Hilden

Beiträge zum Thema Hilden

Ratgeber
Der Deutsche Wetterdienst warnt für heute Nachmittag, 20. Mai, vor schweren Gewittern sowie Sturmböen. Diese Warnung gilt auch für Hilden.
2 Bilder

Hilden geht auf Nummer sicher
Vorzeitige Abholung in Kitas und OGS wegen Unwetter

Der Deutsche Wetterdienst warnt für heute Nachmittag, 20. Mai, vor schweren Gewittern sowie Sturmböen. Diese Warnung gilt auch für Hilden. Die Stadt bittet daher Eltern, deren Kinder die städtischen Kindertageseinrichtungen sowie die Bildungs- und Betreuungsangebote im Rahmen von OGS und VGS besuchen, diese ab 12.00 Uhr, spätestens um 14.00 Uhr abzuholen. Für alle, denen dies nicht möglich ist, richtet die Stadt Notgruppen ein. Auch die städtischen Grundschulen bitten Eltern, ihre Kinder...

  • Hilden
  • 20.05.22
LK-Gemeinschaft

Stellungnahme erwünscht
Öffentlichkeitsbeteiligung zur Wohnbebauung am Schalbruch

Die Stadt Hilden stellt zur Diskussion, ob auf den Grundstücken Schalbruch 32 bis 36 in Hilden-Nord eine weitergehende Wohnbebauung ermöglicht werden kann. Dafür hat der Stadtentwicklungsausschuss beschlossen, den Bebauungsplanes Nr. 64B aufzustellen. Am Donnerstag, 2. Juni, um 18 Uhr findet hierzu eine Informationsveranstaltung statt. Bürger haben die Möglichkeit, im Musikraum der offenen Ganztagsschule Am Elbsee, Schalbruch 33, diesbezüglich Stellung zu nehmen. Auf dem 3100m² großen...

  • Hilden
  • 19.05.22
Vereine + Ehrenamt

Endlich Zeit zum Spielen
Das Hildener Spielmobil feiert silbernes Jubiläum

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Hildener Spielmobils wird am Donnerstag, 26. Mai, an Christi Himmelfahrt, zu einem großen Fest unter dem Motto „Endlich Zeit zum Spielen" eingeladen. Kleine und große Gäste erwartet von 14 bis 18 Uhr auf der Bezirkssportanlage am Bandsbusch ein kunterbuntes Programm mit Hüpfburg, Rollenrutsche, Minigolf-Bahn, Kettcar-Parcours, Mal- sowie Bastelaktionen und vielem mehr. Neben der Spielmobilkarawane mit Fahrzeugen aus Bonn, Kerpen, Duisburg und Marl sowie...

  • Hilden
  • 19.05.22
Natur + Garten
Frisch gepflanzt. Die Hildener Sommerblumenpracht.
 Foto: Stadt Hilden, Öffentlichkeitsarbeit

4.877 Sommer-Pflanzen verschönern das Stadtgebiet
Hilden ist Blumenstadt

4.877 Sommer-Blumen hat der Zentrale Bauhof der Stadt zwischen dem 16. und 20. Mai im Stadtgebiet gepflanzt und damit an 15 Standorten die inzwischen verblühten Stiefmütterchen ersetzt. „Die Frühjahrsblüher haben wir letzten November eingesetzt, damit die dunkle Jahreszeit ein wenig bunter wird“, berichtet Ernst Sander von der Grünunterhaltung. Pflanzen stammen aus BehindertenarbeitSechs Mitarbeiter begrünen aktuell die städtischen Blumenkübel in ganz Hilden sowie das Bürgerhaus. „Wir haben uns...

  • Hilden
  • 19.05.22
  • 1
  • 1
Kultur

„Wahre Schönheit kommt beim Dimmen“
Spaß mit Mia Pittroff

Warum ist der Ingwer der Messias unter den Knollengewächsen? Warum ist „Do what you love and love what you do!“ der Fluch unserer Generation, ein Einhorn zu werden, aber auch keine Lösung? Wie erklärt man einem fünfjährigen Kind, dass es auf einem Park-und-Ride-Parkplatz keine Ponys gibt? Und warum sind junge Eltern auf dem Weg in den Zoo aufwendiger ausgerüstet als Reinhold Messner auf dem Weg zum Nanga Parbat? Kabarett vom FeinstenDiese und weitere Fragen stellt Mia Pittroff in ihrem...

  • Hilden
  • 19.05.22
LK-Gemeinschaft
Ab Mitte Juni bietet das Kulturamt Hilden eine Kreativ-Workshop-Reihe an.
Foto: Beate Waldschmidt

Im Sommer (mal) malen
Kulturamt Hilden bietet Kreatives für Erwachsene

Das Kulturamt bietet ab Mitte Juni unter dem Titel „Im Sommer malen“ Kreativ-Workshops für Erwachsene an. Am Freitag, 17. Juni bis Sonntag, 19. Juni, startet die Reihe mit einem dreitägigen Kreativ-Seminar bei Brigitte Waldschmidt. In diesem Kurs treffen kraftvolle Farben auf Leichtigkeit. Feingliedrig kreierte Oberflächen, ob gemalt oder modelliert, komplettieren die spezielle Art der Malerei, die die Künstlerin den Teilnehmenden vermitteln wird. Der Kurs eignet sich für Anfänger und...

  • Hilden
  • 19.05.22
LK-Gemeinschaft
Das Holzständerwerk der Gundschule Elbsee wurde im Mai fertiggestellt. 
Foto: Henrike Ludes-Loer

Bauarbeiten schreiten voran
Ganztagsgrundschule bekommt zweite Etage

Das Amt für Gebäudewirtschaft in Hilden ist derzeit mit drei großen Bauprojekten beschäftigt und eines konnte bereits abgeschlossen werden. Trotz zweier unbesetzter Stellen, wird das hohe Arbeitspensum umgesetzt, weil sich alle über das normale Maß engagieren, so Daniel Heuwind, der neue Leiter des Sachgebiets Technisches Gebäudemanagement. In den letzten Wochen konnte schnell die Unterbringungs-Kapazität für Geflüchtete erhöht werden. Es wurde die Notunterkunft an der Beckersheide reaktiviert...

  • Hilden
  • 18.05.22
Kultur
Die Ausstellung im Wilhelm-Fabry-Museum moderne Wunderkammer - Kuriositäten der Welt“ findet mit der Finissage am 29. Mai einen würdigen Abschluss.
Foto: Peter Siepmann

Moderne Wunderkammer
Finissage der Ausstellung Kuriositäten der Welt

Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a, zum Abschluss der Ausstellung "Die moderne Wunderkammer - Kuriositäten der Welt“ am 29. Mai noch eine Führung an. Die Ausstellung ist ein Parforceritt durch Zeit und Raum, mit dem uns der Kosmos der Wunderkammer auf mannigfaltige Weise nähergebracht wird. Angefangen von einem Traktat Wilhelm Fabrys von 1615, einem präparierten Krokodil von 1840 oder einer zauberhaften Alraune, führt sie zu Positionen...

  • Hilden
  • 18.05.22
Kultur
Cartoon von dem Duo Schilling & Blum, deren Zeichnungen auch auf der Ausstellung im H6 zu finden sind. Foto: Monika Medam

6. Cartoon Biennale
Preisverleihung im H6 für den besten Cartoon

Im Haus der Hildener Künstler findet am Freitag, 20. Mai, um 19 Uhr die Vernissage HILDEN CARTOON – die SECHSTE statt. Bei diesem Event wird auch der Künstler prämiert, der den ersten Platz der 6. Cartoon Biennale gewonnen hat. Der Künstlerverein H6 und die Stadt Hilden haben nun zum sechsten Mal per internationaler Ausschreibung Zeichner von klassischen Cartoons gesucht. Die Resonanz auf den Wettbewerb war wieder sehr hoch, denn dieses Mal haben sich rund 350 Cartoonisten aus 43 Ländern mit...

  • Hilden
  • 18.05.22
Blaulicht
Die Polizei sucht einen aggressiven Autofahrer - Symbolbild

13-Jährigen in Hilden angefahren
Mann mit dunklem Kombi gesucht - Kennzeichenfragment "ME-K84"

Die Polizei in Hilden ist auf der Suche nach einem Mann, der am Freitag (13. Mai 2022) einen 13-jährigen Fahrradfahrer mit seinem Auto angefahren und bedroht hat. Anschließend entfernte sich der Mann vom Unfallort, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Das war nach aktuellem Stand der Ermittlungen geschehen:"Ein 13-jähriger Junge aus Hilden war gegen 20.40 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Straße Verlach in Hilden unterwegs", berichtet dir Polizei. "Auf Höhe der Bushaltestelle "Hilden Südfriedhof"...

  • Hilden
  • 16.05.22
Kultur
Die Ausstellung "The World is Yours" von Stephanie Abben findet vom 15. Mai bis 26. Juni im Kunstraum in Hilden statt. Von links nach rechts Hans-Jürgen Braun, Sandra Abend, Stephanie Abben, Karlernst Braun.
Foto: Christiane Herz
2 Bilder

The World is Yours
Ausstellung im Kunstraum Gewerbepark-Süd Hilden

Die Ausstellung "The World is Yours" von Stephanie Abben kann vom 15. Mai bis 26. Juni im Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64 in Hilden besichtigt werden. Die farbintensiven Malereien der Künstlerin verführen mit einer fast unglaublichen Vernetzung des Farbauftrages, der im übertragenen Sinne Freiräume schafft und damit auch Denkräume öffnet. Die Gemälde verweisen im übertragenen Sinne darauf, dass das Leben nirgendwo auf der Welt zum Stillstand kommt und wir oft erst dann auf die...

  • Hilden
  • 12.05.22
Blaulicht
In den vergangenen Tagen sind gleich mehrere Senioren im Kreis Mettmann von Betrügern über den Messengerdienst WhatsApp kontaktiert und um mehrere tausend Euro betrogen worden. Die Polizei nimmt diese Fälle erneut zum Anlass, um eindringlich vor der perfiden Betrugsmasche zu warnen.

Kreispolizei Mettmann warnt vor Trickbetrug
Senioren per WhatsApp betrogen in Heiligenhaus und Hilden

In den vergangenen Tagen sind gleich mehrere Senioren im Kreis Mettmann von Betrügern über den Messengerdienst WhatsApp kontaktiert und um mehrere tausend Euro betrogen worden. Die Polizei nimmt diese Fälle erneut zum Anlass, um eindringlich vor der perfiden Betrugsmasche zu warnen. Am Dienstag, 10. Mai, hat ein 83-jähriger Senior aus Hilden von bislang unbekannten Tatverdächtigen gegen 22 Uhr eine WhatsApp-Nachricht bekommen. Die Betrüger gaben sich im weiteren Chatverlauf als seine Tochter...

  • Heiligenhaus
  • 12.05.22
Natur + Garten

Pflanzenkunde
VHS-Kurs über Klimaverträgliche Pflanzen für den Garten

Hilden. Die Volkshochschule bietet am Donnerstag, 19. Mai, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz" auf der Gerresheimer Straße 20 einen Kurs zum Thema Klimaverträgliche Pflanzen für den Hausgarten an. Die Sommer werden trockener und die Winter milder. Viele altbewährte Pflanzen, wie beispielsweise Hortensien, kommen mit der Trockenheit überhaupt nicht mehr zurecht. Da in den kommenden Jahren auch mit Gießverboten gerechnet werden muss, werden hier Stauden, Sträucher...

  • Hilden
  • 11.05.22
Kultur
Im April fand der Krimi-Theater-Workshop für Kinder und Jugendliche mit Theaterpädagogin Franzi Leminski statt. Im Mai gibt es zwei weitere Theater-Workshops mit ihr. 
Foto: Christiane Herz

Es war einmal ...
Theater-Workshops für Kinder und Jugendliche im Mai

Hilden. Im Rahmen des Kulturrucksacks NRW sind nun im Mai zwei weitere Theater-Workshops für Kinder und Jugendliche aus Hilden und Haan im Angebot. Die Workshops sind für für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und vierzehn Jahren geeignet und werden von der Theaterpädagogin Franzi Leminski geleitet. Am Sonntag, 22. Mai, von 10 bis 14 Uhr, geht es mit „Es war einmal“ im Jugend- und Kulturzentrum AREA 51, Furtwänglerstraße 2B los. Was würde passieren, wenn Märchenfiguren aus den...

  • Hilden
  • 11.05.22
Natur + Garten
33 Bilder

Immer wieder schön und sehenswert
Blumenmarkt in Hilden

Am Muttertag war der Blumenmarkt in Hilden eine Sinnesfreude für die Augen. Es gab nicht nur Blumen sondern auch dies und das. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt. Am Lakritzstand durfte ich probieren. Am liebsten hätte ich mich durch alle Sorten gefuttert. Drei Tütchen habe ich ich dann gekauft. Bis zuhause war bereits eines leer, und die anderen sind auch schon in meinen Bauch gewandert. Auf Blumen habe ich schweren Herzens verzichtet, denn auf meinem Balkon ist kein Platz mehr. Aber die...

  • Hilden
  • 10.05.22
  • 20
  • 5
Sport

Realistische Selbstverteidigung - Kampfsport
Realistische Selbstverteidigung als Trainingsgruppe

Neu im Judo-Club Hilden 1951 e.V Der Sportvereine bietet jetzt eine regelmäßige Trainingsgruppe für Realistische Selbstverteidigung / Goshin Jitsu an. Es wird für den Ernstfall trainiert aber auch Gefahren Erkennung, Selbstbehauptung und Selbstbewusstsein gestärkt. Goshin Jitsu kommt mit einem kompletten Ausbildungs und Gurt System vom weiß bis Schwarz gurt daher und wird in Hilden/Unterfeldhaus nähe MC Donalds jetzt 2 mal die Woche für Kids und 1 mal die Woche für Erwachsene angeboten. ...

  • Hilden
  • 09.05.22
Ratgeber
Die Stadtbücherei Hilden setzt am Donnerstag, 12. Mai, in ihren Räumen (Nove-Mesto-Platz 3) die beliebte Veranstaltungsreihe "Kuschelkino" fort, in der Kinder- und Familienfilme gezeigt werden.

Nächste Kinder- und Familienfilm am 12. Mai
"Kuschelkino" in der Stadtbücherei Hilden

Die Stadtbücherei Hilden setzt am Donnerstag, 12. Mai, in ihren Räumen (Nove-Mesto-Platz 3) die beliebte Veranstaltungsreihe "Kuschelkino" fort, in der Kinder- und Familienfilme gezeigt werden. Das nächste Kuschelkino findet am Donnerstag, 12. Mai, um 15.30 Uhr statt. Zum Inhalt verrät Bibliotheksmitarbeiterin Stefanie Krüger: „In unserem Kuschelkino steht eine Frau im Mittelpunkt. Sie tritt selbstbewusst für ihren Vater ein, rettet ein ganzes Land und wird zur Nationalheldin.“ Der Film ist ab...

  • Hilden
  • 09.05.22
Kultur
Ein ganz neues Gesicht beim Blue Monday am Montag, 9. Mai, ist Schlagzeugerin Mareike Wiening.
2 Bilder

Session-Reihe im Hildener Blue Note
Blue Monday in Hilden

Ein ganz neues Gesicht beim Blue Monday begrüßt Axel Fischbacher (Guitar) am Montag, 9. Mai: Schlagzeugerin Mareike Wiening. Mareike begann zunächst als Kind mit dem Klavier, der Querflöte und Gesang. Mit 15 Jahren wechselte sie zum Schlagzeug und konnte früh Erfolge verzeichnen. Nach diversen Hochschulabschlüssen und Stipendien tourt sie quasi weltweit mit diversen Projekten, unter anderem ihrem eignen Jazz-Quintett, das bereits zwei Alben mit ihren Eigenkompositionen veröffentlicht hat....

  • Hilden
  • 09.05.22
Sport
Die Gründungsmitglieder des Kanu Club Hilden.

Wiedersehen der Vereinsgründer nach vielen Jahren
50 Jahre Kanu Club Hilden

Gründungmitglieder trafen und erinnerten sich 40 ehemalige Pioniere aus der Gründerzeit des Wildwasser Sportvereins Kanu Club Hilden 1972 trafen sich im Rahmen des 50-jährigen Vereinsjubiläums am Freitag letzter Woche im Restaurant Markt 10 in Hilden um ein Wiedersehen und das Jubiläum gebührend zu feiern. "Wir haben uns teilweise 30, 40 Jahre nicht mehr gesehen, nachdem die meisten nach der Jugendzeit in verschiedenen Richtungen Ihre Zukunft ausgerichtet haben", berichtet Gründungsmitglied...

  • Hilden
  • 09.05.22
  • 1
  • 1
Ratgeber

Die Baumaßnahme dauert bis Ende 2023
Kanalbau stört Verkehr

Das Tiefbau- und Grünflächenamt der Stadt Hilden wird ab Mitte Mai 2022 mit der Erneuerung der Regenwasserkanalisation in der Hegelstraße zwischen Bau- und Leibnizstraße beginnen. Die vorhandenen Regenwasserkanäle entsprechen baulich und hydraulisch nicht mehr den Anforderungen und müssen erneuert werden. Durch die Maßnahme wird die ordnungsgemäße Ableitung des anfallenden Regenwassers sichergestellt. Die Baumaßnahme erstreckt sich insgesamt über die Hegelstraße (von ca. Baustraße bis in die...

  • Hilden
  • 09.05.22
Kultur

Buchvorstellung im Hildener Fabry-Museum
"Die moderne Wunderkammer"

Die Planung und Gestaltung der Ausstellung „Die moderne Wunderkammer“, die noch bis zum 29. Mai im Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a, zu sehen ist, war auch Inhalt eines Praxisseminares, das Sandra Abend am Institut für Kunstgeschichte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf angeboten hat. Buchvorstellung im FassraumErgebnis ist nicht nur eine beeindruckende Ausstellung, sondern auch ein umfangreicher Band zum Thema „Wunderkammer“, der pünktlich zur Ausstellungseröffnung erschienen...

  • Hilden
  • 09.05.22
Natur + Garten

VHS Hilden mit Kursangebot:
Waldsträucher erkennen

Von Mitte Mai bis Mitte Juni blühen unsere meisten Wildsträucher an Waldrändern, als Heckengehölze und auch in Ortschaften, hier oft angepflanzt. Diese Sträucher sind Thema einer Exkursion der VHS, die am Donnerstag, 26. Mai von 15 bis 18 Uhr stattfindet. Festes Schuhwerk, witterungsgerechte Bekleidung, Regenschutz, Taschenmesser, Körbchen bzw. Stoffbeutel; wenn vorhanden: Lupe, Bestimmungsbuch, Fotoapparat sollten mitgebracht werden. Treffpunkt ist in Haan, Ecke Königstraße / Bahnhofstraße,...

  • Hilden
  • 09.05.22
Ratgeber

"Der letzte Schrei" tritt auf
Schützenfest: Karten sichern

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Hilden feiert vom 10. bis 13. Juni wieder ihr Schützen- und Heimatfest in Hilden, mit einer Kirmes, auf dem Alten Markt / Nove-Mesto-Platz. Alle Mitglieder der Bruderschaft fiebern den Beginn des Schützenfestes entgegen und freuen sich darauf mit den Bürgern zu feiern. Die Planung des Programms für die drei Tage Schützenfest ist abgeschlossen. Am Samstagabend haben die Schützen die Band „Der letzte Schrei“ verpflichtet. Einlass ist um 19 Uhr und Beginn...

  • Hilden
  • 06.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.