Schule

Beiträge zum Thema Schule

Blaulicht
5 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
29. Oktober: Inzidenz steigt vor allem bei Jugendlichen - Diskussion über Maske an Schulen

In der kommenden Woche sollen die Maskenpflicht am Sitzplatz für alle Schüler in NRW aufgehoben werden. Ähnlich wie im Restaurant sollen die Masken in der Schule dann nur noch dann aufgesetzt werden, wenn der Sitzplatz verlassen wird. Der Schritt, der am 2. November in Kraft tritt, wurde von vielen Eltern begrüßt. Sie hatten die Masken als Belastung für ihre Kinder empfunden, die auch das Lernen und die Interaktion mit den Lehrern erschwert hätten. Die Entscheidung trifft aber auch auf die...

  • Gladbeck
  • 29.10.21
  • 3
Kultur
Auch heiße Experimente gehören zum Lernkonzept der Realschule - hier aber mit Hilfe der Feuerwehr. 
Foto: Realschule / Rensing

Strategien gegen Corona-Lernlücken
Brennen für Bildung

Schwindende Sozialkompetenzen, mangelnde Motivation, vergessene Lernstrategien – all das und noch viel mehr sind Folgen des doch langen pandemiebedingten Lockdowns, die sich im Schulalltag bemerkbar machen. Doch wie kann man den Normalzustand wieder herstellen und gleichzeitig die gewonnenen Digitalkompetenzen fortführen? Die Gladbecker Werner-von-Siemens Realschule hat sich dazu ein Konzept namens „ILZ – individuelle Lernzeit“ in Kombination mit einer Projektwoche einfallen lassen. Die Schüler...

  • Gladbeck
  • 22.10.21
Kultur
Zusammen sangen die Kinder auf dem Schulhof ein gemeinsames Lied.  Foto: Kariger

Südparkschule Gladbeck singt
Gemeinsames Lied aus 514 Kehlen

Am Weltkindertag setzte die Südparkschule ein musikalisches Zeichen für den Zusammenhalt aller Kinder in schweren Zeiten. "Nach einer langen Phase der Trennung, des Lernens zu Hause und dem Verzicht auf gemeinsame Unternehmungen und Aktivitäten war die Freude der Schüler und die des gesamten Teams der Südparkschule besonders groß", berichtete Rektorin Birgit Vielhauer. Gemeinsam sangen die Kinder am letzten Schultag vor den Ferien das Lied "Wer, wenn nicht wir" auf dem Schulhof. Das Lied war...

  • Gladbeck
  • 12.10.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
7. Oktober: Inzidenz leicht gestiegen - Maskenpflicht an Schulen soll fallen

Die Inzidenz im Kreis Recklinghausen ist am heutigen Donnerstag nach einigen ruhigen Tagen etwas gestiegen und liegt nun bei 67 (+3,9 im Vergleich zum Vortag).  Die Lage in den Kliniken ist derzeit unkritisch. Leider gibt es auch einen weiteren Todesfall im Kreis. Eine geplante Änderung der Corona-Maßnahmen an den Schulen in NRW sorgt derweil für ein geteiltes Echo: Ab dem 2. November sollen Schüler an ihren Sitzplätzen keine Maske mehr tragen müssen. Dieser Vorschlag des Schulministeriums ist...

  • Gladbeck
  • 07.10.21
Kultur
Die Jugendlichen hatten selbst das Thema ausgesucht, den Abend geplant und aufwändige Dekorationen gestaltet. Foto: Stadt

Jugendkunstschule startet mit Disney-Nacht ins neue Semester
Bunt und fröhlich

Am Samstag feierte die Jugendkunstschule Gladbeck im Rahmen der „Nachtfrequenz21“, der landesweiten Nacht der Jugendkultur, mit rund 30 phantasievoll gekleideten Teilnehmerinnen eine rauschende Nacht rund um das Thema „Disney“. Über den roten Teppich flanierten Mary Poppins, Mickey Mouse, der verrückte Hutmacher, Cinderella und vieles mehr. Verschiedene Workshops luden zu kreativen Schaffen ein. Dschungelbuchmotive wurden mit Airbrush-Technik gestaltet, Disney-Prinzessinnen durch Collagen in...

  • Gladbeck
  • 29.09.21
Vereine + Ehrenamt
Past-Präsident Christian Schulte-Bockum, Sabine Tönnes und Georg Hahne von Rotary überreichten Irene Gosepath vom Gladbecker Kinderschutzbund den Scheck rechtzeitig zum Schulanfang. Foto: Rotary Club

Hilfe vom Rotary Club
Spende für die Gladbecker Hausaufgabenhilfe

Hilfe bei einer wichtigen Aufgabe: Die durch die Pandemie erhöhten Anforderungen an die Hausaufgabenhilfe des Kinderschutzbundes in Gladbeck hat den Rotary Club Bottrop/Wittringen veranlasst, diese mit 1000 Euro zu unterstützen. Die Hausaufgabenhilfe betreut und unterstützt Grundschulkinder bei den täglichen Hausaufgaben. Die Bildungsschere ist größer geworden und die Hausaufgabenhelfer begleiten die Kinder jetzt teilweise in einer 1:1 oder 1:2 Situation. Die Mitarbeiter sind zusätzlich...

  • Gladbeck
  • 03.09.21
  • 1
Blaulicht

Schulbeginn im Kreis
Polizei sichert den Schulweg ab

In dieser Woche ist Schulbeginn für die Kleinsten - die I-Dötzchen - und auch der Schulwechsel für die bereits älteren Schülerinnen und Schüler stehen wieder auf dem Wochenplan. Daher wird die Polizei Recklinghausen im Kreis Recklinghausen sowie der Stadt Bottrop zu Beginn des neuen Schuljahres gezielte Schulwegsicherung an und im Bereich der Schulen durchführen. Die Sicherheit der schwächsten Verkehrsteilnehmer hat eine hohe Priorität in der polizeilichen Präventionsarbeit und wird daher, über...

  • Gladbeck
  • 19.08.21
  • 1
  • 1
Politik
Das Foto zeigt Bürgermeisterin Weist gemeinsam mit den je zweiköpfigen Delegationen der an dem Demonstrationszug beteiligten Schulen. Foto: Kariger

Sternmarsch in Gladbeck
200 Schüler zogen vor das Rathaus

Die Projekttage unter dem Motto "Woche der Demokratie" fanden zwar nur an der Werner-von-Siemens-Realschule statt, doch am Höhepunkt der Aktivitäten, den Sternmarsch zum Alten Rathaus, beteiligten sich dann auch viele andere Gladbecker Schulen. So waren es wohl 200 Schüler, die aus verschiedenen Richtungen kommend zum Willy-Brandt-Platz zogen. Sie demonstrierten für mehr Demokratie, aber auch für die Stärkung der Rechte von Kindern und Jugendlichen. Und Bürgermeisterin Bettina Weist konnte eine...

  • Gladbeck
  • 29.06.21
Kultur
Ming Saensawat, Zanfina Krasniqi, Fjolla Krasniqi und Larissa Matscheck (v.l.n.r.) präsentieren stolz eines der Photovoltaik-Elemente, mit denen die Schule auch Partnerschulen in Sambia ausstatten konnte. Foto: Schule

Gladbecker Schule holt NRW-Titel
Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule ist Energiesparmeister

Der Titel „Energiesparmeister 2021“ für das beste Klimaschutzprojekt des Bundeslandes NRW geht an die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule. Jetzt geht es um den Bundessieg - jeder kann nun für seine Lieblingsschule online abstimmen. Die Gesamtschüler sind bereits seit 1997 mit vielen Energiesparprojekten für den Klimaschutz aktiv und haben die Jury insbesondere mit ihrem Photovoltaik-Projekt mit Schulen in Sambia überzeugt. 28 Klassenräume, acht Lehrerzimmer und zwei Aulen werden in zwei afrikanischen...

  • Gladbeck
  • 28.05.21
  • 1
Blaulicht

Ab 10. Mai Wechselunterricht
Schulen und Kitas im Kreis öffnen wieder

Die entscheidende Sieben-Tages-Inzidenz (RKI) im Kreis Recklinghausen lag am Mittwoch, 5. Mai, den fünften Tag in Folge unter 165. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW (MAGS) hat dies per Allgemeinverfügung bestätigt und damit den Weg für den Wechselunterricht an den Schulen ab Montag freigemacht. Auch für die Kinderbetreuungseinrichtungen hat das Land den Starttermin für die Wiederaufnahme festgelegt: Sie dürfen ab Freitag wieder zum eingeschränkten Regelbetrieb...

  • Gladbeck
  • 05.05.21
Blaulicht
Die "Lolli-Tests" sollen für die Kinder so einfach zu benutzen sein, wie ein Dauerlutscher. Mit einem animierten Erklärvideo möchte das Schulministerium auch die Kinder ansprechen. (Screenshot)

Corona-Test ab 10. Mai
"Lolli-Tests" starten an Gladbecker Schulen

Auch in Gladbeck werden die landesweit eingeführten „Lolli-Tests“ an Grund- und Förderschulen zum Einsatz kommen: Das Land NRW hat die flächendeckende Einführung der PCR-Pooltests beschlossen, um mit den regelmäßigen Tests Corona-Fälle frühzeitig zu erkennen und Ausbrüche einzudämmen. Auch in Gladbeck starten die Tests somit am kommenden Montag, 10. Mai, an den acht Grundschulen sowie an einer Förderschule und der Freien Waldorfschule. Bei den „Lolli-Tests“ erfolgt die...

  • Gladbeck
  • 05.05.21
  • 1
Blaulicht

Corona-Lage im Kreis
Schulen bleiben vorerst im Distanzunterricht

Die entscheidende 7-Tages-Inzidenz im Kreis Recklinghausen lag am heutigen Freitag (30. April) unter 165. Nimmt man den Wert des RKI als Maßstab, ist es schon der zweite Tag unter dem Grenzwert. Nun häufen sich die Fragen, wie es nächste Woche in den Schulen und Kitas im Kreis Recklinghausen weiter geht. Für die Schulen steht fest, dass in der nächsten Woche weiterhin Distanzunterricht gilt. In der Kinderbetreuung gilt mindestens bis Mittwoch der Notbetrieb. Sollte die 7-Tages-Inzidenz im Kreis...

  • Gladbeck
  • 30.04.21
Politik
Wie geht es ab Montag weiter? Der Kreis Recklinghausen will die Schüler ab der kommenden Woche im Distanzunterricht belassen, da der Inzidenzwert auf die 200er Marke zusteuert - jetzt muss das Land entscheiden.

Kreis erbittet Entscheidung vom Land
Ab Montag Distanz- oder Präsenzunterricht?

"Es ist deutlich abzusehen, dass wir spätestens am Wochenende die Inzidenz von 200 überschreiten werden", heißt es in einem Schreiben, das Landrat Bodo Klimpel und die Bürgermeister der zehn kreisangehörigen Städte heute an Schulministerin Gebauer gesendet haben. Sie bitten darin um die Zustimmung des Landes, die Schulen auch ab dem kommenden Montag weiterhin in Distanzunterricht zu belassen. "Unser Ziel ist es, neben der Eindämmung der Infektionszahlen den Schulen und den Eltern aufgrund der...

  • Gladbeck
  • 15.04.21
Kultur
Dank der Barbarastiftung konnten im vergangenen Jahr 21 Laptops an die Schule übergeben werden. An vielen Schulen muss wie hier lobenswertes ehrenamtliches Engagement die Versäumnisse der deutschen Digitalisierung ausgleichen. Foto: Weichert

Die meisten Gesamtschüler haben keinen digitalen Lernzugang
Größtenteils offline

Die Coronakrise verlangt Lehrern, Schülern und Eltern eine Menge ab. Im Distanzunterricht sollen die Kinder und Jugendlichen idealerweise mit Hilfe des Internets beschult werden, Aufgaben bekommen und in Videokonferenzen mit dem Lehrer kommunizieren können. Dazu wäre aber eine gute digitale Infrastruktur nötig - nicht nur bei den Schulen, sondern auch bei den Familien zuhause. Wie deutlich hier Wunsch und Wirklichkeit auseinanderklaffen, zeigt das Beispiel der größten Gladbecker Schule. von...

  • Gladbeck
  • 04.02.21
  • 11
Kultur
Die "Medienscouts" (von links nach rechts: Philipp Hörne, Anton Wawrzik, Moris Kaletta) machen Schülern die Risiken im Internet bewusst, helfen bei rechtlichen und technischen Fragen, und geben Anleitung zu einem reflektierten Medienverhalten. Dafür wurde das Ratsgymnasium nun ausgezeichnet. Foto: Schule

Ratsgymnasium lehrt bewusste Mediennutzung
Pfadfinder im Online-Dschungel

Bereits seit 2014 gibt es am Ratsgymnasium Medienscouts, also Schülerinnen und Schüler, die nach einer Ausbildung an der Schule als kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Fragen im Bereich Medien zur Verfügung stehen. Für die seitdem kontinuierlich erfolgreiche Arbeit hat das Ratsgymnasium nun die Auszeichnung „Medienscouts-Schule NRW“ erhalten. Das Rats gehörte 2014 mit zu den ersten Schulen in Gladbeck, die bei dem Projekt mitmachten. Es war nicht schwer, Interessenten zu...

  • Gladbeck
  • 04.02.21
Kultur

Digitale Erinnerungswand
Gladbecker Schüler erinnern an die Opfer der NS-Diktatur

Am 27. Januar ist der "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus". Auch in den Schulen ist die Auseinandersetzung mit dem Holocaust ein wichtiges Lernziel. Die Schwierigkeiten, die der Distanzunterricht auch bei diesem sensiblen Thema mit sich bringt, haben Schüler der Werner-von-Siemens-Realschule kreativ gelöst. Unter der Leitung von Lehrerin Sonay Gündogan und Lehrer Markus Landwehr wurde von den Schülerinnen und Schülern zu Hause nicht nur der historische Hintergrund dieses...

  • Gladbeck
  • 27.01.21
Ratgeber
So idyllisch wie auf diesem Foto ist der Alltag mit Kindern im Lockdown oft nicht. Die Caritas bietet nun Hilfe an. (Symbolbild)

Kostenloses Angebot
Caritas bietet Familien im Corona-Stress Hilfe an

Die mit der Corona-Pandemie verbundenen Veränderungen sind auch für viele Gladbecker Eltern schon heftig: Homeschooling, Homeoffice, fehlende soziale Kontakte, Existenznöte und Sorgen um die Gesundheit auf einen Schwung. Ja, da kommt so einiges zusammen.Und es gibt eben Familien, denen das alles über den Kopf wächst. Doch die des Caritasverbandes Gladbeck lässt die Hilfesuchenden nicht allein, bietet ab sofort die Möglichkeit einer telefonischen Sprechstunde außerhalb der sonstigen...

  • Gladbeck
  • 22.01.21
Vereine + Ehrenamt
Die Senioren freuten sich über die schön gestaltete Schülerpost.

Schülerpost aus Gladbeck
Weihnachtspost für Rentforter Senioren

Sarah Rojano-Marin, Lehrerin des Riesener Gymnasiums, überbrachte Weihnachtsgrüße für die 199 Bewohner des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrums der AWO in Rentfort-Nord. Schüler im Alter von zehn bis 14 Jahren der internationalen Förderklasse (IFK) am Riesener-Gymnasium schrieben und gestalteten in der Vorweihnachtszeit persönliche Weihnachtsgrüße mit dem Ziel, Senioren in Gladbecker Pflegeheimen Freude zu bereiten. Die Karten wurden von zwei Bewohnerinnen und einer Mitarbeiterin des Hauses...

  • Gladbeck
  • 21.12.20
Kultur
475 Schokonikoläuse warteten auf die Erich-Fried-Schüler.
2 Bilder

Nikolaus an der Erich-Fried-Schule Gladbeck
Toleranz und Schokolade

Da musste der Nikolaus schwer tragen, um für alle der 475 Schülerinnen und Schüler der Erich-Fried-Schule ein kleines Geschenk vorbeizubringen. In den Hauswirtschaftsräumen der Schule, fanden die Lehrerinnen und Lehrer am Montagmorgen eine Schar von Schokonikoläusen mit den besten Grüßen vom Nikolaus selbst. Fleißige Helferlein der 7c verteilten an jede der insgesamt 23 Klassen der Schule die Nikoläuse und seine Botschaft an die Kinder und Jugendliche – eine Botschaft von Nächstenliebe und...

  • Gladbeck
  • 09.12.20
Vereine + Ehrenamt
Die Jugendlichen übergaben 72 Pakete an die Aktion "Freude schenken" der Caritas.

Aktion "Freude schenken"
Heisenberg-Gymnasium Gladbeck spendet 72 Päckchen

Wie bereits im letzten Jahr nahm das Heisenberg Gymnasium auch 2020 an der Paketaktion der Caritas Gladbeck mit Engagement und Freude teil. Organisiert durch die Schülervertretung (SV) wurden von zahlreichen jungen und älteren Schülerinnen und Schülern, aber auch von engagierten Eltern und Lehrerinnen viele weihnachtliche Päckchen gepackt und an die Caritas weitergegeben. Es konnten beispielsweise gebrauchte und gut erhaltene oder neue Spiele, Bücher oder andere schöne Gegenstände, sowie auch...

  • Gladbeck
  • 07.12.20
Ratgeber
v.l.n.r.: Adrian Macura (thyssenkrupp steel), Mandy Krajewski (Stadt Essen), Joshua Windelschmidt und Caner Satici (Evonik) sprachen über ihre Ausbildung.

Erich-Kästner-Realschule verfolgte Azubi-Talk per Live-Stream
Digitale Ausbildungsoffensive

Die siebte Ausgabe der digitalen Ausbildungsoffensive Ruhrgebiet ist im Kasten. Aufgrund von Corona macht sich der Azubi-Talk in diesem Jahr nicht auf den Weg durch die Schulen. Auf ehrliche Einblicke in den Arbeitsalltag der Azubis der teilnehmenden Unternehmen thyssenkrupp, Evonik und Stadt Essen müssen die Schülerinnen und Schüler im Ruhrgebiet trotzdem nicht verzichten. Dieses Mal machte die Ausbildungsoffensive digitalen Halt an der Erich-Kästner-Realschule in Gladbeck. In einem...

  • Gladbeck
  • 19.11.20
Kultur
Die Schüler sind stolz auf ihr selbst entwickeltes Lastenrad. Foto: Hüßhoff

Gladbecker Schüler bauen Solarkraftrad
Probefahrt mit Sonnenkraft

Ein innovatives Lastenrad, das mit Muskel- und Sonnenkraft bewegt werden kann, haben Schüler der Erich-Fried-Schule gebaut. Die Mobilitäts-AG der Erich-Fried-Schule konnte nun zur ersten Probefahrt mit einem selbst gebauten Lastenfahrrad starten. Das besondere Projekt wurde vom Zukunftszentrum I+I=Z unterstützt. Das Lastenfahrrad erzeugt über eine 250 Watt Solaranlage Strom, der direkt in die 36 Volt Batterie eingespeist wird. "Das Lastenfahrrad mit Fahrer kann noch mit einer Zuladung von 30...

  • Gladbeck
  • 17.11.20
Kultur
Die “Task Force Corona“ der Anne-Frank-Realschule hat 30 Webcams für den Distanzunterricht angeschafft.

Digitalisierung an der Anne-Frank-Realschule Gladbeck
Lernen in Corona-Zeiten

Schon vor der Corona-Krise war sie wichtiges Thema an der Anne-Frank-Realschule: die Digitalisierung. In den letzten Monaten wurden aufgrund der Pandemie jedoch die Anstrengungen für ein gelingendes digitales Lernen nochmals erhöht. Die eigens hierfür gegründete „Task Force Corona“, bestehend aus acht Lehrern und Lehrerinnen, zu denen auch Schulleiter André Luciga zählt, organisiert und bündelt die verschiedenen Maßnahmen, die es anzupacken gilt. Und viel ist bereits auf den Weg gebracht....

  • Gladbeck
  • 13.11.20
Blaulicht
Beim Schulsport sei das Ansteckungsrisiko zu groß, argumentiert der Kreis Recklinghausen.

Corona-Empfehlung des Kreisgesundheitsamtes
Masken an Grundschulen und Verzicht auf Schulsport

Die Zahlen im Kreisgebiet steigen kontinuierlich weiter an. Aus diesem Grund hat sich der Kreis Recklinghausen dazu entschieden, eine Empfehlung für Schulen auszusprechen, um so weiteren Ansteckungen im Schulkontext vorzubeugen. Das Gesundheitsamt des Kreises empfiehlt, dass auch Schüler, Lehrer und weitere Beschäftigte an Grundschulen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Das sollte sowohl für den Klassenraum während des Unterrichts, als auch auf dem gesamten Schulgelände gelten, wenn der...

  • Gladbeck
  • 28.10.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.