Kleine Jecken feiern auch in Hemer!

Anzeige

Auch wenn in Hemer in Sachen Karneval traditionell nicht viel läuft, gibt es doch seit Jahren einige kleine versteckte "Inseln", wo das närrische Treiben auch in der Felsenmeerstadt Einzug hält.

Neben der Weiberfastnacht in Kneipen wie "Marjans" oder "Mettgenpin" gehört der Kinderkarneval der St. Bonifatius-Kirchengemeinde auf dem legendären "Kornboden" dazu. Und auch das JuZ-Team hatte wieder zur Karnevalsparty für Kids geladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.