Henry-Everling-Straße wieder frei – Abfahrt Unnaer Straße gesperrt

Anzeige

Ab Freitag, 09.06.2017, gegen 18 Uhr ist die Henry-Everling-Straße wieder befahrbar. Somit ist die Umleitung der VKU für diesen Bereich aufgehoben und kann wieder den normalen Linienweg fahren.

Gleichzeitig wird die Abfahrt Unnaer Straße gesperrt, so dass die Haltestellen „AWO“ und „Secondhand-Kaufhaus DasDies“ nicht mehr angefahren werden
können.
Für die VKU-Linien C23 und 186 Richtung Heeren ist eine Ersatzhaltestelle auf der Henry-Everling-Straße in Höhe der Shell Tankstelle eingerichtet. Eine weitere Ersatzhaltestelle für die C22 Richtung Südkamen ist auf der Heerener Straße Ecke Unnaer Straße eingerichtet. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich
bis Ende Juni andauern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.