Castrop-Rauxel

Beiträge zum Thema Castrop-Rauxel

LK-Gemeinschaft
Ab Montag, 7. Februar, fahren alle Linien der HCR nach dem Samstagsfahrplan. Foto: Rainer Raffalski/FUNKE Foto Services

Mögliche Einschränkungen im Linienverkehr
HCR versucht weiterhin Fahrplan aufrecht zu erhalten

Die Straßenbahn Herne-Castrop Rauxel GmbH (HCR) erhält auch in Zeiten von hohen Inzidenzen den Linienverkehr aufrecht. Das Nahverkehrsunternehmen bediente in den letzten Wochen alle Linien bei vollständigem Fahrplanangebot. Die aktuelle Entwicklung der Pandemie stellt die HCR vor neue Herausforderungen. Bei anhaltendem Trend lassen sich Einschränkungen des Fahrplans nicht vermeiden. Herne. HCR-Geschäftsführer Karsten Krüger: „Momentan stehen derart viele Mitarbeiter*innen aus verschiedenen...

  • Herne
  • 03.02.22
LK-Gemeinschaft
Bürgerreporter des Monats ist in diesem Februar Rüdiger Wendt aus Castrop-Rauxel.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats Februar: Rüdiger Wendt aus Castrop-Rauxel

Rüdiger Wendt ist ein echter Ruhrie. Geboren und noch immer wohnhaft in Castrop-Rauxel, durchstreift er mit seiner Kamera die Lande und zeigt seine Ausbeute im Lokalkompass – außer natürlich, er hat wieder einen verbotenen Lost Place fotografiert. In diesem Februar ist Rüdiger unser Bürgerreporter des Monats. Stelle dich in einem Satz bitte einmal selbst vor. Ich bin vor 61 Jahre in Castrop-Rauxel geboren und stolz ein Ruhrie zu sein! Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Ich war...

  • Herne
  • 02.02.21
  • 27
  • 5
Reisen + Entdecken

Castrop-Rauxel
Wasserschloss Bladenhorst

Schloss Bladenhorst, bereits x-mal abgelichtet aber stets aufs Neue ein beliebtes Objekt für Fotografen. Das im Jahre 1266 erstmals erwähnte Schloss, eingebettet in der Naturlandschaft, zeigt nach wie vor seine romantische Schönheit. Das Schloss steht im Stadtteil Bladenhorst/Castrop-Rauxel.

  • Herne
  • 05.05.20
  • 6
  • 3
Sport

12. Willi- Nickel- Gedenkschwimmen in Herne

Am 08.03.2020 startete das 12. Willi- Nickel- Gedenkschwimmen in Herne und der SV Poseidon war mit 16 Schwimmern und Schwimmerinnen vertreten. Insgesamt nahmen an diesem Wettkampf 132 Teilnehmer aus 19 verschiedenen Vereinen teil. In den Disziplinen Brust, Rücken, Freistil, Schmetterling und Lagen von 50-200m konnten sich unsere Schwimmer/-innen in vielen Wettkämpfen erneut behaupten und erschwammen mehrere Plätze auf dem Siegertreppchen. Es gab 26x Gold, 6x Silber, 6x Bronze und 1x Bronze für...

  • Herne
  • 12.03.20
Blaulicht
Dienstag führten Kriminalbeamte einen Großeinsatz gegen Rockerkriminalität durch. Um 06.00 Uhr durchsuchten die Ermittler zeitgleich acht Wohnungen in den Städten Wuppertal, Dortmund, Gelsenkirchen, Schwerte, Herne, Castrop-Rauxel und Schermbeck.

Schlag gegen kriminelle Rocker
Polizei stürmt Häuser in Schermbeck, Wuppertal, Dortmund, Gelsenkirchen, Schwerte, Herne und Castrop-Rauxel

Am Dienstag, 28. Januar, führten Kriminalbeamte der Dienststelle für Organisierte Kriminalität des Polizeipräsidium Hagen einen Großeinsatz gegen Rockerkriminalität durch. Um 06.00 Uhr durchsuchten die Ermittler zeitgleich acht Wohnungen in den Städten Wuppertal, Dortmund, Gelsenkirchen, Schwerte, Herne, Castrop-Rauxel und Schermbeck. In den Wohnungen sicherten die Beamten umfangreiche Beweismittel. Eine halbautomatische Schusswaffe wurde sichergestellt. Hintergrund der Maßnahme waren die...

  • Dorsten
  • 28.01.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Palliativausweis für Herne, Wanne-Eickel und Castrop-Rauxel

Palliativausweis für HER-WAN-CAS Schon im Jahre 2010 wurde in den Nachbarstädten Essen und Duisburg, wie in vielen anderen StädtenDeutschlands auch, der Palliativausweis eingeführt. Dieser ermöglicht den Ärzten und Notärzten sich schnell und umfassend zu informieren und so seine Entscheidung entsprechend des im Ausweis festgelegten Willens zu treffen. Er ist vorgesehen für Patienten mit einer rasch fortschreitenden und unheilbaren Erkrankung, denen es wichtig ist, dass auch eine Behandlung so...

  • Herne
  • 12.12.19
  • 3
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare und neuen Führungskräfte
4 Bilder

Regionaler Johanneswerktag in Herne gefeiert
Ev. Johanneswerk ehrt Jubilare

Am 24. Oktober 2019 feierte das Ev. Johanneswerk zunächst in der Johanneskirche in Herne-Eickel seinen regionalen „Johanneswerktag“. An diesem Tag wurden ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter für ihre 10-jährige Dienstzugehörigkeit geehrt und neue Leitungskräfte in die Dienstgemeinschaft eingeführt. Der regionale Johanneswerktag ist ein fester Bestandteil in der Jahresplanung im Ev. Johanneswerk. Jährlich werden an diesem besonderen Tag ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter geehrt, die ihr...

  • Herne
  • 31.10.19
Kultur

Literatur und Politik
Nicaragua: Konzerlesung mit Gioconda Belli und Grupo Sal

Seit vielen Jahren ist die Stadt Herne partnerschaftlich mit der Insel Ometepe im Nicaragua verbunden. Mit großer Aufmerksamkeit verfolgt der Städtepartnerschaftsverein die zugespitzte politische Situation in dem mittelamerikanischen Land. Auch das Eine Welt Zentrum des Kirchenkreises hat schon häufiger in Veranstaltungen über Nicaragua berichtet und lädt nun zu einer hochkarätigen Veranstaltung dazu ein. Am Mittwoch, 16. Oktober findet in der ASG-Aula in Castrop-Rauxel eine außergewöhnliche...

  • Herne
  • 14.10.19
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Freundeskreis spendet an Vielfalt e.V.

Die auf dem Foto zu sehenden "jungen" Männer, außer selbstverständlich der Vorsitzende A. Preissig (Bildmitte) und Rainer Burg (rechts im Bild) von Vielfalt e.V., sind kein Verein, auch keine Angestellten einer Firma und schon gar nicht ein Verein. Es ist ein lockerer Zusammenschluss von ein paar Freunden. Freunde die sich immer mal wieder treffen, die zusammen was unternehmen und die auch ab und an einmal zusammen einen gemütlichen Abend verbringen. Bei jedem Treffen greifen alle in die Tasche...

  • Herne
  • 17.12.18
Überregionales
Motorrad-Enthusiast und Hobbyfotograf: Unser BürgerReporter des Monats Horst Schwarz.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober: Horst Schwarz

Heute stellt die Lokalkompass-Redaktion einen reiselustigen Ex-Bochumer vor. Horst Schwarz spricht im Interview über seine Wahlheimat Castrop-Rauxel, das Ende des Bergbaus und über seine Reisen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Oktober. 1.Was kannst du besonders gut, was nicht so? Alles Handwerkliche rund ums Bauen liegt mir. Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen ist mein Ding. Ich habe in jungen Jahren ein Mehrfamilienhaus umgebaut und saniert. Alle Arbeiten gingen mir gut von...

  • Herne
  • 01.10.18
  • 52
  • 37
Überregionales
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Myriam Weskamp

Draußen sein und den Stress des Alltags hinter sich lassen – das schafft Myriam Weskamp durch ihr Hobby, das Fotografieren. Seit 2012 zeigt die BürgerReporterin aus Castrop-Rauxel die Bildtrophäen ihrer Streifzüge im Lokalkompass und zeigt sich engagiert im Umweltschutz. Sie ist in diesem heißen August unsere BürgerReporterin des Monats. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Ich denke, ich kann ganz gut kochen, backen und mache viele Dinge mit Herzblut, trotzdem würde ich nicht sagen,...

  • Herne
  • 01.08.18
  • 88
  • 45
Natur + Garten
15 Bilder

ERIN-PARK

ERIN-PARK.     Grasmäher einmal umweltfreundlich natürlich und ruhig. Der Erin-Park in Castrop-Rauxel bietet den Spaziergängern und Wandrern behutsam ansteigende Deponieerhebungen, viel Grün und Klee, ein kleines Stück zurückgewonnener grüner Natur im Ruhrgebiet. Im Naherholungsgebiet Erin-Park befinden sich Bachläufe, Teiche, Anhöhen und räumliche Landschaftsformen, die durch Wegverbindungen gut erreichbar sind. Dieser Park unterscheidet sich wohltuend von anderen öffentlichen Parkanlagen...

  • Herne
  • 03.07.18
  • 12
  • 13
Kultur
5 Bilder

Familientheater: „Im Dunkeln geht die Sonne auf“

Theater Traumbaum: „Im Dunkeln geht die Sonne auf“ Inklusion mal anders betrachtet, kindgerecht und unterhaltsam Zielgruppe: ab 5 Jahre aufwärts, tutta Familia Dauer: 55 Minuten, Eintritt: 5.- € Sonntag, 25.02. - 15.oo Uhr Die meisten Menschen würden von sich behaupten: „Ich bin normal.“. Aber normal, was ist das überhaupt? Und was ist mit denen, die nicht normal sind? Sind die wirklich anders? Aber wie anders? Am Sonntag, dem 25.02. um 15.oo Uhr gibt es im Theater Traumbaum, Lothringer Str....

  • Bochum
  • 25.02.18
  • 1
Kultur
4 Bilder

Theater für die ganze Familie: Weihnachtswald am 17.12. & 24.12. jeweils 15.oo Uhr

Am kommenden Sonntag, 17.12. und am Heiligabend, jeweils 15.oo Uhr gibt es im Theater Traumbaum, Lothringer Str. 36 c, 44805 Bochum wieder den „Weihnachtswald“, ein sehr dynamisches und trotzdem besinnliches modernes Weihnachtsmärchen für die ganze Familie von 4 Jahre aufwärts. Es fängt an wie Hänsel und Gretel und endet bei der Krippe in Bethlehem. Für Eberhard & Mops bedeutet Weihnachten eigentlich nur die Erwartung der neuen X-Box und des neuen Photohandys. Dummerweise haben die beiden...

  • Bochum
  • 16.12.17
  • 1
Kultur
6 Bilder

"Im Dunkeln geht die Sonne auf" Theater zum Thema Inklusion unterhaltsam anders

Am Sonntag, dem 03.12.2017 gibt es eine Premiere im Theater Traumbaum. Um 15.oo Uhr hebt sich der Vorhang für die Wiederaufnahme von „Im Dunkeln geht die Sonne auf“. Nachdem das Stück mehrere Jahre im Keller des Theaters geschlummert hat, sich in dieser Zeit aber viel zum Thema Inklusion getan hat, kommt das Stück nun wieder aktuell auf die Bühne. Es zeigt poetisch, einfühlsam, kindgerecht und humorvoll die Begegnung zweier Welten. Karl nennt sich König, ist gerne allein, mag keine...

  • Bochum
  • 01.12.17
Kultur
5 Bilder

Theater gegen die Kälte: "Herr Niemand & Frau Anderswo " So.26.11.17 -15.oo Uhr

Theater Traumbaum: "Herr Niemand & Frau Anderswo " Ein kindgerechtes und dem Thema zum Trotz unterhaltsames Kindertheaterstück zum Thema Gerechtigkeit für Menschen ab 6 Jahren Dauer: 55 Minuten, Eintritt: 5.- € Sonntag, 26.11. - 15.oo Uhr - noch Karten vorhanden Theater Traumbaum - Lothringerstr. 36 c - 44805 Bochum Kartenresevierung: 02 34 / 890 66 81 Alle bummeln über den Weihnachtsmarkt und erfüllen sich ihre Wünsche. Nur Herr Niemand & Frau Anderswo nicht. Die beiden haben weder Wohnung...

  • Bochum
  • 24.11.17
  • 2
Natur + Garten
6 Bilder

Natur

Natur. Tier- und Pflanzenwelt. So cool kann die Natur sein.

  • Herne
  • 21.07.17
  • 8
  • 7
Kultur
7 Bilder

Adventsmärchen mal ganz anders - Sonntag, 27.11. -15.oo Uhr

Theater Traumbaum: "Herr Niemand & Frau Anderswo " Ein kindgerechtes und dem Thema zum Trotz unterhaltsames Theaterstück für die ganze Familie zum Thema Gerechtigkeit und Obdachlosigkeit für Menschen ab 6 Jahren Dauer: 55 Minuten, Eintritt: 5.- € Sonntag, 27.11. - 15.oo Uhr - noch ausreichend Karten vorhanden Theater Traumbaum - Lothringerstr. 36 c - 44805 Bochum Kartenresevierung: 02 34 / 890 66 81 Alle bummeln mit glänzenden Augen über den Weihnachtsmarkt und erfüllen sich ihre Wünsche. Nur...

  • Bochum
  • 26.11.16
Kultur
7 Bilder

"Stromboli- Knut & die Wut" Sonntags-Theater für die ganze Familie

Theater Traumbaum - Bochum: "Stromboli- Knut & die Wut" von Einsteckern und Dreinschlägern, vom Umgang mit Aggression für Kinder ab 6 Jahre und die ganze Familie, Schüler der 2. bis 6. Klasse Dauer: 55 Minuten, Eintritt: 5.- € So. 21.02.16 bis Do. 25.02.16 Sonntag, 21.02. - 15.oo Uhr - noch Karten vorhanden Montag, 22.02. - 10.oo Uhr - ausverkauft Dienstag, 23.02. -10.oo Uhr - noch Karten vorhanden Mittwoch, 24.02. -10.oo Uhr - ausverkauft Donnerstag, 25.02. -10.oo Uhr - noch Karten vorhanden...

  • Bochum
  • 19.02.16
Überregionales
65 Bilder

Castrop-Rauxel/Herne: "Schlampampen" On Tour

Frauenkabarett pur. "Die Schlampampen" feiern Bühnenjubiläum und sind mit ihrem Programm "Damenwahl- Extra" unterwegs. Die "Reifen Damen" geben ihr Bestes. Sie traten auf, in engen, pinken Schlauchkleidern. Jede Problemzone der Figur wurde offen betont. Sie machen keinen Hehl daraus. Und genau das kommt bei dem meist überwiegenden weiblichen Publikum an. Mit ihrer Einführung als Flugbegleiterin und deren Hinweisen und Anweisungen wo sich im Flugzeug die Ausgänge und die Westen befinden, brechen...

  • Herne
  • 04.02.16
  • 1
  • 5
Kultur
3 Bilder

Weihnachtswald - ein modernes Weihnachtsmärchen für die ganze Familie

Theater Traumbaum - Bochum: "Weihnachtswald" ein modernes Weihnachtsmärchen ab 4 Jahre und tutta Familia Dauer: 45 Minuten + 15 Min Nachbereitung Eintritt: 5.- € Sonntag, 13.12. - 15.oo Uhr Sonntag, 20.12. - 15.oo Uhr Theater Traumbaum - Lothringerstr. 36 c - 44805 Bochum Kartenresevierung: 02 34 / 890 66 81 Alle sind ganz verrückt danach, alle wünschen sich nichts sehnlicher als frohe und fröhliche Weihnachten. Aber was steckt eigentlich dahinter? Genau dazu hat das Theater Traumbaum das...

  • Bochum
  • 10.12.15
Natur + Garten
95 Bilder

*Der Herbst, farbenprächtig & leuchtend*

Der Herbst, farbenprächtig & leuchtend im Oktober. Jetzt beginnt die wohl abwechslungsreichste und farbigste Jahreszeit. Der Sonnenschein wird in seiner Ausstrahlung deutlich geringer auf die Erde treffen. Auch die hellen Tage werden kürzer und bald kann der Winter Einzug halten, bei uns allerdings nur mäßig. Aber zuvor können wir den Herbst in vollen Zügen genießen und in uns aufnehmen und wirken lassen. Ich konnte gestern ein paar herbstliche Bilder einfangen.

  • Herne
  • 25.10.15
  • 19
  • 15
Kultur
4 Bilder

Die Spielzeit 2015/16 im KiJuKuMa

In der Bildergalerie eine kleine Übersicht, was das Theater Traumbaum vom 19.10.2015 bis zum 08.03.2016 an thematischen und gleichzeitig unterhaltsamen Kindertheater und Jugendtheater im KiJuKuMa so anbietet. Weitere Infos unter:http://theater-traumbaum.de/spielplan.html

  • Bochum
  • 23.09.15
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.