Westdeutsche Meisterschaft

Beiträge zum Thema Westdeutsche Meisterschaft

Sport

Westdeutsche Meisteschaft im Futsa
lMintarder U15 erreichen den 6. Platz bei der Westdeutschen Meisterschaft

Bei der Westdeutschen Meisterschaft im Futsal erreichten die U15-Juniorinnen Platz 6 Zum Auftakt traf man auf den Topfavoriten, der SGS Essen. Mit einer klugen Defensivtaktik wurden die Angriffsbemühungen der SGS im Keim erstickt. In den letzten zwei Minuten ging die SGS das Risiko des „flying Goalkeeper“ ein und versuchte mit einer Feldspielerin mehr, mehr Druck zu erzeugen und den erwarteten Sieg einzufahren. Doch Mintard hatte etwas dagegen und Greta Grüning sorgte mit einem Doppelpack in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.20
Sport

Niederrheinmeisterschaft im Futsal
Mintarder U15-Juniorinnen überzeugen in der Halle

Die U15 Juniorinnen von Blau Weiß Mintard haben bei der Niederrheinmeisterschaf im Futsal den hervorragenden zweiten Platz erreicht und sich damit für die Westdeutsche Meisterschaft (29.2./01.3.) in Duisburg-Wedau qualifiziert. Nach der Gruppenauslosung gab es erst mal lange Gesichter in den Mintarder Reihen zu sehen. Da eine Mannschaft, die den Mintarderinnen zugelost wurde, nicht antrat musste das Team mehr als 2 Stunden auf den ersten Einsatz warten. In diesem Spiel traf man auf den GSV...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.02.20
Sport
Volle Halle beim Lüner SV Judo
2 Bilder

Westdeutsche Einzelmeisterschaft beim Lüner SV Judo
U21-Judoka kämpfen in Lünen um DM-Qualifikation

Hochkarätigen Kampfsport gab es am vergangenen Sonntag in der Turnhalle an der Dammwiese zu sehen: Der Lüner SV Judo war erneut Ausrichter der Offenen Westdeutschen Einzelmeisterschaft der Altersklasse U21, auf der die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft (7. und 8. März) in Frankfurt/Oder ausgekämpft wurde. Insgesamt gingen 50 Frauen und 92 Männer auf drei Matten an den Start. Die volle Tribüne sowie die anwesenden Trainer sorgten mit ihren Anfeuerungsrufen für eine schöne Atmosphäre....

  • Lünen
  • 10.02.20
Sport
Vom Judo Club Holzwickede nahmen sieben Wettkämpfer teil, von denen vier Kämpfer sich für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren konnten.

Jaron Schankat und Jonas Böhnke sind Bezirksmeister im Judo

Bei der Bezirksmeisterschaft des Bezirks Arnsberg im Judo wurden Jaron Schankat und Jonas Böhnke vom Judo Club Holzwickede (JCH) Bezirksmeister. Dritte Plätze hab es für Tobias Reinecke und Marius Böhnke.   Auf drei Wettkampfflächen wurden die zukünftigen Teilnehmer für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften in den Altersklassen U15 und U18 ausgekämpft. Vom Judo Club Holzwickede nahmen sieben Wettkämpfer an diesem Turnier teil, von denen vier Kämpfer sich für die Westdeutschen...

  • Unna
  • 10.02.20
Sport
Sie haben den Titel! Da jubelt die U20-Mannschaft der TG Rote Erde Schwelm nach dem Sieg.

Schwelmer Rote Erde Volleyball-Mädels auf Erfolgsspur
TG im siebten Himmel

In allen fünf gemeldeten Altersklassen haben die weiblichen Volleyballmannschaften der TG Rote Erde Schwelm die erste Qualifikationsrunde zur Westdeutschen Meisterschaft erreicht. Schwelm. Die U20-Mannschaft erkämpfte sich am letzten Spieltag zudem die Oberliga-Meisterschaft. Als Tabellenzweiter in den Spieltag gestartet, bezwangen die Schwelmerinnen den VC SFG Olpe und den TV Hörde mit jeweils 2:0. Ausschließlich mit diesem Ergebnis war der Titel drin und die Spielerinnen behielten die...

  • Schwelm
  • 08.12.19
Sport
Leander Adam

Badminton
Westdeutsche Meisterschaften U11 – U19

Starke Mülheimer Der Badmintonnachwuchs des Landes NRW traf sich am vergangenen Wochenende in der Mülheimer innogy Halle, um in den Jahrgängen U11 – U 19 die Westdeutschen Meisterschaften auszutragen. Erwartungsgemäß gingen viele Podestplätze und auch Meisterschaftstitel an Kinder und Jugendliche aus Mülheimer Vereinen. Leander Adam holt gleich zwei Titel Leander Adam (VfB Grün-Weiß Mülheim) gelang es in der Altersklasse U 19 gleich zwei Titel zu erringen: An der Seite von Maria Kuse...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.11.19
  •  1
Sport

LSV-Altherren träumen wieder von Berlin

Lünen. (Jan-) „Berlin, Berlin! Wir fahren nach Berlin!“ Diesen Slogan haben die Altherren-Fußballer des Lüner SV wieder auf ihren Lippen. In die deutsche Hauptstadt dürfen sie fahren, wenn sie am Samstag (31. 8.) bei der Westdeutschen Meisterschaft Ü40 in der Sportschule Duisburg Wedau den ersten oder zweiten Platz belegen. Glückt dies, ist ein weiteres Mal die Fahrkarte nach Berlin und damit der Kampf um die Deutsche Meisterschaft dieser Altersklasse sicher. An der Wedau wird um 11 Uhr...

  • Lünen
  • 30.08.19
Sport

3 Titel für VfM Bottrop bei den Westdeutschen Meisterschaften
Erfolgreiches Wochenende für die Minigolfer aus dem Ruhrpott

Am 20. und 21. Juli trafen sich Nordrhein-Westfalens beste Minigolfer, um die neuen westdeutschen Meister der Abteilung 1 auszuspielen. Minigolf kann auf verschiedenen Systemen gespielt werden, die Spannbreite reicht dabei von Filz (bis zu 18m lange Bahnen mit eckigem End"kreis"), über das Original Minigolf ("Abteilung 1"; 12m Bahnen mit rundem Kreis, wie die Anlage im Bottroper Stadtpark) bis zu Miniaturgolf ("Abteilung 2", 6,25m lang und wesentlich schmaler). Aber auch Exoten wie Adventure-...

  • Bottrop
  • 24.07.19
Sport
Beachvolleyballerin Yara Brauner unwiderstehlich im Angriff. 
Foto: WTB
2 Bilder

Die Beachvolleyballerinnen Yara Brauner und Jamie Riotte glänzten bei den Westdeutschen
Werdener Duo überzeugte

Das Werdener U16-Duo Jamie Riotte und Yara Brauner hat in den letzten Monaten eine enorme Entwicklung hinter sich und zeigte gegen Kader- und sogar Nationalspielerinnen ein starkes Turnier. Nach drei Jahren qualifiziert sich wieder ein Werdener Beachvolleyball-Nachwuchsteam für die Westdeutschen Jugendmeisterschaften. Durch die in den vergangenen Monaten gesammelten Erfolge gestärkt, ging das Werden Duo in das Turnier der besten U16 Teams aus NRW. Erste Ausrufezeichen Zunächst ging es...

  • Essen-Werden
  • 09.07.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Drei erfolgreiche Ultimate Frisbee Wochenenden
Junioren des TV Südkamen überzeugen auf ganzer Linie

An drei letzten Wochenenden waren die Junioren der Ultimate Frisbee Abteilung des TV Südkamen 1986 e.V. ziemlich viel und weit gereist. Qualifikation Junioren DM Am 16. Juni 2019 ging es für das U17 und U20 Team nach Hermannsburg, bei Celle. Dort hieß es sich für die Deutsche Junioren Meisterschaft zu qualifizieren. Mit insgesamt 18 Spielern ging es am Sonntagmorgen gegen 6.15 Uhr los und endete Abends mit der Ankunft um 20.30 Uhr. Der Aufwand hat sich für alle Spieler und Elternfahrdienste...

  • Kamen
  • 30.06.19
  •  1
Sport
Zwei erfolgreiche Brüder bei den Canoe Youngsters

Westdeutsche Meisterschaft in Sichtweite
Saisonhöhepunkt der Kanuten bald erreicht

Wenngleich die zurückliegenden Regatten 2019 in Essen, Datteln, Hamm, Recklinghausen und Herdecke für die RuWa Canoe Youngsters schon höchst erfolgreich waren, so wartet doch das Highlight der Saison noch auf die jungen Sportler*innen. Die Westdeutsche Meisterschaft am Wochenende 6. und 7. Juli ist für alle kleinen und großen Canoe Youngsters das Ziel der Begierde. Seit dem vergangenen Winter sind sowohl das gesamte Training wie auch die absolvierten Regatten Teile des langen Weges hin zu...

  • Essen-Borbeck
  • 26.06.19
Sport
Der Grün-Weiße Turnierbus ...
4 Bilder

Badminton
Sie wollen doch nur spielen

Zwei Titel und vier zweite Plätze für den VfB Grün-Weiß Mülheim Bei den Westdeutschen Meisterschaften O35 – O75 in Duisburg lösten gleich sechs Badmintonreservisten des VfB Grün-Weiß Mülheim ein Ticket für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften Ende Mai in Langenfeld. Allen voran war es wieder Charlotte Bucksteegen, die diesmal gleich zwei Titel erringen konnte: Sie gewann den Einzelwettbewerb der Damen O55 und das Mixed O50 zusammen mit ihrem Mannschaftskameraden Christian Bauer....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.19
  •  1
Sport
Die männliche U12 der WTB-Volleyballer qualifizierte sich für die Westdeutschen Jugendmeisterschaften.
Foto: WTB

Die Volleyballjugend des Werdener TB befindet sich weiter auf der Erfolgsspur
Die Hürden genommen

Für die männliche U12 der Werdener Volleyballer ging es um die Teilnahme an den westdeutschen Jugendmeisterschaften. Auch die Jüngsten dürfen dort ihr Können zeigen. In der Qualifikationsrunde B zu den WVJ-Meisterschaften hatte die männliche U12 die letzten drei Hürden zu bewältigen. Im ersten Spiel einer Vierergruppe traf Werden auf den gut ausgebildeten Nachwuchs des TVE Vogelsang. Der Ausrichter legte gegen den WTB ein Topspiel ohne jeden Fehler hin, während die Werdener Jungen den...

  • Essen-Werden
  • 20.04.19
Sport
Die männliche U14 der WTB-Volleyballer holten bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften einen beachtlichen sechsten Platz.
Foto: WTB
3 Bilder

Was war los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Ein geniales Wochenende

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die männliche U14 der WTB-Volleyballer fuhr in die Eifel und bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften einen beachtenswerten sechsten Platz ein. Das Trainerduo Nick und Lina Wewers schickte eine ausgeschlafene, fitte und mit einem ausgiebigen Frühstück versehene U14-Truppe aufs Feld. Doch die Mühlen der WTB-Rookies mahlten zunächst zu langsam, um dem ersten Gegner Gievenbeck gefährlich zu werden....

  • Essen-Werden
  • 13.04.19
Sport
Das Team der Jugendlichen und Erwachsenen
hinten: Heike Gude, Chris Grünebeck, Kanokporn Liebau, Nik Grünebeck, Jean-Pierre Joffroy, Daniel Eidinger
vorn: Svenja Kamps, Joana Albrecht, Nadia Kraume, Melissa Stopa mit Maskottchen Bruno, Linh Hoang

Karate - Westdeutsche Meisterschaft am 30.03.2019 in Wenden im Sauerland
Die Teamleistung des Dojo Arasato vom TV Gladbeck war überragend

An der diesjährigen Westdeutschen Meisterschaft des DJKB mit ca. 300 Startern nahm die gesamte Leistungsgruppe des Dojo Arasato teil. Von Kinder- und Schülergruppen, die bis in den frühen Nachmittag ihre Entscheidungen austrugen, bis zur Jugend, den Junioren ab 18 Jahren und den Senioren ab 40 Jahren, war insgesamt ein breites Teilnehmerfeld anwesend. Die Kinder- und Schülergruppen waren am größten. Um so höher sind die Leistungen von Louis Kaleschke und Stanislav Seidensaal, beide 9 Jahre,...

  • Gladbeck
  • 31.03.19
Sport
Chiara Heisel (2.v.r.) aus Uedem holt Bronze. Foto: privat

Bei Deutscher Meisterschaft im Judo
Chiara Heisel aus Uedem holt Bronze

GOCH/UEDEM. Nachdem sich Chiara Heisel schon den Titel der Westdeutschen Meisterin gesichert hatte, erkämpfte sie jetzt bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Frauen unter 18 Jahren in Leipzig eine Bronzemedaille in der Klasse bis 52 kg. Insgesamt konnte die 17-jährige Schülerin des städtischen Gymnasiums Goch und Kämpferin des PSV-Duisburg sechs Kämpfe gewinnen. In ihrer Auftaktbegegung besiegte die Westdeutsche Meisterin ihre Gegnerin aus Wiesbaden. Im Achtelfinale musste sie sich...

  • Gocher Wochenblatt
  • 23.03.19
Sport
Mit Bravour meisterte die U 14 des WTB die Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Mit Bravour die Hürde gemeistert

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Für die WTB-Volleyballer geht es Anfang April zu den Westdeutschen Jugendmeisterschaften nach Düren. Für die männliche U14 des Werdener TB stand nach souverän gestaltetem erstem Qualifikationsdurchgang bereits die Vorschlussrunde an. Mit Bravour meisterten die jungen Werdener auch diese Hürde. Starke Leistungen bahnten den Weg. Da die ersten beiden Kontrahenten aus Köln und Menden-Much überzeugend...

  • Essen-Werden
  • 20.03.19
Sport
Lea Reinecke konnte sich den Titel der Westdeutschen Meisterin sicher. Foto: Judo Club Holzwickede

Lea Reinecke ist Westdeutsche Meisterin
Fünf JCH Athleten des Judo Clubs Holzwickede mit Top Leistungen

Am Samstag, 16. Februar, fanden in Herne die Westdeutschen Meisterschaften im Judo in der Altersklasse U18 statt. 240 Judoka fanden den Weg in die Ruhrgebietsmetropole. Holzwickede/Herne. Vom Judo Club waren drei Judoka für diese Meisterschaft qualifiziert, Tjaven Nentwig (-81kg), Kjell Schwintek (-66kg) und Lea Reinecke (-78kg). Bei dieser Meisterschaft geht es um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, die am ersten März Wochenende in Leipzig stattfindet. Kjell Schwintek musste...

  • Stadtspiegel Unna
  • 25.02.19
Sport
Viel Spaß und noch mehr Sport bieten die Westdeutschen Meisterschaften im Hip-Hop-Tanzen.

In der Hüstener Sporthalle „Große Wiese“
Titelkämpfe im Hip-Hop-Tanzen

Am 25. und 26. Mai steht Arnsberg wiederum im Focus aller tanzbegeisterten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Dann nämlich wird die Westdeutsche Meisterschaft im Hip-Hop-Tanzen wieder in der Hüstener Sporthalle „Große Wiese“ ausgetragen. Hüsten. Durch intensive Bemühungen von Ralph Marohn und Edgar Vornweg der tanzfabrik Tanzschule Marohn ist diese Veranstaltung von der „The Actiondance Federation – Germany“ (TAF) nach dem Jahr 2016 für dieses Jahr wiederum nach Arnsberg vergeben...

  • Arnsberg
  • 22.01.19
Sport
Sandra Müller, Niklas Luckai und Jonas Breier-Neteler vom JCH nahmen an den Westdeutschen Meisterschaften teil.

Sandra Müller holt Westdeutsche Meisterschaft, Niklas Luckai wird Vizemeister

Die Westdeutschen Meisterschaften der Frauen und Männer im Judo fanden in diesem Jahr in Bochum statt. Die ersten Vier jeder Gewichtsklasse sind bei den nationalen Titelkämpfen im kommenden Jahr startberechtigt. Die Fünft- und Siebtplatzierten dürfen bei den Deutschen Pokalmeisterschaften in Kirchberg an der Murr antreten und können hier noch weitere Tickets für die Deutschen Meisterschaften erkämpfen. Vom Judo Club Holzwickede nahmen Sandra Müller, Niklas Luckai und Jonas Breier-Neteler an...

  • Holzwickede
  • 12.10.18
Sport
Emilie Biesen und Johanna Schimanski
5 Bilder

Starker MKV bei der Westdeutschen Meisterschaft

JonasBorkowski wird Westdeutscher Meister Johanna Schimanski holt 5 mal Silber Die Rennsportmannschaft des Mülheimer KV hat bei den Westdeutschen Meisterschaften in Duisburg starke Leistungen gezeigt. Neun Medaillen erkämpften die Sportlerinnen und Sportler. Westdeutscher Meister über 2000 Meter wurde nach einem dramatischen Rennen Jonas Borkowski. Im Ziel hatte er einen Vorsprung von etwas über einer Sekunde vor seinem Dauerrivalen von der DJK Ruhrwacht, Til Osterkamp. Im Kanumehrkampf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.07.18
Sport
Von links "Allround Kids" Silber mit Fliege (Adults ), Westdeutscher Meister, Mitte hinten "PatchWork" grau/Glitzer mit Zopf (Junioren 2 ), Westdeutscher Meister und rechts "WhatzUp!" in grün/Glitzer (Junioren 1), Westdeutscher Vizemeister. ^Foto: Privat

Wahnsinn: Zwei Meister und ein Vizemeister im Videoclipdance

Ende April strömten wieder tausende Tanzbegeisterte nach Unna, denn dort fanden die Westdeutschen Meisterschaften des BDT (Berufsverband Deutscher Tanzlehrer) im HipHop und Videoclipdancing statt. Auch Sabine und Hubert Böhm mit ihrem Trainerteam Melina te Beck, Ann-Kristin Hell und Patricia Koenen machten sich auf dem Weg mit ihren drei Teams aus der Tanzschule Böhm aus Emmerich und der Salvea Allround Sports Kleve, um einen der begehrten Pokale zu ertanzen. Zum ersten Mal dabei war die...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.05.18
Sport

Deutsche TT-Meisterschaften der Senioren in Dillingen an der Donau

Bei den westdeutschen TT-Meisterschaften der Senioren erspielte sich Josef Pöppelbuß vom TTV H.-Dorsten einen dritten Platz. Aufgrund dieser Platzierung wurde er für die Deutschen Meisterschaften der Senioren nominiert. Das Turnier begann mit den Gruppenspielen der Einzelkonkurrenz der Klasse Ü70. Gleich im ersten Spiel ging es gegen G. Knapek (pfälzischer TT-Verband), dem Vorjahres-Doppel-Meister der Klasse Ü65. Nach hartem Kampf blieb Pöppelbuß letztlich mit 3:2 erfolgreich. Ein weiterer...

  • Dorsten
  • 23.05.18
Sport
Ein starkes Team sind die U13 Jungen des Werdener Turnerbundes. 
Foto: privat
2 Bilder

Der Jubel war bis ins Löwental zu hören

Die U13 Jungen des Werdener Turnerbundes bei den Westdeutschen Meisterschaften Die Jungen der Werdener U13-Volleyballer erkämpften sich sensationell den fünften Rang bei der diesjährigen Westdeutschen Jugendmeisterschaft. Den dritten Rang in der Bezirksliga sicherten sich die U13 Mädchen. Die U13 des Werdener Turnerbundes konnte sich den fünften Rang der Westdeutschen Jugendmeisterschaft erkämpfen. Nach einem zweitägigen Turnier-Marathon mündeten alle Strapazen damit in einer rauschenden,...

  • Essen-Werden
  • 17.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.