Kita Itterpänz sorgt für Bewegung

Anzeige
Freude über die Auszeichnung: Mit auf dem Foto sind Kita-Leiterin Bettina Schröter (3.v.l.), Erzieherin Catharina Niebel (2.v.l.) und Dezernent Sönke Eichner. (Foto: Michael de Clerque)
Hilden: Kita Itterpänz |

Seit wenigen Tagen ist es offiziell: Die städtische Kindertageseinrichtung Itterpänz, Am Holterhöfchen 36, ist „Anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW“.

Kriterien des Gütesiegels sind unter anderem das pädagogische Konzept, entsprechend qualifizierte Mitarbeiter und geeignete Räumlichkeiten. Die Hildener Kita feierte die Zertifizierung mit Begrüßungslied, Bewegungsangeboten, Mitmachaktionen für Groß und Klein und Buffet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.