Erneut Abfallsammelstelle am Bringhof Deilinghofen

Vom Umweltamt der Stadt Hemer erreichte uns folgende Mitteilung:

"Schnee und Eis behindern die Abfuhr der Wertstoff- und Restmülltonnen in Hemer nunmehr seit vielen Wochen. Insbesondere in den höher gelegenen Regionen spitzt sich diesbezüglich die Lage zu. Daher hatte das Umweltamt der Stadt Hemer gemeinsam mit dem Entsorgungsunternehmen Lobbe bereits kurz vor Weihnachten einen Tag lang Sammelstellen für den nicht abgefahrenen Abfall angeboten. Da die winterliche Wetterlage anhält, wird am Wertstoff-Bringhof an der Deilinghofer Englandstraße nun erneut eine Sammelstelle eingerichtet. Diese bietet den Bürgerinnen und Bürgern der Felsenmeerstadt ab sofort und bis einschließlich Samstag, 08.01.2011, die Möglichkeit, den nicht abgefahrenen Restmüll (graue Tonne) und Wertstoffabfall (gelbe Tonne) innerhalb der Öffnungszeiten des Bringhofes los zu werden. Papier- und Pappverpackungen (blaue Tonne) können ohnehin jederzeit kostenlos am Bringhof abgegeben werden.
Es wird ausdrücklich um die Trennung des Abfalls gebeten, damit Verzögerungen am Bringhof vermieden werden können. Um sicherzustellen, dass dieses Angebot nur von Hemeranerinnen und Hemeranern genutzt wird, sind die Mitarbeiter vor Ort zur Ausweiskontrolle berechtigt.
Zur Erinnerung hier die Öffnungszeiten des Wertstoff-Bringhofes:
Mo, Di, Mi, Fr 14:00 – 17:00 Uhr
Do 10:00 – 18:00 Uhr
Sa 09:00 – 14:00 Uhr
Am 31.12.10 ist der Bringhof Deilinghofen geschlossen!
Für Informationen steht das Umweltamt der Stadt Hemer unter 02372/551-172 und -173 zur Verfügung."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.