Felix Kretke belegt den ersten Platz beim Judo

Anzeige
Beim Westfalen-Kyu-Cup in der Altersklasse U14, der am vergangenen Samstag in Herne stattfand, konnte sich Felix Kretke wieder wie in vorangegangenen Judo-Turnieren den ersten Platz in seiner Gewichtsklasse sichern. Bei dem Westfalen-Kyu-Cup waren Nachwuchs-Judoka aus den Bezirken Arnsberg, Detmold und Münster am Start.
Nachdem er bereits auf dem Weg zum Finale seine beiden Kämpfe vorzeitig beenden konnte, zeigte er diese gute Leistung auch im Finale. in den Vorrunden siegte Felix einmal durch die höchste zu vergebende Wertung für eine Wurftechnik und einmal durch eine Haltegriff. Auch im Finale bestimmte Felix das Kampfgeschehen. Nachdem er eine mittlere Wertung für einen Hüftwurf erzielen konnte, setzte er direkt zu einem Haltegriff an und beendete auch diesen Kampf wieder vorzeitig. Somit stand wieder ein KSV-Judoka bei einem Landesturnier ganz oben auf dem Siegerpodest.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.