Alles zum Thema Schule

Beiträge zum Thema Schule

Kultur
15 Bilder

Große Bühne für Kinder von drei Hagener Grundschulen

Schüler/innen von drei Hagener Grundschulen singen mit Reinhard Horn Reinhard Horn präsentierte heute in der Katholischen Kirche St. Michael sein Programm „Weihnachten unterm Sternenzelt“ mit Schülern von drei Hagener Grundschulen. Emil Schumacher Grundschule, Grundschule Geweke und Grundschule Wesselbach stellten die Kinder für den Chor. Die Kinder haben ca. vier Monate geprobt um heute mit dem Liedermacher Reinhard Horn auf der Bühne zu stehen. Sie sangen und tanzten so wie es geprobt...

  • Hagen
  • 11.12.18
  • 1× gelesen
Kultur
13 Bilder

Eine Zugabe für den Nussknacker! 2. Vorstellung in Planung
Standing Ovation für das Nussknacker Musical

Schülerinnen und Schüler der Tanzwerkstatt Studio Plié aus Herten überzeugten mit Bravour Tschaikowskys Nussknacker im Marler Theater. Tosenden Beifall ernteten die Tänzerinnen und Tänzer aus dem Studio Plié. Die Neuinszenierung von Christine Kumpf wurde ein großes Fest der Sinne. Die Ballettschüler überzeugten mit den wunderschönen in Szene gesetzten Choreographien und im Detail abgestimmten Songs, die das Meisterwerk von Tschaikowskys im neuen Glanz erstrahlen lies. Ein Highlight folgte dem...

  • 08.12.18
  • 17× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Tag der offenen Tür
Realschule St. Ursula stellt sich vor

Welche Abläufe bestimmen das Leben und Lernen an der Realschule St. Ursula? Welche Besonderheiten erwarten Schülerinnen und Schüler hier? Kommt diese Schule für mich infrage? Zahlreiche Fragen, die wohl viele Mädchen und Jungen der vierten Jahrgangsstufe so wie ihre Eltern beschäftigten, die gemeinsam den diesjährigen Tag der offenen Tür nutzten, um sich einen nähren Eindruck von der Realschule St. Ursula zu verschaffen. So konnte beispielsweise das adventlich geschmückte Gebäude bei einer...

  • Dorsten
  • 06.12.18
  • 20× gelesen
Natur + Garten
Siegerehrung (v.l.): Theo Klinkenberg, Lilli Dudeck (Einzelsiegerin), Winfried Exner, Bürgermeister Harald Lenßen, Nicole Wardenbach (Schulamtsrätin) und Regina Beste-Henke (Schulleiterin).

Bienenprojekt überzeugt
Kinder- und Jugendumweltpreis 2018 für Pestalozzischule

Die Pestalozzischule hat den Kinder- und Jugendumweltpreis Neukirchen-Vluyn 2018 gewonnen. Sieben Gewinner hat der „Kinder- und Jugendumweltpreis Neukirchen-Vluyn“ in den vergangenen Jahren bereits hervorgebracht. Mal waren es Kindergartengruppen, mal Schulen und mal einzelne Kinder, die sich über das Preisgeld von 1.000 Euro freuen durften. Die Palette der Gewinnerprojekte, mit denen sie sich beworben hatten, war sehr breit. „Die Teilnahme und die Auseinandersetzung mit den Themen Umwelt-...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.12.18
  • 4× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht sieben Männer, die einen 17-Jährigen an einer Schule am Berliner Platz regelmäßig beraubt und bedroht haben.

Jugendlicher an Schule am Berliner Platz ausgeraubt: Polizei sucht sieben Männer

Im Zeitraum von Juni 2018 bis November 2018 wurde an einer Schule am Berliner Platz ein 17-jähriger Junge in unregelmäßigen Abständen von einer Gruppe junger Männer bedroht und beraubt. Der 17-Jährige wurde von verschiedenen Mitgliedern der Gruppe immer wieder aufgesucht und mit Gewalt bedroht, sollte er ihnen kein Geld geben. Die siebenköpfige Gruppe erbeutete so regelmäßig Geld von dem Arnsberger. Die Polizei sucht sieben junge Männer südländischer Herkunft. Nach Aussage des 17-Jährigen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.12.18
  • 533× gelesen
Natur + Garten
Auf dem Bild (v.l.): Wolfgang Mömken (Schulleiter), Peter Sominka (Vertreter Town & Country-Stiftung) und Christel Hüls, Leiterin der Schulgarten AG. Ebenfalls dabei sind einige Schülerinnen und Schüler der Schule.

Zukunft Stadt und Natur
Gemeinschaftsgrundschule Feldmark hat jetzt einen Naschgarten

Die bundesweite Umwelt-Initiative "Zukunft Stadt & Natur" ist nun durch das Engagement der Town & Country Stiftung auch nach Wesel gekommen. Stellvertretend für den Stiftungsbotschafter Dr. Matthias Lüken übergab sein Kollege Peter Sominka symbolisch die "Naschgarten"-Spende, bestehend aus einem Hochbeet aus langlebigem Lärchenholz sowie einer Vielzahl von Beerensträuchern, an die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Feldmark. Aufgebaut und bepflanzt wurde der neue...

  • Wesel
  • 04.12.18
  • 13× gelesen
  •  1
Politik

Linksfraktion Gelsenkirchen
„Talentschulen“ sind pure Kosmetik

In einer Woche läuft die Bewerbungsfrist für Schulträger und Schulen für die Teilnahme am Modellversuch „Talentschulen“ des Ministeriums für Schule und Bildung NRW ab. Im Anschluss sollen ausgewählte 45 Schulen der Sekundarstufe I sowie 15 Berufskollegs in den Schulversuch aufgenommen werden. Bewerben konnten sich Schulen der Standorttypen 4 und 5. „Die Landesregierung hat die Schulen in sozial benachteiligen Bezirken entdeckt – doch fördern will sie nur 60 Schulen. Bis zum Ende dieses...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.18
  • 10× gelesen
Kultur

Mercator-Gymnasium lädt Kinder und Eltern ein
Tag der offenen Tür am 15. Dezember

Das Mercator-Gymnasium, Musfeldstraße 152, lädt am dritten Adventssamstag alle Grundschulkinder und ihre Eltern ein, das Schulleben aktiv kennen zu lernen. In der Zeit von 9 bis 12:30 Uhr haben kleine und große Gäste Gelegenheit, Einblicke in Fachunterricht, Profilangebot (Forscher, Sport, Kreativ), internationale Austauschprogramme und mehr zu erhalten. Die Übermittagsbetreuung stellt sich ebenso vor wie die unterschiedlichsten Arbeitsgemeinschaften: so erhalten kleine Forscher die Möglichkeit...

  • Duisburg
  • 01.12.18
  • 40× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

Standort des Berufskollegs Dinslaken muss gesichert und ausgebaut werden

„Landrat Dr. Ansgar Müller und Bürgermeister Dr. Michael Heidinger mögen das Berufskolleg 'zur Chefsache machen', damit bis zur nächsten Kreistagssitzung am 13. Dezember die planungsrechtlichen Grundlagen eingeholt sind.“, sagen Hubert Kück (Fraktionsvorsitzender) und Jürgen Bartsch (Kreistagsmitglied) im Pressegespräch zu der enormen Verzögerung beim Turnhallen-Ersatzbau am Berufskolleg Dinslaken. Dazu schreibt die Presse: Rheinische Post Dinslaken, 19.11.2018

  • Dinslaken
  • 29.11.18
  • 17× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher drangen in Schule ein

In der Zeit von Dienstag, 27. November, 16 Uhr, und Mittwoch, 28. November 7.10 Uhr, brachen Unbekannte in das Gebäude der städtischen Gemeinschaftsgrundschule und das Gebäude der angrenzenden Grundschule St. Peter an der Schulstraße in Rheinberg ein. Sie verschafften sich Zutritt zu nahezu sämtlichen Klassen-, Lager- und Betreuungsräumen sowie zum Lehrerzimmer, Direktorat und Sekretariat. Dabei erbeuteten sie Bargeld. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02843/92760.

  • Rheinberg
  • 29.11.18
  • 18× gelesen
LK-Gemeinschaft
Stolze Fünftklässler im Treppenhaus vor dem Manifest und Karl Ziegler Porträt.

Karl Ziegler-Schule Wandgemälde
Karl-Ziegler-Schule erinnert mit Wandgemälde an ihren berühmten Namensgeber

"Wie kann eine kahle Wand im Treppenhaus unserer Schule schöner werden?" Mit dieser Frage haben sich Karl-Ziegler-Schüler seit Schuljahresbeginn in einer Arbeitsgemeinschaft Wandbild beschäftigt. Ihre AG ist eine von aktuell 18, die am Karl-Ziegler-Gymnasium bestehen. Angeleitet wurden sie bei ihrem kreativen Schaffen von ihren Kunsterziehern Ivonne Kansy und Johannes Lenhart kamen sie zu dem Ergebnis: "Der Name unserer Schule ist ihr absolutes Alleinstellungsmerkmal." Und so stellten jetzt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.11.18
  • 32× gelesen
Sport

Tischtennis in Altenessen
UPDATE: Tischtennis: mini-Meisterschaften am So, 16.12.2018 um 11.00 Uhr in E-Altenessen

UPDATE: Die mini-Meisterschaften werden um zwei Wochen, auf Sonntag, 16.12. verschoben. Grund dafür ist eine angeordnete Hallensperrung der Stadt Essen. Uns als Verein sind hier die Hände gebunden. Wir bitten um Beachtung! Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Essen-Altenessen zumindest...

  • Essen-Nord
  • 26.11.18
  • 19× gelesen
Kultur
Die Kinder aus dem Kindergarten St. Marien brachten ihr Banner persönlich zum Weihnachtsmarkt.
11 Bilder

Kinder machen hässlichen Bauzaun zu Weihnachtsbilder-Galerie

Viele Stunden wurde in Kindergärten und Schulen gemalt und gebastelt, am Montag verwandelte sich ein hässlicher Bauzaun in der Innenstadt dann in Lünens längste Weihnachts-Galerie. CityRing und Kulturbüro hatten die Idee zu der Aktion. Ein Zaun aus Holzbrettern und der Rohbau - das war neben dem Tobiaspark nun wirklich kein weihnachtlicher Anblick. Weihnachtsbäume, Schlitten, Schneemänner, Nikolaus und Engelchen  Das Kulturbüro hatte vor einigen Tagen ausgediente Werbebanner aus Lkw-Plane...

  • Lünen
  • 26.11.18
  • 298× gelesen
Ratgeber
In Bork gibt es aufgrund eines Wasserrohrbruchs heute an zwei Schulen keinen Unterricht.

Rohrbruch trifft zwei Schulen in Bork

Schüler des Förderzentrums Nord und der Hauptschule in Bork mussten am Morgen wieder nach Hause gehen - denn im Gebäude gab es weder Wasser noch eine funktionierende Heizung. Schuld war ein Wasserrohrbruch. Nach Angaben von Malte Woesmann, Pressesprecher der Stadt Selm, passierte der bei Erdarbeiten an der Waltroper Straße. "Das Wasser musste in diesem Bereich deshalb abgestellt werden, im Gebäude von Förderzentrum und Erich-Kästner-Hauptschule funktionierte deshalb auch die Heizung nicht",...

  • Lünen
  • 26.11.18
  • 287× gelesen
Politik

Zweite Gesamtschule in Wesel ist der richtige Schritt
Der Rat wird am Dienstag einen Umbau der Weseler Schullandschaft beschließen, der hoffentlich lange trägt.

Wesel wird nun also - endlich - eine zweite Gesamtschule in der Innenstadt gründen. Der Ratsbeschluss in der Sondersitzung am 27.11.2018 darf als sicher angenommen werden. Schon im Jahr 2015 hatten das Grüne, Linke und WWW-Piraten gefordert, es kam mit Unterstützung der SPD jedoch nur zur Erweiterung der Gesamtschule am Lauerhaas auf 8 Züge. Jetzt also doch zwei Gesamtschulen, sogar die CDU stimmt dieser wichtigen und richtigen Entscheidung zu. Über den Kompromiss-Umweg der 8-Zügigkeit der...

  • Wesel
  • 26.11.18
  • 41× gelesen
  •  1
Kultur
6 Bilder

Mercator-Treff
Ehemaligen-Treff des Mercator-Gymnasiums 2018 außerordentlich gut besucht!

„Freude, Respekt und Dankbarkeit“ waren es, die den diesjährigen Mercator-Treff in besonderer Weise prägten: Wie von jeher am zweiten Sonntag im November versammelten sich ehemalige Schüler*innen, ehemalige Kolleg*innen, ehemalige Schulleiter*innen und ihre Stellvertreter, um gemeinsam mit ihren aktiven Pendants ein Wiedersehen zu feiern, toller musikalischer Unterhaltung zu lauschen (Dank dem bewährten Team aus Lehrerband und Musical-AG!) oder auch zu staunen – beispielsweise über die...

  • Duisburg
  • 25.11.18
  • 45× gelesen
Ratgeber
Als MINT-freundliche Schule wird großer Wert auf naturwissenschaftlichen Unterricht gelegt. 
Foto: Gohl
8 Bilder

Gut besuchter Tag der offenen Tür im Werdener Mariengymnasium
Eine Schule blickt über den Tellerrand

Bei der Schulrallye eilen die Kinder durch das ganze Schulgebäude und versuchen, die kniffligen Fragen zu beantworten: „Wie heißt unser Deutschbuch? Welche Farbe hat Rotkohl in Zitronensaft?“ Das Mariengymnasium des Bistums Essen für Mädchen und Jungen in paralleler Monoedukation öffnet seine Türen, um Viertklässlern und deren Eltern die Schule vorzustellen. Und da gibt es nicht wenig zu erleben. Im Fach Geschichte springt einen die Mumie förmlich an. Man kann die uralte Schulbank drücken...

  • Essen-Werden
  • 25.11.18
  • 146× gelesen
Blaulicht
Die Spielzeugpistole wurde durch die Polizei sichergestellt.

Brandaktuelle Polizeimeldung aus Hagen
Polizeieinsatz am Theodor-Heuss-Gymnasium

Am Freitag, gegen 11.45 Uhr, rief eine Zeugin die Polizei. Sie beobachtete zwei Jugendliche, welche das Schulgelände betraten. Einer der Verdächtigen trug nach Angaben der Frau eine -im Nachhinein vermeintliche- Schusswaffe im Hosenbund. Die Polizei erschien unmittelbar mit vielen Kräften vor Ort und umstellte das Gebäude. Im Verlauf des Einsatzes ergriffen die Beamten die zwei Personen (16 und 15 Jahre) und stellten eine Spielzeugpistole aus Metall sicher. Die zwei Jugendlichen nahmen sie...

  • Hagen
  • 23.11.18
  • 240× gelesen
Blaulicht

Gasdruckpistole im Tornister eines Erstklässlers gefunden

Und dann wurde am Dienstag, 20. November, ein Bezirksbeamter in eine Wittener Grundschule gerufen. Was war passiert? Eine Lehrerin der "Klasse 1" hatte mitbekommen, dass einer ihrer Schüler angeblich eine Pistole in seinem Tornister haben soll. Bei einer sofortigen Nachschau bestätigte sich die Vermutung. Bei der Waffe handelt es sich nicht um eine Spielzeug-, sondern um eine ungeladene Gasdruckpistole. Der Erstklässler gab zu verstehen, dass er nicht genau wisse, wie die...

  • Witten
  • 23.11.18
  • 81× gelesen
Kultur

Einladung zum Elternabend und zum Tag der offenen Tür
Willkommen am Gymnasium Adolfinum!

Gleich in zwei Veranstaltungen informiert das Gymnasium Adolfinum über den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium. Elternabend Die Eltern der Viertklässler haben zunächst am Mittwoch, den 28. November, um 19.00 Uhr die Möglichkeit, sich in der Aula der Schule über das Lernen und Leben am Adolfinum und die möglichen Profile und Angebote der Schule in der Jahrgangsstufe 5 zu informieren. Viele Kolleginnen und Kollegen werden den Eltern anschließend für weitere Fragen und Gespräche zur...

  • Moers
  • 21.11.18
  • 15× gelesen
Politik
2 Bilder

DIE LINKE.LISTE für die Gründung einer neuen Gesamtschule

DIE LINKE.LISTE zeigt sich überrascht über die jüngste Forderung der FDP im Rat eine neue Realschule in Oberhausen gründen zu wollen. Sowohl in ihrer Haushaltsrede, als auch in einer Pressemitteilung im Oktober spricht sich die FDP für eine technische Realschule mit praxisorientiertem Nachmittagsunterricht aus. „Genauso wie bereits beim Vorstoß der CDU für eine Aufbau-Realschule wird hier der Versuch unternommen früh ein politisches Zeichen gegen die Gründung einer weiteren Gesamtschule zu...

  • Oberhausen
  • 21.11.18
  • 11× gelesen
Ratgeber
Als Ehrengast im Forstbacher Hof begrüßten die Schüler ihren ehemaligen Klassenlehrer und Rektor Kurt Voß, der 91 Jahre alt ist.

Klassentreffen 50 Jahre nach der Entlassung
Zeitreise mit Klassenlehrer in Hilden

"Weißt Du noch", hieß es häufiger beim Klassentreffen nach 50 Jahren des Jahrgangs 1968. Hilden. Am Samstag, 17. November, feierte die Abgangsklasse 1968 der Wilhelm Hüls Schule ihr 50-jähriges Klassentreffen. Als Ehrengast im Forstbacher Hof begrüßten die Schüler ihren ehemaligen Klassenlehrer und Rektor Kurt Voß. Der 91jährige Voß hat sich in Hilden vielseitig engagiert. Er ist mit der bronzenen Hildanus-Medaille für seine Verdienste ausgezeichnet worden. Dies erwähnte Ulrich Engels in...

  • Monheim am Rhein
  • 21.11.18
  • 81× gelesen
Kultur
3 Bilder

Käthe Kollwitz Gymnasium
Kunst schweißt zusammen

Zur Vertiefung des Themas „Skulptur und Plastik“ fanden sich am Freitag, den 02.11.2018, Schüler*innen des Grundkurses Kunst der Qualifikationsphase des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums zu dem Workshop „Kreativer Umgang mit Stahl“ in der Schlosserei McLean in Waltrop ein. Einen ganzen Tag lang zeigten Frank McLean und sein Team den Schüler*innen den Umgang mit Maschinen wie Schweißgerät, Winkelschleifer und Bandschleifer. An einem ersten Trainingsobjekt übten die Teilnehmer*innen das Biegen, Sägen,...

  • Dortmund-City
  • 20.11.18
  • 14× gelesen
LK-Gemeinschaft
Weihnachtssingen vor der Hirsch Apotheke.
Foto: Privat
4 Bilder

Die schöne Tradition der lebendigen Adventsfenster erhellt wieder die Altstadt
Werden leuchtet

Alexandra Peiper schmunzelt: „Als wir nach Werden gezogen sind, bin ich in den Heimatverein eingetreten. Das muss so sein, habe ich mir gedacht. Doch zunächst war ich eher stilles Mitglied.“ Die Journalistin ist im Abteistädtchen auf viel bürgerliches Engagement gestoßen: „Man kann immer auf Tatkraft und Ideen zählen. Das ist beispielhaft.“ Bei der Mitgliederversammlung des Heimatvereins machten Christa und Klemens Büchler deutlich, dass sie die Organisation der Adventsfenster nicht mehr...

  • Essen-Werden
  • 20.11.18
  • 75× gelesen
  •  1