Marokko – Marktplatz in Marrakesch

Anzeige

Marokko – Marktplatz in Marrakesch.



Gegründet wurde Marrakesch am 7. Mai 1070.

Marrakesch ist eine ambivalente malerische Provinzhauptstadt und ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt.


Hier begegnet der Tourist eine Reihe voller schillerndster Gegensätze, von modernen Glasfassaden, traditionellen Wohngebäuden, dekorativen Villen, arkadisch gekleideten Berberfrauen, aber auch autarke Geschäftsfrauen.

Eine Eisenbahnstrecke führt nach Casablanca und weiter in den Norden Marokkos.
Finanziell abhängig ist Marrakesch von der Teppichherstellung und dem Verkauf, von landwirtschaftlichen Erzeugnissen und natürlich vom Tourismus.

Bei einem möglichen Einkauf erst einmal mäßig beeindruckt sein, dann beharrlich um die Waren feilschen, es ist wie überall in der arabischen Welt geradezu eine selig machende Pflicht.
2
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
14.976
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 27.06.2015 | 19:16  
10.216
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 28.06.2015 | 12:18  
9.140
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 28.06.2015 | 20:41  
24.075
Helmut Zabel aus Herne | 29.06.2015 | 13:27  
55.219
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 30.06.2015 | 06:05  
24.075
Helmut Zabel aus Herne | 30.06.2015 | 09:36  
55.219
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 30.06.2015 | 20:03  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 13.07.2015 | 11:17  
24.075
Helmut Zabel aus Herne | 13.07.2015 | 12:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.