Sandra Müller ist Vize-Westdeutsche Meisterin

Anzeige
Sandra Müller als Vize-Westdeutsche Meisterin. (Foto: privat)
Holzwickede: Holzwickede |

Sandra Müller vom Judo Club Holzwickede (JCH) erkämpfte sich das Ticket zu den Deutschen Einzelmeisterschaften, die am 05. und 06. März in Frankfurt (Oder) stattfinden.

Die Sportlerin des JCH startete in der Jugend U21 in der Gewichtsklasse +78 Kg. In der Vorrunde hatte Sandra keine Probleme und erreichte somit das Finale.
Sandra kannte Ihre Gegnerin Samira Bouizgarne vom 1. JC Mönchengladbach bereits von anderen Turnieren und konnte entschlossen und gut vorbereitet in den Kampf starten.
Die JCH-Athletin zeigte tolle Techniken und ging konzentriert an diese Begegnung heran. Dennoch verlor Sandra den Kampf mit einem O-Soto-Gari (Fußtechnik) und ging mit einem 2. Platz von der Matte.
Trainer Fabian Langer war mit den gezeigten Leistungen zufrieden und auch Sandra hat sich über das Ticket zur Deutschen Einzelmeisterschaften in Frankfurt (Oder) gefreut.
Nun wird sich Sandra auf die Vorbereitung für die Deutsche Meisterschaft konzentrieren und am 28.02.2016 an einem vorbereitendem Training mit Andreas Tölzer in Köln beim Bundesleistungszentrum teilnehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.