NRW: Hannelore Kraft verleiht den Verdienstorden des Landes

Anzeige
Hannelore Kraft, Sylvia Löhrmann & 26 ausgezeichnete Persönlichkeiten (Foto: land.nrw/ralph sondermann)
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft verleiht den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen an 26 Bürgerinnen und Bürger.

Ausgezeichnete aus unserer Region:


* Barbara Eufinger, Solingen
* Heinz Hardt, Düsseldorf
* Prof. Dr. Gerhard Heusch, Neuss
* Jenny Jürgens, Düsseldorf
* Prof. Dr. Detlev Riesner, Düsseldorf

Im Rahmen einer Feierstunde im Museum Kunstpalast in Düsseldorf vergab die Ministerpräsidentin diese herausragende Auszeichnung des Landes Nordrhein-Westfalen und würdigte den Einsatz und die Leistungen aller Ordensträgerinnen und Ordensträger: ,,Wir ehren heute Menschen, die sich in den unterschiedlichsten Bereichen engagieren, sich für andere Menschen und das Gemeinwohl einsetzen. Ihre außergewöhnlichen Leistungen, oft über Jahrzehnte hinweg, haben unser Land bereichert", sagte Hannelore Kraft.

Unter den 26 herausragenden Persönlichkeiten waren auch bekannte Gesichter wie: die Schauspieler Leonard Lansink und Jenny Jürgens sowie WDR-Moderator Ranga Yogeshwar und Kaberettist Ludger Stratmann.

Gestiftet wurde der Landesverdienstorden im März 1986. Die Zahl der Landesordenträgrinnen- und -träger ist auf 2.500 lebende Personen begrenzt.
In den Jahren seines Bestehens sind bisher knapp 1.500 Frauen und Männer mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.