Umleitung

Beiträge zum Thema Umleitung

LK-Gemeinschaft

Vollsperrung "Am Hauptfriedhof"
Bushaltestellen fallen aus

Bergkamen. Wegen Bauarbeiten auf der Straße "Am Hauptfriedhof" müssen die Buslinien R11 und 122 der VKU ab Dienstag,  1. Oktober, bis voraussichtlich, Mittwoch, 2. Oktober, eine Umleitung fahren. Es entfallen in diesem Zeitraum die Haltestellen „Parkfriedhof“ und „Goekenheide“. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Goekenheide zwischen den Straßen Am Hauptfriedhof und Berliner Straße errichtet. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.10.19
LK-Gemeinschaft
Aufgrund des Brunnenfestes werden Sonderverkehre von der VKU angeboten. Symbolfoto: Archiv

Auto stehen lassen
VKU bietet Sonderverkehre zum Kamener Brunnenfest an

Zum Brunnenfest am Freitag, 23. und Samstag, 24. August, kann das Auto in der Garage bleiben. Kamen. Die VKU fährt auch in diesem Jahr auf den Linien C21/C24 und C22/C23 Sonderverkehre. Diese fahren von 22.45 Uhr bis 01.45 Uhr stündlich ab. Während des Brunnenfestes kann die Haltestelle "Kamen Markt" nicht angefahren werden. Ersatzhaltestellen werden auf dem Sesekedamm in unmittelbarer Nähe des Kreisverkehrs errichtet. Die TaxiBus-Linie T81 zwischen Unna und Bergkamen verkehrt in dieser...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.08.19
Blaulicht

Umleitung der Busse
Entschärfung einer Weltkriegsbombe

Bergkamen. Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe wird es in Bergkamen heute, 6. August, ab 10 Uhr, zu starken Behinderungen im Busverkehr der VKU kommen. Betroffen sind die Linien R12, R13, S20, S30, R81, S81 und alle Taxibusse. Die Haltestellen „Gymnasium“, „Wasserpark“ und „Ernst-Schering-Straße“ entfallen an diesem Tag. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Tel. 08003/504030 (kostenlose Hotline).

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.08.19
Ratgeber
Die großen Bauarbeiten am Nord- und am Westring fordern viele Umleitungen. Foto: Jungvogel

Kanalarbeiten am Westring
Stormstraße wird wegen Baumaßnahmen voll gesperrt

Die Kanal- und Straßenbaumaßnahmen am Westring schreiten weiter voran und machen eine Sperrung der Stormstraße notwendig. Bis voraussichtlich zum 30.09.2019 wird der Einmündungsbereich der Stormstraße für den Durchgangsverkehr vollgesperrt. Eine weiträumige Umleitung für die Fahrtrichtung Bergkamen wird ausgeschildert und eingerichtet.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.07.19
LK-Gemeinschaft
Erneute Umleitungen in Kamen, genauer gesagt in Kamen-Methler in der Einsteinstraße. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
Einsteinstraße vorerst gesperrt

Kamen. Erneute Sperrungen in Kamen, genauer gesagt im Stadtteil Methler, mit einer einhergehenden Umleitung: Wegen des Einbaus von Pflanzbeeten wird die Einsteinstraße in Methler ab Montag, 22. Juli, in Höhe des Hauses Nummer 44 für den Verkehr gesperrt. Die Stadt bittet betroffene Verkehrsteilnehmer, den Umleitungen zu folgen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 2. August.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.07.19
LK-Gemeinschaft
Alle Linien der VKU müssen in Richtung Bergkamen eine Umleitung fahren. Foto: Archiv

Baumaßnahmen
Umleitung am Kamener Nordring

Im Zuge der Straßenbaumaßnahme „Kamen Nordring“ wird die Rechtsabbiegespur vom Nordring in die Stormstraße gesperrt. Kamen. Aus diesem Grund müssen ab Dienstag, 16. Juli, alle Linien der VKU in Richtung Bergkamen eine Umleitung fahren. Es entfallen in Richtung Bergkamen bis auf weiteres die Haltestellen „Westring“ (D80), „Nordring“, „Körnerstraße“ und „Stormstraße“. Ersatzhaltestellen werden in der „Bogenstraße“ und „Im Dahl“ eingerichtet. Von Bergkamen nach Kamen Bahnhof wird wie gewohnt...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.07.19
LK-Gemeinschaft
Die Haltestellen „Sonnenapotheke“ und „Gedächtnisstraße“ können aufgrund der Veranstaltung "Theater-Open-Air" nicht angefahren werden. Foto: Archiv

„Theater Open Air“
VKU-Linien fahren Umleitungen

Bergkamen. Aufgrund der Veranstaltung „Theater Open Air“ in Bergkamen können die Buse der VKU-Linien R11, R81 und T36 am Samstag, 6. Juli ab 17 Uhr die Haltestellen „Sonnenapotheke“ und „ Gedächtnisstraße“ nicht anfahren. Für die Linie R81 steht die Haltestelle „Wasserpark“ als Ersatz zur Verfügung. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Tel. 08003/504030 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder 01806/504030...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.07.19
LK-Gemeinschaft
In den kommenden Wochen werden Kanalarbeiten und Baumaßnahmen vorgenommen. Foto: Archiv

Kanalarbeiten und Baumaßnahmen
Vollsperrungen und Umleitungen in Bergkamen und Bönen

Derzeit finden Kanalarbeiten in Bergkamen im Bereich der Lünener Straße/Alisostraße statt. Zudem beginnen die GSW mit der Erneuerung von Versorgungsleitungen in Bönen.  Bergkamen/Bönen. Im Zuge der Kanalarbeiten in Bergkamen wurde festgestellt, dass der Kanal in der Alisostraße unverzüglich saniert werden muss. Im Zuge dieser Arbeiten muss die Alisostraße im Bereich von der Lünener Straße bis zur Potsdamer Straße voll gesperrt werden. Seitens der Stadt Bergkamen wird eine Umleitung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.07.19
LK-Gemeinschaft
Wegen der Sperrung des Parkfriedhofes müssen einige Bus-Linien der VKU Umleitungen fahren. Foto: Archiv

Aktuelle Umleitung
Sperrung am Parkfriedhof

Bergkamen. Aufgrund einer Vollsperrung am Parkfriedhof in Bergkamen können die Bus-Haltestellen „Goekenheide“ und „Parkfriedhof“ in beiden Richtungen von Montag, 1. Juli bis Freitag, 2. August, von den VKU-Bussen nicht angefahren werden. Fahrgäste der Linien R11 und 122 können während dieser Zeit auf eine Ersatzhaltestelle in der „Goekenheide“ vor der Einmündung „Berliner Straße ausweichen. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.06.19
Ratgeber
Achtung Sperrung!

Ab heute Reparaturarbeiten
Brücke über Heerener Bach kurzfristig gesperrt

Wegen kurzfristig notwendig gewordener Reparaturarbeiten muss die Fußgängerbrücke über den Heerener Bach im Bereich der Von-der-Becken-Straße ab dem heutigen Freitag, 28. Juni, an den Werktagen (außer samstags) zwischen 7 und 16 Uhr gesperrt werden. Ein Bauunternehmen wird in dieser Zeit Mauerwerksarbeiten an der Brüstung vornehmen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 12. Juli an. Die Brücke verbindet das Südfeld mit der Von-der-Becken sowie der Märkischen Straße.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.06.19
Politik
Wie eine Zahnlücke klafft ein großes Loch in der Nordstraße. Foto: Anja Jungvogel

Mit Video: "Villa Möcking": Bauarbeiten liegen voll im Zeitplan
Nordstraße von einer Seite befahrbar

Voll im Fahrplan liegt das Projekt „Villa Möcking“ in Kamen: Ende April wurde mit dem Abriss der Gebäude an der Nordstraße 4 bis 6 begonnen. Mittlerweile klafft, wie eine Zahnlücke, ein großes Loch in der Nordstraße. Vom Nordring aus kommend ist die Straße einseitig noch befahrbar. Die Bauarbeiten für das neue Wohn- und Geschäftshaus können demnächst aufgenommen werden. Die Neubebauung gliedert sich in zwei Gebäudeteile, die durch eine Tiefgarage miteinander verbunden werden (wir...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.05.19
Blaulicht
Der schwer verletzte Mann musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Foto: Andreas Nickel

Zwischen Bönen und dem Kamener Kreuz
A 2 in Fahrtrichtung Oberhausen nach Unfall gesperrt

+++ Update 14.20 Uhr +++ Die Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn 2 als auch auf den Ausweichstrecken sind aufgehoben. Der Verkehr fließt! +++ Update 11:39 Uhr +++ A2 in Richtung Dortmund: Zwischen Hamm (18) und Kamener Kreuz (16) noch vier Kilometer Stau. Ein Fahrstreifen ist wieder frei. +++ Update 11.20 Uhr +++ Hinweis einer Leserin über Facebook: "Am besten die Lünener Straße in Kamen meiden, da gibt es einen Rückstau bis zur Hochstraße." Die Räumung der Unfallstelle hat...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.05.19
LK-Gemeinschaft
Die Abrissarbeiten sollen im Herbst diesen Jahres abgeschlossen sein. Fotos (2): Anja Jungvogel
2 Bilder

Video der Abrissarbeiten in der Kamener Innenstadt
Abriss von Möcking-Möbel hat begonnen

Der Abriss des ehemaligen Möcking-Möbelhauses hat begonnen. Der Autoverkehr über die Nordstraße wird daher bis zum Herbst diesen Jahres umgeleitet (wir berichteten). Fußgänger und Fahrradfahrer, die an der Nordstraße unterwegs sind, werden davon nicht viel mitbekommen, denn die schöne Jugendstil-Fassade soll bleiben. Doch hinter dem Haus sperrt der Bagger sein „Maul“ auf und reißt die alten Laden- und Ausstellungsräume des ehemaligen Möbelhauses nieder. Viel StaubDabei wird viel Staub...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.04.19
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
Aufgrund der Maikundgebung wird der Museumsplatz um 11 Uhr vollgesperrt sein und es muss bei der Buslinie R11 mit Verzögerungen gerechnet werden. Symbolfoto: Archiv

Maikundgebung
Vollsperrung am Museumsplatz

Bergkamen. Aufgrund der jährlichen Maikundgebung wird es am Mittwoch, 1. Mai, in Bergkamen-Oberaden im Bereich der Jahnstraße/Museumsplatz zu einer kurzfristigen Vollsperrung kommen. Gegen 11 Uhr soll der Marsch vom Museumsplatz zur Römerbergsporthalle starten. Fahrgäste der Linie R11 müssen sich in diesem Zeitraum auf Verzögerungen einstellen. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Tel. 08003/504030 (elektronische...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.04.19
Ratgeber
Die Sperrung der Nordstraße in Kamen ist zunächst bis zum kommenden Herbst vorgesehen. Foto: Anja Jungvogel

Möcking-Umbau zum Wohn- und Geschäftshaus
Kamen: Nordstraße ist dicht

Wie bereits berichtet, wird in der Nordstraße ein neues Wohn- und Geschäftshaus errichtet. Bauträger Beta-Eigenheim hat mit dem Umbau des ehemaligen Möcking-Möbelhauses begonnen, so dass ab heute, 29. April, Umleitungen in der Kamener Innenstadt zu beachten sind. Um Platz für Container und Arbeitsgeräte zu schaffen, wird die Nordstraße nach den Osterferien halbseitig gesperrt. Sie ist dann nur noch beschränkt auf einer Spur in südlicher Richtung befahrbar. „Diese Regelung ermöglicht es, dass...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.04.19
LK-Gemeinschaft
Die Straße "Ostenmauer" wird bis Samstag, 27. April, gesperrt. Symbolfoto: Archiv

Achtung, Umleitung
Ostenmauer vorerst vollgesperrt

Aufgrund einer Vollsperrung der Straße "Ostenmauer", fahren die Busse der VKU von Dienstag, 23. April, bis Samstag, 27. April, eine Umleitung. Kamen. Betroffen sind die Linien R13, C21, C22, C23, C24, R81, S81, die Taxibusse, der Nacht-AST und der NachtTaxiBus. Bussteig A und B an „Kamen Markt“ werden in diesem Zeitraum nicht angefahren.Ersatzhaltestellen werden auf dem Sesekedamm nahe des Amtsgerichts eingerichtet. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.04.19
Ratgeber
In den kommenden Wochen muss mit Straßenarbeiten in ganz Kamen gerechnet werden. Archiv-Foto: Siegfried Schönefeld

Achtung, Baustelle
Verkehrsbehinderung aufgrund vermehrter Straßenarbeiten

In ganz Kamen werden in den kommenden Wochen Straßenarbeiten durchgeführt die wiederum zu Verkehrsbehinderungen und Umleitungen führen.  Halbseitige Sperrung wegen Kabelarbeiten in der Westicker Straße Im Bereich der Westicker Straße 53-63 werden Lichtwellenleiterkabeln durch die GSW verlegt. Auf Grund dieser Kabelarbeiten sind dort der Gehweg komplett und die Westicker Straße halbseitig ab Montag, 15. April für voraussichtlich vier Wochen gesperrt. Mittelstraße infolge von...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.04.19
Ratgeber

Straßenbaumaßnahmen in Kamen
Sperrungen in der Wacholderstraße und dem Binsenweg

Auf Grund von Straßenbaumaßnahmen, wie Versetzung von Borden und Rinnen, Asphaltierungsarbeiten und Gehwegerneuerungen, werden im Bereich der Wacholderstraße und dem Binsenweg kurzfristig Sperrungen notwendig. Bis zum 31. Mai wird ab sofort die Fahrbahn der Wacholderstraße abschnittsweise, sowie der Gehweg des Binsenwegs voll gesperrt. Außerdem wird die Königsstraße im Einmündungsbereich der Wacholderstraße einseitig gesperrt. Die Verkehrsführung in dem Bereich wird ausgeschildert. Anlieger...

  • Kamen
  • 10.04.19
Ratgeber
Die VKU-Buslinien R11, N11 und 127 werden umgeleitet. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
VKU-Buslinien aufgrund von Straßensperrungen umgeleitet

Im Rahmen der Sperrung der Bruktererstraße und Am Römerberg in Bergkamen wurde mit dem zweiten Bauabschnitt begonnen. Bergkamen. Aus diesem Grund ändert sich ab sofort die Umleitung der Buslinien R11, N11 und 127 der VKU. Die neue Umleitung bleibt bis voraussichtlich Montag, 1. April, bestehen. Die Haltestellen „Sugambrerstr.“, „Preinschule“ (in der Brutererstr.), „Cheruskerstr.“ und „Nielinger“ entfallen in diesem Zeitraum.  Als Ersatzhaltestellen dienen ab sofort „Bruktererstr.“,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.03.19
LK-Gemeinschaft
Die Linie S30 fährt von 12 bis 19 Uhr eine Umleitung. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
Rosenmontag sorgt für eine Umleitung der Linie S30

Aufgrund des Rosenmontagsumzugs in Dortmund fährt die Linie S30 der VKU am Montag, 4. März, von 12 bis 19 Uhr, eine Umleitung. Dortmund/Bergkamen. Die Haltestellen „Franz-Zimmer-Siedlung“, „Reinoldikirche“ und „Hauptbahnhof/ZOB“ werden im genannten Zeitraum nicht angefahren. Die Ersatzhaltestelle ist Grevel S-Bahn Station U42. Der letzte Bus mit planmäßigem Streckenverlauf bis Dortmund Innenstadt fährt am Rosenmontag um 10.47 Uhr ab Bergkamen Busbahnhof. Danach fahren alle Busse nur noch...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.03.19
LK-Gemeinschaft
Der Afferder Weg ist  bis einschließlich Donnerstag, 28. Februar, täglich zwischen 8 und 15 Uhr voll gesperrt. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
Gehölzpflegearbeiten sperren den Afferder Weg

Kamen/Bergkamen. Aufgrund von Gehölzpflegearbeiten ist der Afferder Weg ab sofort bis einschließlich Donnerstag, 28. Februar, täglich zwischen 8 und 15 Uhr voll gesperrt. Die VKU-Linie 186 von Kamen Schulzentrum Fahrtrichtung Oberaden fährt deshalb im genannten Zeitraum eine Umleitung. Die Haltestelle „Spiekerstraße“ (Fahrtrichtung Kamen-Methler) wird nicht angefahren. Eine Ersatzhaltestelle wird Wickeder Straße (Fahrtrichtung Kamen-Methler) eingerichtet. Weitere Auskunft zum Thema Bus...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.02.19
Ratgeber
Wieder Vollsperrung der Heerener Straße. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Kamen: Brückenabriss
Wieder Vollsperrung der Heerener Straße

Die Heerener Straße muss im Bereich der A1-Brücke in der kommenden Woche fünf Tage vollgesperrt werden, um am Brückenbauwerk weitere Arbeiten durchführen zu können. Die Sperrung beginnt am Montag, 18. Februar um 7 Uhr und wird bis Freitag, 22. Februar, 18 Uhr, dauern. Eine Umleitungsempfehlung wird ausgeschildert.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.02.19
Ratgeber
Am Samstag, 9. Februar, gibt es im Bereich der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen zwei Verkehrsbehinderungen. Foto: Archiv

Straßensperrung A2
Verkehrsbehinderungen bei Kamen/Bergkamen Richtung Oberhausen

Bergkamen/Hamm. Am Samstag, 9. Februar, gibt es ab 16 Uhr durch die Autobahnniederlassung Hamm im Bereich der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen zwei Verkehrsbehinderungen. Zum einen wird in der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen die Auffahrt in Fahrtrichtung Oberhausen gesperrt. Zum anderen steht dem Verkehr auf der A2 in Richtung Oberhausen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Es müssen bis Sonntagmittag, 10. Februar, akute Fahrbahnschäden beseitigt werden. Die Umleitung für die gesperrte Auffahrt...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.02.19
Ratgeber
Straßensperrung wegen mehrmonatiger Bauarbeiten „Am Römerberg“ in Oberaden ab Anfang Februar. Foto: Archiv

Mehrmonatige Bauarbeiten in Oberaden ab Anfang Februar
Bergkamen: Straßensperrung am Römerberg

Die Stadt Bergkamen plant die Fahrbahn der Straße „Am Römerberg“ in Oberaden umfassend zu sanieren. Im Bereich zwischen den Einmündungen „An den Stapeläckern“ und „Stormstraße“ wird das vorhandene Pflaster aufgenommen und durch eine Asphaltdecke ersetzt. Die Arbeiten umfassen den kompletten Neuaufbau der Fahrbahn von der Trag- bis zur Deckschicht, die Sanierung der vorhandenen Straßeneinläufe und den barrierefreien Umbau von 2 Bushaltestellen. Die Baumaßnahmen beginnen voraussichtlich am...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.