Guten Rutsch, Herten!

Anzeige
Es gibt keine Zufälle, auch nicht am Jahresende: Morgens fällt mein Blick auf den Beutel, in dem meine Sportsachen verstaut sind. Sie werden geschont. Schon seit Jahren. Zwar hatte ich mir nicht vorgenommen, sie zu schonen, aber es hat sich so ergeben.
Das liegt wohl an meinem Haustier, bekannt als der innere Schweinehund.
Auf den sollte ich wohl besser nicht länger hören. Vielleicht sollte ich lieber gute Vorsätze alphabetisch ordnen:
Abnehmen, Bücher zurückgeben, Chancen nutzen, danken, entspannen, faulenzen, gründlicher werden, haushalten, investieren, jonglieren lernen, Kritik annehmen, leiser treten...ziemlich schnell zum Ende kommen.
Allen Hertenerinnen und Hertenern an dieser Stelle einen guten Start ins neue Jahr!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.991
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 30.12.2014 | 16:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.