Vorsätze

Beiträge zum Thema Vorsätze

LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser!
Vorsatz oder Fastenzeit?

Die ersten beiden Wochen des Jahres 2020 sind um. Nach und nach wird der eine oder andere nachlässig mit seinen guten Vorsätzen. Immer beliebt sind der Verzicht auf Süßigkeiten, Zigaretten und Alkohol. Jetzt erläuterte mir ein Bürger allerdings, dass es sich vor Karneval nicht lohne, die dafür notwendige Disziplin aufzubringen. Schließlich werfe man rund um Altweiber und Rosenmontag eh wieder alles über den Haufen. Außerdem biete sich einem danach ja noch die Fastenzeit, um sich den Vorsätzen...

  • Velbert
  • 15.01.20
Ratgeber
Gesünder zu leben ist für viele Menschen ein wichtiges Ziel im Jahr 2020. Foto: AOK

So klappt die Umsetzung der guten Vorsätze im neuen Jahr
Schweinehund adé

Weniger rauchen, mehr Sport treiben oder sich gesünder ernähren? Die Festtage sind vorüber und das neue Jahr hat begonnen. Jetzt startet für viele Menschen die Zeit, den inneren Schweinehund zu überwinden und mit Geduld und Disziplin die guten Vorsätze in die Tat umzusetzen. Zum Start ins neue Jahr plant so mancher, sich von unliebsamen Gewohnheiten zu trennen und einiges zukünftig besser zu machen. So nehmen die Anmeldezahlen in den Fitness-Studios im Januar überdurchschnittlich stark zu....

  • Herne
  • 13.01.20
RatgeberAnzeige

Gute Vorsätze: Experten geben Gelsenkirchenern
DAK-Ärzte informieren telefonisch am 9. Januar über Strategien, die Neujahrs-Ziele effektiv umzusetzen

Gelsenkirchen, 08. Januar 2020. Egal ob in Gelsenkirchen oder anderswo: Das neue Jahr beginnt für viele mit guten Vorsätzen. Zwei Drittel der Deutschen wollen weniger Stress. Jeder Zweite möchte mehr Sport treiben, jeder Dritte abnehmen. Das ergab eine repräsentative Forsa-Befragung im Auftrag der DAK-Gesundheit. Damit der gesunde Start 2020 für die Gelsenkirchener auch wirklich klappt, bietet die DAK-Gesundheit am 9. Januar eine Telefon-Hotline an. Von 8 bis 20 Uhr bekommen Interessierte...

  • Gelsenkirchen
  • 08.01.20
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser!
Ein frohes Neues Jahr!

Ob mit großem Knall, in gemütlicher Runde oder sogar schlafend zwischen den Kissen. Ich hoffe, Sie sind gut und gesund in das Neue Jahr gekommen! Auf dass sich 2020 für Sie von der besten Seite zeigt, Erfolge gefeiert und Freundschaften vertieft werden können sowie Lebensfreude, Humor und Leichtigkeit Ihren Alltag bestimmen. Wenn Ihnen gute Vorsätze dabei helfen, wichtige Ziele zu erreichen und nach bestem Gewissen zu handeln, dann halten Sie daran fest. Oder haben Sie keine? Auch völlig ok!...

  • Velbert
  • 04.01.20
  •  2
  •  2
Ratgeber
  2 Bilder

Zumindest waren meine Erfolge konstant
Meine Jahresbilanz 2019

Alle Jahre wieder gute Vorsätze... NEE, dieses Jahr nicht Ergebnis meiner Vorsätze der letzen Jahre - siehe Foto.  Ob dieses Weihnachtsgeschenk ein Wink mit dem Zaunpfahl war? "Sprechende XL-Personenwaage mit max. 320 kg Tragkraft" Auf der beiliegenden Karte stand:" Wiegen sie sich täglich und hören sie auf die Stimme.! Meine erste Amtshandlung war- STUMMSCHALTUNG! Zweite Amtshandlung zum Jahreswechsel: KEINE VORSÄTZE In diesem Sinne ein erfolgreiches neues Jahr

  • Bergkamen
  • 03.01.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Gesünder zu leben ist für viele Menschen ein großer Vorsatz im neuen Jahr. Foto: AOK/hfr.

Präventionsexperten geben Tipps
So klappt es mit den guten Vorsätzen im neuen Jahr

Kaum sind die Festtage vorbei und das neue Jahr eingeleutet, beginnt für die meisten Menschen – auch im Kreis Unna –  die Zeit, die guten Vorsätze für das Jahr 2020 auch in die Tat umzusetzen. Doch wie schafft man es, die Pläne von weniger Rauchen, mehr Bewegung oder gesünderer Ernährung auch umzusetzen? Die Lösung: „Realistische Ziele, Verzicht und viel Geduld sind erforderlich, um die guten Vorsätze erfolgreich umzusetzen“, so AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Kreis Unna. Zum Start im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.01.20
Ratgeber
Gesünder zu leben ist für viele Menschen ein wichtiges Ziel für 2019. Ein gemeinsames Kochen mit gesunden Zutaten kann dabei der erste Schritt sein.

Tipps für 2019
Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Mit realistischen Zielen den inneren Schweinehund besiegen

Abnehmen, gesünder essen, mehr Sport treiben, mit dem Rauchen aufhören und für sich selbst mehr Ruhe einplanen: Das sind die guten Vorsätze, die Jahr für Jahr auch von vielen Dortmundern gefasst werden. Meist stellt sich bereits nach wenigen Wochen heraus, dass der innere Schweinehund nur schwer zu besiegen ist. „Um die guten Vorsätze in die Tat umzusetzen, ist es wichtig, sich nicht zu viel zuzumuten und nicht zu streng mit sich selbst zu sein“, so AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Viele...

  • Dortmund-Süd
  • 18.01.19
LK-Gemeinschaft

Guten Tag!
Gute Vorsätze?

Das neue Jahr ist noch jung, aber - soweit kennen wir den Menschen - die ersten guten Vorsätze wurden mit Sicherheit schon über den Haufen geworfen, ob es nun um mehr Sport, gesündere Ernährung oder das Loslassen von Lastern geht. Doch nicht nur für sich selbst, auch als Teil einer Gemeinschaft kann man sich vornehmen, gute Vorsätze umzusetzen. Da stellt sich die Frage, was man in 2019 alles zum Besseren in unserer schönen Stadt verändern kann. Vielleicht wird der ein oder andere dazu animiert,...

  • Witten
  • 08.01.19
Ratgeber

Die guten Vorsätze - Alle Jahre wieder
Die guten Vorsätze - Alle Jahre wieder

Beinahe jeder fasst zum Jahreswechsel neue Vorsätze für das kommende Jahr. Meistens schaffen wir es aus auch, diese Vorsätze umzusetzen, leider jedoch nur kurz. TOP 1 - Weniger StressViele Menschen fühlen sich dauerhaft gestresst. Mein Tipp: Legt häufiger Euer Handy beiseite und reduziert Eure Online-Zeit. Verplempert Deine Freizeit nicht mit Facebook und Instagram! Verabredet Euch mit Freunden oder relaxt in der Badewanne! Seid im Büro konzentriert auf das Wesentliche und verzichtet auf...

  • Dortmund
  • 30.12.18
  •  1
Ratgeber
Len Mette kommt im Februar mit seinem Bühnenprogramm #langsambidde, mit einer ordentlichen Portion Humor und Musik ins Kunst-Café.

Mehr Motivation
Len Mette gibt Tipps für gute Vorsätze

Zum Jahreswechsel fasst man Vorsätze, so ist das halt Brauch. Der Motivation folgt dann oft schnell die Ernüchterung. Len Mette ist Musiker und Buch-Autor, aktuell mit seinem Bühnen-Programm "#langsambidde" auf Tour und schreibt für den Lüner Anzeiger über das Phänomen und Lösungen. Tradition ist eine feine Sache! Insbesondere dann, wenn sie auch noch einen tieferen Sinn, einen Nutzen hat. So oder ähnlich hat es vielleicht auch die Tradition der guten Vorsätze für das neue Jahr in die Liga...

  • Lünen
  • 29.12.18
  •  1
Kultur

Überregionales
Jahreswechsel

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende. Sylvester steht noch an. Feuerwerkskörper werden besorgt, auf dem schön gedecktenTisch steht noch Karpfen zum Verzehr, vielleicht auch Kartoffelsalat mit Würstchen. Der Sekt ist kaltgestellt. Beim Zuprosten wünscht man sich Glück und Gesundheit, evtl. lautet der Vor-satz für 2019 mehr Bewegung usw.

  • Essen-West
  • 26.12.18
  •  1
Ratgeber
So könnte ich in sieben Wochen aussehen - will ich aber nicht!

Aschermittwoch: Heute beginnt die Fastenzeit!

"Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen" - Unter diesem Motto beginnt am heutigen Aschermittwoch, dem 14. Februar 2018 (ausgerechnet am Valentinstag, wo man weit und breit nur Pralinen sieht), die diesjährige Fastenzeit. Und das heißt: Sieben Wochen ohne. Aber: Ohne was eigentlich? Und warum nicht auch mal mit - mit Energie oder mehr Freude beispielsweise? Die Fastenzeit: Vorbereitung auf Ostern Ursprünglich ging es beim Fasten ja um den Verzicht auf Nahrung, auf das Essen und das Trinken....

  • Unna
  • 14.02.18
  •  4
  •  5
Kultur
...da isser, DER NEUE! Welcome.... 2018!
  14 Bilder

L E B E N s F R E U D E … ich habs´ wieder getan!

Lebensfreude-Kalender! 2018 !!! in 2017 sah das so aus: http://www.lokalkompass.de/essen-ruhr/kultur/l-e-b-e-n-s-freude-kalender-d725747.html Es gibt Dinge, die bereitet man ganz ordentlich vor. Es gibt eben halt so Sachen, die erfordern Vorbereitungen, Planungen, Absprachen und so weiter. So stelle auch ich mich bereits immer im Oktober, November so langsam auf ein NEUES Jahr ein! Naja, nicht wirklich, also es ist keine wirkliche „Arbeit“, nein, ich meine nun schlicht, ich kaufe...

  • Essen-Ruhr
  • 28.01.18
  •  13
  •  16
Ratgeber

Die guten Vorsätze

Der schwierigste Weg ist der zwischen Vorsatz und Ausführung. Wie wahr diese Aussage des Schriftstellers Wilhelm Raabe ist, wissen wir genau jetzt, wenn sich die guten Vorsätze, die man zum Jahreswechsel gefasst hat, allmählich in Luft auflösen. Hand aufs Herz, die meisten gravierenden Veränderungen gelingen uns nicht zum 1. Januar, sondern sind ein Prozess der kleinen Schritte, für den man einen langen Atem braucht. Raabes größter Erfolg war sein unter dem Pseudonym Jacob Corvinus...

  • Herne
  • 11.01.18
Ratgeber
Ziele erreichen mit dem Muskelfuchs
  2 Bilder

Vorsätze für 2018? Tipps & Tricks vom Muskelfuchs

„Ich will mich mehr Bewegen“, „Ich will Abnehmen“, „Ich will mir weniger Stress machen“. Das sind vermeintlich die Top 3 Vorsätze für ein neues Jahr. Und wer hat sie nicht schon selber gehört oder sogar sich selber gesteckt. Aber irgendwie wird man oft das Gefühl nicht los, dass es schon fast als negativ angesehen wird sich etwas für ein neues Jahr vorzunehmen. Hand auf’s Herz – Wie oft hören Sie ihrem Gegenüber schon gar nicht mehr zu, wenn er beginnt Ihnen von seinen Vorsätzen zu erzählen....

  • Oberhausen
  • 10.01.18
  •  1
Überregionales
Foto: Axel Schepers

Verbraucherzentrale gibt Tipps: Verträge mit Fitness-Studios

Nach den Feiertagen mit Blick in den Spiegel wollen viele ihre körperstraffenden Vorsätze fürs neue Jahr gleich im Fitness-Studio aktiv umsetzen: Damit sich Freizeitsportler im Dickicht undurchsichtiger Vertragsklauseln zurechtfinden, helfen folgende Tipps bei der Suche nach fairen Fitness-Konditionen: Sorgfältiger Check vor Unterschrift: Wer Mitglied in einem Fitness-Studio werden will, sollte vorher Erreichbarkeit, Öffnungszeiten und Mitgliedsbeiträge checken. Viele Studios bieten zum...

  • Kamen
  • 08.01.18
  •  1
LK-Gemeinschaft

Immer das gleiche Spiel

Mehr Sport treiben, mit dem Rauchen aufhören, sich gesünder ernähren, mehr Zeit für Freunde und Familie finden, den Keller endlich entrümpeln und und und. Haben Sie sich, liebe Leser, all das und mehr auch für 2018 vorgenommen? Seien wir doch mal ehrlich: Die meisten unserer guten Vorsätze verpuffen so schnell wie die China-Böller am Silvesterabend. Und zurück bleibt ganz viel Dreck und ein unangenehmer Geruch in der Luft. Damit das neue Jahr erfreulicher wird als das vergangene und man sich...

  • Witten
  • 02.01.18
LK-Gemeinschaft
MEHR SCHLAFEN
  19 Bilder

VORSÄTZE FÜR 2018

Jedes Jahr zum Jahreswechsel nehmen viele Menschen sich gute Vorsätze für das Neue Jahr vor. Manche schaffen es,  sich daran (zeitweise) zu halten, andere können ihren inneren Schweinehund nicht überwinden. Wie auch immer, mein Neffe Marijan und ich haben die beliebtesten Vorsätze mal in Wort und Bild festgehalten.  Marijan hat die Fotos freiwillig gemacht und die Ideen dazu kamen größtenteils auch von ihm. Er lässt sich gerne fotografieren und hat kreative Einfälle.  Falls Marijan dem ein...

  • Oberhausen
  • 01.01.18
  •  1
Überregionales
...wünsche EUCH ALLEN einfach mal´VIEL "SCHWEIN"... also GLÜCK...

... auf ein GUTES NEUES!!!

... EUCH ALLEN UNS Allen der WELT den Kulturen, den Religionen und vor ALLEM der Toleranz, allen KINDERN und der FREIHEIT sowie dem F R I E D E N eine gesunde, reale Chance auf BESSERE Zeiten auf ein Obdach´ und keinen HUNGER mehr und einfach auf GLÜCK so, wie es sich ein JEDER MENSCH wünscht! AUF einen guten gesunden RUTSCH in ein N E U E S glückliches JAHR 2018! ... auf ein Wiedersehen/Wiederlesen hier im "LK"

  • Essen-Ruhr
  • 31.12.17
  •  49
  •  24
Ratgeber

Hoch-Zeit auf dem Jakobsweg

Lesung mit Dietmar Bunse Was macht die Reise über den Jakobsweg so faszinierend? Was erwartet den Wanderer auf diesem historischen, gleichsam geheimnisvollen Weg? Wie ist es möglich, einfach zu leben und trotzdem glücklich und zufrieden zu sein? Der Weseler Dietmar Bunse pilgerte vor einigen Jahren als einfacher Pilger auf den 800 Kilometer langen Jakobsweg und beantwortet die zuvor gestellten Fragen. In erfrischender Form erzählt er über seine Erlebnisse, Impressionen, Begegnungen mit...

  • Oberhausen
  • 11.12.17
Überregionales
Reinhard Bleise
  3 Bilder

Gute Vorsätze für 2017

Sind die Vorsätze noch aktuell oder schon längst über den Haufen geworfen? - Eine Umfrage Der Jahreswechsel ist für viele Menschen Anlass, sich für das neue Jahr gute Vorsätze vorzunehmen. Die einen wollen aktiver werden, mehr Sport treiben oder neue Projekte starten.Andere wiederum halten nicht viel von solchen Vorsätzen, die doch meist nach den ersten paar Wochen im neuen Jahr längst vergessen sind. Doch wie viel ist von diesen guten Vorsätzen zwei Wochen nach Silvester noch übrig?...

  • Witten
  • 13.01.17
Vereine + Ehrenamt

Kursprogramm des VfL Kamen

Die guten Vorsätze direkt umsetzen, das kann man auch in diesem Jahr wieder mit dem vielseitigen Kursprogramm im VfL Kamen. Am Montag, 9. Januar, startet der Kurs "Ganzkörperkräftigung - Fit ins Neue Jahr" mit Vera Ritzler von 20 bis 21 Uhr in Doppelturnhalle am Gymnasium. In zwölf Übungsstunden gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Frauen und Männer zur Kräftigung der gesamten Muskulatur und Steigerung der körperlichen Fitness mit verschieden Geräten. Mitzubringen sind Turnschuhe,...

  • Unna
  • 10.01.17
Sport
Neues Jahr - Neues Glück! Bei uns werden Vorsätze Realität

Neues Jahr – Neues Glück! Bei uns werden Vorsätze Realität

„Wir haben die Feiertage und das große Schlemmen hinter uns gelassen und starten ab nächste Woche wieder voll durch“, so klingen die Vorsätze vieler Menschen, die sich vorgenommen haben im neuen Jahr wieder mehr für die Gesundheit zu tun. Bei uns können Sie ihre Vorsätze in die Tat umsetzten und gleichzeitig helfen wir Ihnen dabei, dass Sie diese auch durchhalten. Das Sportbildungswerk hat in diesem Jahr wieder eine große Anzahl von Sportangeboten und Projekten für Kinder und Erwachsene...

  • Oberhausen
  • 05.01.17
Überregionales

Das neue Jahr - nur ein Phantom ?

Das neue Jahr Das neue Jahr steht wartend vor der Tür - Du kannst es nicht sehen, nicht fühlen, nicht schmecken - obwohl es lautstark, rauchig steigt in manch Nase und Ohr. Was bringt es Dir, was bringt es mir ? Hast Du Gesundheit und Geld im schweren Gepäck ? Schenkst Du mir Liebe – oder hast Du was anderes vor ? Du klopfst nicht an – bist einfach so mal da ! Ich frage mich manchmal, ob es Dich wirklich gibt ? Einen Namen hast Du auch noch nie wirklich besessen. Drum taufe ich...

  • Düsseldorf
  • 31.12.15
  •  12
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.