil, Tagespflegeperson) begleitet werden. Die Gebühr...

  • Dortmund-City
  • 03.09.21
Vereine + Ehrenamt
Frauen 60+
2 Bilder

Comeback der Bewegung – Comeback der Gemeinschaft
Angebote für Senioren beim FS 98!

Nach einer langen Zeit mit wenig Bewegung und wenig Kontakten wird es Zeit, wieder GEMEINSAM Sport zu treiben. Das geht am besten im Verein! Die Turnabteilung des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund e.V. bietet ein buntes Fitnessprogramm für Senioren an. Und auch Senioren mit Einschränkungen werden vom Freien Sportverein beim Rollatorsport und in der Gesundheitsgruppe in Bewegung gebracht. Das Beste bei allen Angeboten: In einer netter Gemeinschaft wird die körperliche und geistige Fitness...

  • Dortmund-City
  • 03.09.21
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Außengelände der Evangelischen Kindertagesstätte Abenteuerland in Altenessen ist eine große Aktiv-Arche vor Anker gegangen: Das ungewöhnliche Spielgerät der Stiftung Kinderförderung von Playmobil solle vor allem Kinder unter drei Jahren zu altersgerechter Bewegung motivieren und viele Anregungen für neue Spiele und spannende Entdeckungsreisen liefern, erläutern KiTa-Leiterin Anja Vinohr und Jörg Walther, Geschäftsführer des Evangelischen Kindertagesstättenverbandes Essen.
13 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Aktiv-Arche geht in Altenessen vor Anker

Auf dem Außengelände der Evangelischen Kindertagesstätte Abenteuerland am Mallinckrodtplatz 2a in Altenessen ist am Montag (30.08.) unter dem Jubel zahlreicher Kinder eine große Aktiv-Arche vor Anker gegangen: Das außergewöhnliche, vier Meter breite und sechs Meter lange Spielgerät der Stiftung Kinderförderung von Playmobil soll vor allem kleinere KiTa-Kinder zu altersgerechter Bewegung motivieren und viele Anregungen für neue Spiele und spannende Entdeckungsreisen liefern. Ein großer Kran hob...

  • Essen-Nord
  • 30.08.21
  • 3
  • 2
Sport

Young Talents
Erfolgreiche Minisportabzeichen

Zum Kinderbewegungsabzeichen (KIBZ) kamen rund drei dutzend Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren sowie zahlreiche Geschwisterkinder unter drei Jahren des vom Taekwondo Team Kocer e.V. ausgerichteten Aktionstages. Das Minisportabzeichen ist eins von mehreren Bewegungsabzeichen für Kinder in NRW unter 6 Jahren. Hierbei steht nicht das Messen der sportlichen und körperlichen Leistung der kleinen Young Talents gegeneinander, sondern die kindergemäße Heranführung an allgemeine und Taekwondo orientierte...

  • Dortmund-West
  • 30.08.21
Sport
Die Teilnehmer der Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten um Lars Bätz, Leiter der Adipositas Selbsthilfegruppe Witten, (vordere Reihe, 2. v. l.) und Carolin Noack, Teilnehmerin der Adipositas Selbsthilfegruppe Witten, (vordere Reihe, 3. v. l.) erlebten einen bunten Lauf in Dortmund.

Fünf Kilometer gemeinsam
Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten war beim Farbenfest

Fünf Kilometer Strecke, 15 Hindernisse, viel Farbe – und Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten mittendrin. Denn 23 Teilnehmer für die Selbsthilfegruppe gingen beim „Color Obstacle Rush“ in Dortmund an den Start. Im Vordergrund stand vor allem das Gruppenerlebnis und die Freude an der Bewegung. Während der Corona-Pandemie sind die Teilnehmer der Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten am Marien-Hospital Witten über Online-Formate in Kontakt geblieben. Nun gab...

  • Witten
  • 03.08.21
LK-Gemeinschaft
Im BBZ im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Wanheimerort geht es Senioreninnen und Senioren sportlich-entspannend zu Sache.
Foto: Tanja Pickartz

Yoga-Kurse für Senioren im BBZ Wanheimerort
Bewegung und Entspannung

Das Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) für Senioren der evangelischen Gemeinde Wanheimerort lädt Seniorinnen und Senioren, und alle die mitmachen möchten,  dazu ein, in Yoga-Kursen Bewegung mit Entspannung zu verbinden. BBZ-Leiterin Maria Hönes hat dafür drei Kurse organisiert, zu denen Anmeldungen jetzt schon möglich sind. Der erste beginnt dort am 18. August und findet an der Paul-Gerhardt-Straße 1, immer um 10.30 Uhr statt. Zum zweiten Kurs treffen sich Yoga-Fans im Gemeindehaus am...

  • Duisburg
  • 01.08.21
Sport
Spaß und Bewegung kam in den letzten Monaten für Kinder zu kurz.

Neu in Dortmund: Spiel- und Erlebnistage
„Kinder-Ferien-Party meets Familiendisko“

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die traditionelle Kinder-Ferien-Party leider in diesem Jahr nicht im gewohnten Rahmen stattfinden. Gerade jetzt benötigen Kinder Angebote, um sich so richtig auszupowern. Daher haben sich der Verein Kinder-Ferien-Party Westfalen und das Jugendamt für ein tolles Angebot zusammen getan und die Sparkasse Dortmund es. Vier Veranstaltungen Am 5. und 12. August finden in der Helmut-Körnig-Halle die Spiel- und Erlebnistage „Kinder-Ferien-Party meets Familiendisko“...

  • Dortmund-City
  • 29.07.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

TANZEN FÜR KIDS
DiscoDance für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Disco Dance besteht aus Bewegungen von Freestyle und Jazz. Stellenweise enthält der Tanz aber auch Bewegungen von DanceArobic, Videoclip-Tanzen und ShowDance. Sehr dominant beim Disco Dance sind die schnellen Körperwegungen. Dabei sind die Choreographien nicht an eine bestimmte Musik gebunden und somit auf jeden Titel tanzbar. Damit auch Kinder zwischen 6 und 11 Jahren, die bislang keine Vorkenntnisse haben, einen Einblick in den DiscoDance-Bereich bekommen, haben wir einen neuen Kurs speziell...

  • Bochum
  • 24.07.21
LK-Gemeinschaft
Mit Spaß trainieren die zukünftigen Schulkinder Geschicklichkeit und Körpergefühl.
2 Bilder

Verkehrswacht bietet spielerischen Kurs in Kitas an
Kita-Kinder lernen Balance

Zwei Kitas sind schon begeistert vom Training Zwei KiTas, „Die Rettungszwerge“ (Oktober 2020) und die städt. TE „Sterntaler“ haben es schon ausprobiert. Kinder, Eltern und Erzieherinnen sind begeistert. Die Aktion für die Vorschulkinder, durchgeführt von der Trainerin Britta Sczesny, besteht aus 2 Teilen und findet (auch wegen Corona) draußen statt, unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln. Ein Teil Straßenverkehr mit Verkehrsschildern, Ampeln, Straßenverlauf und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.21
  • 1
  • 1
Sport
Die Nordstadtliga - eine Kooperation von AWO und Stadtteilschule im Auftrag des Jugendamtes - hat gemeinsam mit der BVB Stiftung „Leuchte auf“ ein vierwöchiges Trainingsangebot initiiert. Das Angebot wird von Trainern der BVB Jugendakademie mit Schülern der Anne Frank Gesamtschule und der Libellengrundschule durchgeführt.

Nordstadt-Liga lädt zu Sport, Spiel und Spaß in den Ferien

Die Nordstadtliga - eine Kooperation von Awo und Stadtteilschule im Auftrag des Jugendamtes - bietet mit der BVB Stiftung „Leuchte auf“ ein vierwöchiges Trainingsangebot. Trainer der BVB Jugendakademie trainieren mit Schülern der Anne Frank Gesamtschule und der Libellengrundschule. Bewegung und Spaß stehen im Vordergrund. Mit der Nordstadtliga als präventives Projekt erstellen Kinder und Jugendliche Mannschaften und spielen fair und mit Spaß ihren Nordstadtligameister aus. So kommen sie in...

  • Dortmund-City
  • 19.07.21
Vereine + Ehrenamt
Die interkulturellen Teams der AWO haben die TU-Masterstudierenden auf dem Consolgelände in Empfang genommen und ihnen die ausgefüllten Fragebögen der Kinder und Jugendlichen übergeben.

Schalke-Nord bewegt sich
Kooperation zwischen AWO GE und TU Dortmund soll Bewegungsräume schaffen

 In Schalke-Nord soll ein Pilotprojekt der Arbeiterwohlfahrt Gelsenkirchen (AWO) und Studierenden der Technischen Universität Dortmund  (TU) dabei helfen, ein bewegungsfreundlicheres Quartier zu schaffen. GE. Immer mehr Kinder und Jugendliche sind auch abseits von Sportanlagen körperlich aktiv. Dadurch steigen die Anforderungen an öffentliche Räume. Gleichzeitig belegen Studien jedoch eine sehr gegensätzliche und besorgniserregende Tendenz: „Obwohl viele Menschen ihre Aktivitäten in öffentliche...

  • Gelsenkirchen
  • 12.07.21
Sport
„Immer schön in Bewegung bleiben für Körper, Geist und Seele!“

Ready steady go...
Volksbank Run um die Xantener Nord- und Südsee

Am Sonntag, 11. Juli, fällt der Startschuss für den ersten Volksbank Run um die Xantener Nord- und Südsee. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind leider immer noch für jeden spürbar. Die meisten verbringen – nach wie vor – „Freizeit und Urlaub zu Hause“. Das Freizeitzentrum Xanten bietet in Kooperation mit der Volksbank Niederrhein eine gesunde Auszeit vom Corona-Alltag an. Anlässlich des 200- jährigen Kneipp-Jubiläums mit den Kneipp-Gesundheitsstandorten entlang der Xantener Nord- und...

  • Xanten
  • 08.07.21
Ratgeber
Das Essener Bündnis gegen Depression startete die Veranstaltungsreihe "Bewegung stärkt die Seele!".

Outdoor-Aktionen und Telefonsprechstunde
Bewegung kann bei Depressionen helfen

Das Essener Bündnis gegen Depression startete im Juni die Veranstaltungsreihe "Bewegung stärkt die Seele!". Monatlich werden im 2. Halbjahr 21 "bewegende" Outdoor-Aktionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten. Die nächste Aktion unter dem Motto "Sanfter Beweglichkeits- und Kraftzirkel" findet am Donnerstag, 8. Juli von 17 - 18.15 statt. In Verbindung mit einem Spaziergang werden rückenfreundliche Bewegungsübungen in der Natur vorgestellt. Treffpunkt: Joggerparkplatz Stadtwald,...

  • Essen-Süd
  • 05.07.21
Sport
Klaus Moeller und Claudia Schmuck freuen sich, dass wieder Bewegung in das Vereinsleben kommt, und zwar im wahren Sinn des Wortes.
Foto: Reiner Terhorst

Beim TuS Neumühl steht der Sport wieder im Mittelpunkt
Ein Stück Normalität

„Ja, wir sind ein Stück weit erleichtert, dass, wenn auch unter Auflagen, wieder im wahren Sinn des Wortes Bewegung in unser Vereinsleben kommt“, sagt Klaus Moeller, Vorsitzender des TuS Hamborn-Neumühl, im Gespräch mit dem Hamborner Anzeiger. Geschäftsführerin Claudia Schmuck ergänzt: „Wurde ja auch so langsam Zeit.“ Beim TuS wurde in dieser Woche wieder mit einem Teil des vielfältigen Sportangebotes gestartet und den Mitgliedern so ein weiteres Stück Normalität zurückgegeben. Nach...

  • Duisburg
  • 20.06.21
Sport
Große Freude herrschte zum Abschluss der Modernisierung von vier Duisburger Sportanlagen, die durch Förderprogramme ermöglicht wurden.
Foto: Stadt Duisburg

Modernisierung von vier Sportanlagen in Duisburg abgeschlossen
„Maßnahmen waren notwendig“

Die Modernisierungsmaßnahmen an den Sportanlagen Ahrstraße (VfvB Ruhrort-Laar), Futterstraße (DSC Preußen Duisburg), Talbahnstraße (DJK Lösort-Meiderich) und Im Holtkamp (Hamborn 07) mit einem finanziellen Gesamtvolumen von rund drei Millionen Euro wurden nun durch DuisburgSport abgeschlossen. „Mit den neuen Kunstrasenplätzen haben alle vier Vereine nun exzellente Voraussetzungen, Kinder und Jugendliche für den Fußballsport zu begeistern. Corona hat uns allen überdeutlich gezeigt, wie wichtig...

  • Duisburg
  • 19.06.21
Ratgeber
Die Verwaltung der Stadt Hilden hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, sich gesund entwickeln zu können.

Spaß und Bewegung für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien
"Summer Open Sunday" der Stadt Hilden

Die Verwaltung der Stadt Hilden hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, sich gesund entwickeln zu können. Dazu die Verwaltung: "In regelmäßigen Abständen gelingt es der Sportverwaltung, neue Projekte und Maßnahmen zu gestalten und umzusetzen. Das Ziel ist immer die ganzheitliche Förderung der Kinder und Jugendlichen. Neben dem bereits bekannten 'Open Sunday' gibt es nun erstmalig das Projekt 'Summer Open Sunday'. Der (Summer) Open Sunday wurde vom...

  • Hilden
  • 18.06.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2 Bilder
  • 20. Oktober 2021 um 10:00

Qi-Gong im Park

Liebe:r Freund:in im Park 🙋🏻‍♂️☺️👋🏻, Alles wandelt sich, alles kommt wieder. Die Ausübung von kontaktfreiem Sport ist ab dem 21.05.2021 auf Sportanlagen unter freiem Himmel mit bis zu 20 Personen unter Einhaltung eines Mindestabstands von fünf Metern möglich. (Siehe Kreis Recklinghausen - Presseservice). Ich freue mich, mit euch die 18 Formen in Harmonie zu feiern. Jede nach ihrer Art. Ich nach meiner. Achtet auf euren Atem, bleibt aufrecht, lasst die Schultern hängen beim Qi-Gong und im Leben...

  • 13. November 2021 um 10:00
  • Meisenburgstraße 30
  • Essen

GlücksTag- Der bewegende Tag nur für Dich!

Der Tag nur für dich!! Schenk ihn Dir! Sanfte Bewegungen aus dem Aikido, gepaart mit kleinen Mutmach- und Energieeinheiten für mehr innere Kraft und Fülle. Für Jedermann und Jederfrau auch ohne Kampfkunsterfahrung. Ein wertschätzendes Angebot mit vielen Komponenten aus Bewegung und Aufmerksamkeit sowie positiver Psychologie. Inkl. einer kleinen Zwischenmahlzeit, sowie Tee und Plätzchen Wir freuen uns auf dich!!! Veranstaltungsort ist der TV Bredeney 1895 e.V. in Essen-Bredeney Nähere Infos und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.