Über 3000 Besucher beim Elefantastischen Tag im Sauerlandpark

Anzeige
Hemer: Sauerlandpark Hemer |

Rund 3.100 große, aber vor allem auch kleine Besucher hatten es sich trotz echtem Aprilwetter mit Temperaturen im einstelligen Bereich und dem einen oder anderen Schneeschauer nicht nehmen lassen, den kleinen blauen Elefanten und seine Freunde im Sauerlandpark Hemer live zu erleben. Einmal mehr genial moderiert von André Gatzke war die Bühne des Grohe Forum dicht umlagert. Aber nicht nur die tierischen Fernsehstars des WDR wurden eifrig beklatscht, sondern auch heimische Kindergruppen z. B. von der Ballettschule am Sauerlandpark der Musikschule Hemer, des Tanztreffs Platte Heide oder der Festspiele Balver Höhle gaben Kostproben ihres Könnens. Währenddessen luden rund um den Himmelsspiegel verschiedene Stationen zum Mitmachen ein, angefangen vom elefantenland über ein Fußball-Parcours mit dem DFB-Maskottchen "Paule" bis hin zum Fachwerkhaus der Firma Verfuß, wo sich bereits die Kleinsten mit Begeisterung als "Bob, der Baumeister" versuchen konnten.

1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.