Schüler gestalten ihre Schule neu!

Anzeige
So macht Schule Spaß! (Foto: privat)

Die Schüler der Albert-Schweitzer-Schule in Bergkamen-Oberaden haben an drei Projekttagen an vielen Stellen ihre Schule neu und schön gestaltet. Ausgehend von immer wieder auftretenden Beschmierungen und Verunreinigungen besonders im Schulhofbereich entstand die Idee zu diesen Projekttagen.

Die Schüler sammelten im Vorfeld in ihren Klassen mögliche Aktionen, diskutierten diese und planten die Umsetzung. Außenbereiche wurden gestrichen und gestaltet, unter anderem wurde der Schulhof nun durch einen Brunnen und Blumen verschönert. Die Bänke der Pausenhalle wurden abgeschliffen und farbenfroh gestrichen. In den Fluren sind nun „erlaubte“ Graffitis zu finden. Nicht zuletzt wurde aufgeräumt und ein Müllprojekt durchgeführt, das für Ordnung sorgte, aber vor allem das Bewusstsein für Vermüllung schärft.

Im Eingangsbereich leuchtet nun jedem Besucher in bunten Farben und verschiedenen Sprachen „Herzlich willkommen“ entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.