Umleitung

Beiträge zum Thema Umleitung

Ratgeber
Die Nelly-Sachs-Straße kann nicht befahren werden (Symbolbild).

Vollsperrung der Nelly-Sachs-Straße im Brechtener Neubaugebiet Brechtener Heide
Buslinie 414 fährt Umleitung: Haltestellen entfallen bzw. werden verlegt

Wegen der Arbeiten zum Endausbau der Nelly-Sachs-Straße im Neubaugebiet "Brechtener Heide" in Brechten kommt es ab Montag, 1. März, für rund einen guten Monat zu einer Vollsperrung dieser Erschließungsstraße. Deshalb kann die Nelly-Sachs-Straße in dieser Zeit bis zum 5. April auch nicht mehr von der Buslinie 414 von DSW21 befahren werden und nimmt eine Umleitung. Hierbei entfällt die Haltestelle "Luise-Rinser-Weg" ersatzlos. Alternativ kann die Haltestelle "Bredenbeckstraße" auf dem Schiffhorst...

  • Dortmund-Nord
  • 26.02.21
Ratgeber
Fahrgäste der Buslinie 414 müssen sich auf eine Umleitung in Brechten-Süd einstellen (Symbolbild).

Vollsperrung der Straße Am Birkenbaum in Brechten-Süd wegen Bauarbeiten
Buslinie 414 muss ab 2. März für rund drei Tage eine Umleitung fahren

Aufgrund einer Vollsperrung der Straße Am Birkenbaum in Brechten im Zuge von Bauarbeiten kann ab Dienstag, 2. März, ab Betriebsbeginn (4 Uhr) für voraussichtlich rund drei Tage der Bereich von der Buslinie 414 der DSW21 nicht befahren werden und muss eine Umleitung nehmen - bei Verzögerungen längstens wohl bis zum 6. März. Hierbei entfallen auf der Straße in Brechten-Süd die Haltestellen "Rauher Dorn" und "Am Birkenbaum" in Richtung Eving. Als Alternative können die Haltestellen "In den...

  • Dortmund-Nord
  • 26.02.21
Ratgeber

A3/A46: Verbindungssperrung im Kreuz Hilden
Keine Überfahrt möglich

Am Donnerstag, 25. Februar, ist im Autobahnkreuz Hilden von 9 bis 16 Uhr keine Überfahrt möglich von der A46 aus Düsseldorf kommend auf die A3 nach Frankfurt. Eine Umleitung über die übrigen Verbindungen im Kreuz ist ausgeschildert. Die Autobahn GmbH Rheinland führt dort weitere Restarbeiten aus im Rahmen des Brückenneubaus im Autobahnkreuz. Hintergrund: Seit März 2018 erneuert Straßen.NRW das Autobahnkreuz Hilden. Zum 1. Januar 2021 hat Die Autobahn Rheinland das Projekt übernommen. Das etwa...

  • Hilden
  • 23.02.21
Ratgeber
Aufgrund der Baumaßnahmen müssen in Neumühl Haltestellen verlegt werden.

Betroffen sind die Linien 909 und 910 in Neumühl
Busse fahren Umleitung

Bis voraussichtlich Dezember 2021 fahren Busse der Linien 909 und 910 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Neumühl eine Umleitung. Grund hierfür sind Kanalbauarbeiten auf der Kreuzung Neumühler Straße/Essen-Steeler-Straße. Dies hat zur Folge, dass in beiden Fahrtrichtungen eine örtliche Umleitung gefahren werden muss. Linie 909: In Fahrtrichtung Pausenhaltestelle Landschaftspark Nord fahren die Busse ab der Haltestelle „Theodor-Heuss-Straße“ über die Neumühler Straße zur...

  • Duisburg
  • 22.02.21
Ratgeber
Wegen einer Vollsperrung der Straße Grüggelsort muss auch die Buslinie 411 eine Umleitung fahren (Symbolbild).

Vollsperrung im Grüggelsort in Kirchderne wegen Arbeiten an den Versorgungsleitungen
Buslinie 411 fährt Umleitungsstrecke

Wegen einer Vollsperrung auf der Straße Grüggelsort in Kirchderne - Hintergrund hierfür sind die nach Ende der Frostperiode nun startenden Arbeiten an den Versorgungsleitungen im Einmündungsbereich Kemminghauser Straße/Grüggelsort - fährt die Buslinie 411 von DSW21 ab heute (22.2.) bis voraussichtlich 4. März eine Umleitung. Hierbei entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Kirchderne Friedhof". Als Alternative kann die Haltestelle "Ubinckstraße" auf der Derner Straße genutzt werden....

  • Dortmund-Nord
  • 22.02.21
Ratgeber
Die Alstedder Straße wird in der nächsten Woche zur Baustelle.

Kanalbauarbeiten in Iserlohn
Baustelle im Kreuzungsbereich Stenglingser Weg / Helmkestraße

In der kommenden Woche beginnt die Stadt Iserlohn mit Kanalbauarbeiten im Ortsteil Stenglingsen: Vom Kreuzungsbereich Stenglingser Weg / Helmkestraße bis zur Einmündung Bergstraße / Helmkestraße wird auf einer Länge von rund 120 Metern ein neuer Kanal erstellt. Im ersten Bauabschnitt wird der neue Kanal an den bestehenden Hauptsammler im Stenglingser Weg angeschlossen. Der Kfz-Verkehr wird dabei mit einer zweiseitigen Baustellenampel am Baubereich vorbeigeführt. Der Bahnübergang Bahnhofstraße...

  • Iserlohn
  • 18.02.21
Politik
Die Beschilderung an der Hannöverschen Straße weist auf den erst geplanten Baustart Anfang Februar hin. Dieser wurde nun zwar auf den 15. Februar verschoben, doch alle Vorarbeiten standen zuletzt still.

Großbaustelle in Körne beschäftigt Anwohner und Politik
Beginn des zweiten Bauabschnitts unklar

Ob es an der Hannöverschen Straße wirklich am Montag, 15. Februar, losgeht, entscheidet vermutlich die eisige Witterung. So oder so erregt die für die kommenden 15 Monate geplante Großbaustelle samt Sperrungen schon jetzt die Gemüter von Anwohnern, Pendlern und örtlichen Politikern. Die Hannöversche Straße, eine viel befahrene Verbindung aus dem Osten Richtung City, wird zwischen der Überführung östlich Alte Straße und dem Kreisverkehr Berliner Straße saniert. Warum wird dieser Abschnitt und...

  • Dortmund-Ost
  • 12.02.21
Ratgeber
Aufgrund von Kanalbauarbeiten im Kreuzungsbereich Düsseldorfer Straße/Karl-Jarres-Straße müssen Busse in Hochfeld eine Umleitung fahren.

Busse fahren in Hochfeld eine Umleitung
Haltestelle „Karl-Jarres-Straße“ entfällt

Ab Montag, 15. Februar, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Freitag, 5. März, fahren Busse der Linien 920 und 921 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Hochfeld eine Umleitung. Grund hierfür sind Kanalbauarbeiten im Kreuzungsbereich Düsseldorfer Straße/Karl-Jarres-Straße. Dies hat zur Folge, dass die Linien in Fahrtrichtung Krölls beziehungsweise Moers eine örtliche Umleitung fahren müssen. Die Busse fahren ab der Haltestelle „Kremerstraße“ über die Friedenstraße, Johanniter Straße...

  • Duisburg
  • 11.02.21
LK-Gemeinschaft
Flurstraße in Beckhausen wegen Bauarbeiten zum Teil gesperrt.

Teile der Flurstraße in Beckhausen werden drei Wochen lang gesperrt
Bauarbeiten am Lanferbach machen ab 11. Februar 2021 macht Umleitungen erforderlich

Im Zuge der Entflechtung des Entwässerungssystems Lanferbach wird im Auftrag der Emschergenossenschaft ein neuer Abwasserkanal hergestellt. Für die vorbereitenden Arbeiten wird die Flurstraße in Höhe des Lanferbaches/ Ekhofstraße ab Donnerstag, 11. Februar 2021, für etwa drei Wochen gesperrt. Als Alternative wird eine Einbahnstraße in der Ekhofstraße, zwischen Lüttkebergstraße und Flurstraße in Fahrtrichtung Sutum, eingerichtet. Für die Sperrung der Flurstraße / Ekhofstraße wird eine...

  • Gelsenkirchen
  • 07.02.21
Ratgeber

A3/A46: Nächtliche Verbindungssperrungen im Kreuz Hilden
Umleitung ausgeschildert

Montagnacht, 8./9. Februar, bis Donnerstagnacht, 11./12. Februar, ist im Autobahnkreuz Hilden jeweils zwischen 20 und 6 Uhr keine Überfahrt von der A3 aus Frankfurt kommend auf die A46 sowohl nach Düsseldorf als auch nach Wuppertal möglich. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Mettmann ist mit Rotem Punkt ausgeschildert. Die Autobahn GmbH Rheinland repariert in dieser Zeit Fahrbahnschäden.

  • Hilden
  • 05.02.21
Wirtschaft
Mit umfangreichen Maßnahmen wird seit einigen Monaten die Weseler Straße in Büderich erneuert. Ab Montag, 8. Februar, wird die Weseler Straße im Bereich der Einmündung „Kesselbruck“ bis voraussichtlich Ende März 2021 gesperrt.

Wesel-Büderich: Sperrung der Weseler Straße im Bereich der Einmündung „Kesselbruck“ bis voraussichtlich Ende März 2021
Nächste Etappe an der Weseler Straße in Büderich

Mit umfangreichen Maßnahmen wird seit einigen Monaten die Weseler Straße in Büderich erneuert. Im Dezember 2020 startete der zweite Bauabschnitt. Mit jedem fertigen Teilstück wandert die Baustelle weiter. Ab Montag, 8. Februar, wird die Weseler Straße im Bereich der Einmündung „Kesselbruck“ bis voraussichtlich Ende März 2021 gesperrt. Der Verkehr wird über die Venloer Straße umgeleitet. Der Linienverkehr zwischen den beiden Büdericher Zufahrten wird auf die Strecke Venloer Straße, Winkeling,...

  • Wesel
  • 05.02.21
LK-Gemeinschaft
Im Auftrag der Stadtwerke Wesel wird ab Mittwoch, 3. Februar, im Bereich der „Konrad-Duden-Straße 46“ in Wesel-Lackhausen die Straße für Kanalbauarbeiten voll gesperrt.

Vollsperrung einer Straße in Lackhausen: Mittwoch, 3. Februar, voraussichtlich bis Freitag, 12. Februar
Kanalbauarbeiten „Konrad-Duden-Straße 46“ in Wesel-Lackhausen - Straße wird voll gesperrt

Im Auftrag der Stadtwerke Wesel wird ab Mittwoch, 3. Februar, im Bereich der „Konrad-Duden-Straße 46“ die Straße für Kanalbauarbeiten voll gesperrt. Die Arbeiten sind notwendig, um einen Mischwasser-Haus-Anschluss herzustellen. Voraussichtliche Fertigstellung ist Freitag, 12. Februar. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Der Anliegerverkehr bleibt bis zum Bereich der Baustelle bestehen. Die Maßnahme ist mit dem Fachbereich 7 Ordnungsangelegenheiten der Stadt Wesel abgestimmt. Ausführende...

  • Wesel
  • 01.02.21
Ratgeber
Die Haltestellen „St. Johannes Hospital“ (908, 909 und 910) und „Papiermühlenstraße“ (909 und 910) müssen aufgrund der Baumaßnahmen verlegt werden.

Busse fahren in Hamborn eine Umleitung
Haltestellen entfallen oder werden verlegt

Ab Mittwoch, 3. Februar, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Freitag, 26. Februar, fahren Busse der Linien 908, 909, 910 und E-Wagen der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Hamborn eine Umleitung. Grund hierfür ist der Ausbau der Ein- und Ausfahrt zum St. Johannes Hospital. Dies hat zur Folge, dass die Linien eine örtliche Umleitung fahren müssen. Linie 908: Die Busse mit Fahrtziel Matenastraße enden an der Haltestelle „St. Johannes Hospital“. Für den Streckenabschnitt St. Johannes...

  • Duisburg
  • 31.01.21
Ratgeber
Trotz verschobenen Baustarts um zwei Wochen - bald rollen echte Baufahrzeuge im Körner Norden: Die Hannöversche Straße wird von den Rohrleitungen im Boden bis hinauf zu den Straßenlaternen von Grund auf erneuert - und in dieser Zeit zur Einbahnstraße in Richtung Wambel. Ab Montag (1.2.) werden indes nur erst einmal der provisorische südliche Gehweg erstellt und die Baustelleneinrichtung aufgebaut.
2 Bilder

Großbaustelle kommt zwischen der Berliner Straße und der Überführung östlich Alte Straße
Hannöversche Straße in Körne wohl aber erst ab dem 15. Februar in Richtung Innenstadt gesperrt

Schon wieder hinfällig ist der Zeitplan für die Arbeiten zur Grunderneuerung der Hannöverschen Straße im Körner Norden. Den eigentlich für Montag, 1. Februar, geplanten Baubeginn von Kanalarbeiten und Straßenbau müsse "die Baufirma corona- und witterungsbedingt" auf Montag, 15. Februar, verschieben, teilte Stadtsprecher Christian Schön auf Anfrage des Ost-Anzeigers mit. Jetzt am Montag (1.2.) werde nur der südliche provisorische Gehweg erstellt und die Baustelleneinrichtung aufgebaut, ergänzte...

  • Dortmund-Ost
  • 29.01.21
Ratgeber
Die Theodor-Körner-Straße bleibt gesperrt.

Kanalbau in Recklinghausen dauert länger
Theodor-Körner-Straße: Sperrungen verlängert

Aufgrund von Kanalbauarbeiten bleibt die Theodor-Körner-Straße bis voraussichtlich Freitag, 5. März, zwischen A43 und Dieselstraße teilweise gesperrt. In diesem Zeitraum können  Richard- und Dieselstraße auf Höhe der Theodor-Körner-Straße nicht befahren werden. Zudem sind die Autobahnauffahrt in Richtung Münster sowie die Abfahrt voll gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet.

  • Recklinghausen
  • 29.01.21
Ratgeber

A3/A46: Verbindungssperrungen
Umleitungen ausgeschildert

Voraussichtlich von Freitag, 29. Januar, 20 Uhr, bis Samstag, 6. Februar, 5 Uhr, ist im Autobahnkreuz Hilden keine Überfahrt möglich von der A3 aus Oberhausen kommend auf die A46 nach Wuppertal. Bereits ab 18 Uhr ist keine Überfahrt möglich von der A46 aus Wuppertal kommend auf die A3 nach Köln. Umleitungen sind ausgeschildert und erfolgen über die A59 sowie die A542. Zudem ist in dieser Zeit aus Wuppertal kommend keine Abfahrt an der A46-Anschlussstelle Erkrath möglich. Hier führt die...

  • Hilden
  • 28.01.21
Ratgeber

Deckschicht der Huckarder Straße in Höhe OWIIIa muss nach Gefahrgutunfall erneuert werden
Fahrbahnreparaturarbeiten

Aufgrund eines Gefahrgutunfalls am  8. Januar muss die Deckschicht der Huckarder Straße in Höhe OWIIIa erneuert werden. Bei dem Unfall war es zum Austritt einer Chemikalie gekommen, die die Deckschicht gravierend beschädigt hat. Die Leiterin des Tiefbauamtes der Stadt Dortmund teiltt mit, dass von Sonntag (24.1.21) ab 7 Uhr, bis einschließlich Montag (25.1.)  5 Uhr, die Fahrbahnreparatur ausgeführt wird. Die Straßenbaumaßnahme kann vorbehaltlich der Witterung aber immer noch verschoben werden....

  • Dortmund-West
  • 21.01.21
Ratgeber

Bauarbeiten in der Straße „Am Langen Kamp“
Haltestelle Margarethenweg fällt vorerst weg

Kamen. In der Straße „Am Langen Kamp“ wird gebaut. Daher fahren die Busse bis auf weiteres eine Umleitung. Davon betroffen ist die Haltestelle „Margarethenweg“. Die nächstgelegene Haltestelle für den Ein- und Ausstieg ist nun der „Lutherplatz“. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten Servicezentrale fahrtwind unter Tel.: 0800/3504030 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder Tel.: 01806/504030 (personenbediente Fahrplanauskunft, pro Verbindung: Festnetz 20 ct...

  • Kamen
  • 18.01.21
Ratgeber

Verkehrseinschränkungen Obermeiderich/Neumühl
Teilsperrung im Bereich Neumühler- und Essen-Steeler-Straße

Ab Montag,18.Januar, finden auf der Neumühler Straße Kanalbauarbeiten statt. Im Zuge dessen wird die Neumühler Straße in Obermeiderich zwischen der Emscherstraße und der Essen-Steeler-Straße in Fahrtrichtung Neumühl/Duisburger Straße gesperrt. Anlieger können ihre Grundstücke erreichen. Das Abbiegen von der Neumühler Straße in die Essen-Steeler-Straße ist nicht möglich. Fußgänger, Radfahrer und die Straßenbahn sind nicht betroffen. Eine Umleitung für die übrigen Verkehrsteilnehmer wird...

  • Duisburg
  • 17.01.21
Ratgeber
Wegen einer Sperrung des nördlichen Graffweges in Brackel müssen sich Fahrgäste der Buslinie 436 einen Monat lang auf Änderungen einstellen.

Vollsperrung: Arbeiten an Versorgungsleitungen auf dem Graffweg in Brackel
Buslinie 436 von DSW21 fährt rund einen Monat lang Umleitung

Wegen einer Vollsperrung aufgrund von Arbeiten an den Versorgungsleitungen kann der nördliche Abschnitt des Graffwegs in Brackel ab Mittwoch, 20. Januar, für rund einen guten Monat lang auch nicht mehr von der Buslinie 436 von DSW21 befahren werden. Hierbei entfallen voraussichtlich bis zum 24. Februar die Bus-Haltestellen "Westfälische Straße" und "DO-Brackel S/Westfälische Straße" ersatzlos. Alternativ können die Haltestellen "Holzwickeder Straße" und "Rahestraße" genutzt werden, teilt DSW21...

  • Dortmund-Ost
  • 15.01.21
Ratgeber
Im Pelkumer Feld westlich der B 224 ist die Boye auf dem Gebiet von Bottrop und Gladbeck bereits wieder ein blauer Fluss mit grünen Ufern - und mit der ein oder anderen Kurve. Foto: Rupert Oberhäuser/EGLV

Corona sorgt für Zeitverzögerung
Brücke über die Boye bleibt gesperrt

Auf Hochtouren laufen nach wie vor die Arbeiten zur Renaturierung der Boye im Pelkumer Feld an der Stadtgrenze zwischen Gladbeck und Bottrop. Wer sie überqueren will, muss aber weiterhin eine Umleitung in Kauf nehmen. Im September 2019 hat die Emschergenossenschaft gemeinsam mit den beiden genannten Städten die renaturierte Trasse der Boye im Pelkumer Feld westlich der B 224 geflutet. Ein Jahr später begann dann die Revitalisierung der einstigen Köttelbecke im weiteren Verlauf der Strecke. Aus...

  • Gladbeck
  • 15.01.21
Ratgeber
Das aktuelle Bauschild für den Straßenendausbau am südlichen Ende der Nelly-Sachs-Straße.
4 Bilder

Tiefbauamt kündigt lang erwartete Baumaßnahme in Brechten an // Arbeiten bis Ende 2021
Endausbau von Straßen im Erschließungsgebiet Brechtener Heide startet

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund will am Montag, 18. Januar, mit dem Straßen-Endausbau im Erschließungsgebiet Brechtener Heide beginnen. Dies hat Amtsleiterin Sylvia Uehlendahl heute (13.1.) mitgeteilt. Die Straßenbauarbeiten im Brechtener Neubaugebiet beginnen im Bereich Erich-Kästner-Ring, Enid-Blyton-Weg und Luise-Rinser-Weg. Die Ausführung der Bauarbeiten, das heißt: die Herstellung der Randeinfassungen, der einseitigen Entwässerungsrinnen und der Pflasterdecke, erfolgt...

  • Dortmund-Nord
  • 13.01.21
Ratgeber
Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie wird die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) aus Moers in den nächsten Wochen in der Beguinenstraße in Rheinberg aktiv.

Neue Leitungen für die Beguinenstraße in Rheinberg
Arbeiten am Gasnetz

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie wird die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) aus Moers in den nächsten Wochen in der Beguinenstraße in Rheinberg aktiv. Dort saniert das Unternehmen einen Teil des Gasnetzes und tauscht auf dem rund 190 Meter langen Abschnitt zwischen Gelderstraße und Innenwall Leitungen aus, die aus den 1970er-Jahren stammen. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 13. Januar, und dauern voraussichtlich zwölf Wochen. In dieser Zeit wird es auch Einschränkungen für den Verkehr geben....

  • Rheinberg
  • 07.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.