Für Flüchtlinge: Bekleidung für Männer in kleinen Größen gesucht

Anzeige
Da auch in Hilden immer wieder neue Flüchtlinge ankommen und eingekleidet werden, benötigt die Kleiderkammer des SKFM speziell Kleidung in kleinen Männergrößen. Die meisten Flüchtlinge, die hier ankommen, sind männlich und zwischen 18 und 30 Jahre alt. Daher ist die Nachfrage nach guterhaltener Männerkleidung, besonders nach Turnschuhen oder sportlichen Schuhen und Jacken in kleinen Männergrößen besonders groß.

Zwar ist das Lager der Kleiderkammer gut gefüllt, aber auf Grund der großen Zahl der männlichen Flüchtlinge, bittet die Leiterin der Kleiderkammer, Mechthild Hendrikson speziell um diese Spenden. Von anderen, vor allem große Mengen an Kleiderspenden, bittet die Kleiderkammer im Moment Abstand zu nehmen. Die ehrenamtlichen Helferinnen versuchen in vielen Sonderschichten, das große Spendenaufkommen zu bewältigen.

„Um gezielt helfen zu können, wäre es daher schön, wenn wir im Moment nur die benötige Kleidung gespendet bekommen“, so Mechthild Hendrikson. Das würde dem Team der Kleiderkammer enorm helfen, alles für die Sonderausgabetermine für die Flüchtlinge vorzubereiten. Spenden können während der Öffnungszeiten an der Berliner Straße 8 abgegeben werden: Montag und mittwochs von 15 bis 17.45 Uhr und dienstags und donnerstags von 10 bis 11.45 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.