Straßen NRW

Beiträge zum Thema Straßen NRW

Politik
 Dr. Uwe Liedtke, 1. Beigeordneter der Stadt Kamen, Elke Kappen, Bürgermeisterin der Stadt Kamen, und Ahmed Karroum, Leiter der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr unterzeichneten die Vereinbarungen zum Ausbau der Kamener Radverkehrsinfrastruktur. Foto: Stadt Kamen

Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur
Mit dem Rad von Unna nach Kamen

 Am heutigen Dienstag, 7. Dezember, unterzeichneten Ahmed Karroum, Leiter der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr, und Dr. Uwe Liedtke, 1. Beigeordneter der Stadt Kamen, zwei Verwaltungsvereinbarungen zur Ergänzung des Radwegenetzes zwischen Kamen und Unna. Die Stadt Kamen plant und baut einen Lückenschluss für den Radweg an der L678 (Unnaer Straße / Kamener Straße). Zudem soll eine neue Radwegeverbindung an der L663 (Dortmunder Allee / Dortmunder Straße) entstehen. Die neue...

  • Kamen
  • 07.12.21
  • 1
Ratgeber
Die Sperrung ist notwendig, um Totholz aus den dort stehenden Eichen zu entfernen. Eine Umleitung führt über Dorfstraße, Erlenweg und Breddeweg.

L663: Sperrung der Kamener Straße in Bönen

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Montag, 8. bis Freitag, 12. März jeweils von 7 bis 15 Uhr die L663 (Kamener Straße) in Bönen zwischen den Kreuzungen Dorfstraße und Breddeweg. Die Sperrung ist notwendig, um Totholz aus den dort stehenden Eichen zu entfernen. Eine Umleitung führt über Dorfstraße, Erlenweg und Breddeweg.

  • Bönen
  • 05.03.21
LK-Gemeinschaft
Voraussichtlich im Sommer 2021 wird die neue Brücke an den Platz der alten Brücke verschoben.
2 Bilder

B233: Brückenabriss
Verkehr fließt über neue Brücke zwischen Bergkamen und Werne

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr verlegte Montagnacht den Verkehr von der alten Brücke, welche die B233 (Kamener Straße/Werner Straße) über die Lippe führt, auf die in diesem Jahr neu gebaute Brücke. Bergkamen/Werne. Für etwa ein halbes Jahr wird der Verkehr über die provisorisch erstellten Anschlüsse geführt, während die alte Brücke abgerissen wird. LKW über 3,5 Tonnen werden weiträumig umgeleitet, Busse und Rettungsfahrzeuge können die neue Brücke nutzen. Im Sommer 2020 wurden die...

  • Kamen
  • 01.12.20
Politik
Täglich fahren viele Autos über den Wickeder Hellweg, die Landstraße 663. Anwohner empfinden dies als belastend. Foto: Pia Käfer
2 Bilder

Dortmund und der Kreis Unna ziehen an einem Strang
Die Ortsumgehung L6663n soll bald kommen

Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Landrat Michael Makiolla kennen sich seit langem,und ziehen gemeinsam an einem Strang, wenn es um den Weiterbau der Ortsumgehung (L663n) von Asseln und Wickede mit Weiterführung nach Unna und Kamen (bis Kamener Karree). Dieses Projekt ist seit Jahren Thema und zentrales Anliegen. Landrat Michael Makiolla brachte den Stand auf den Punkt: "Wir brauchen noch einige kleinere Abstimmungen, dann können wir die Planung vorantreiben." Nach dem zustimmenden...

  • Kamen
  • 19.08.20
LK-Gemeinschaft

A1/A2 – Vorsichtig kamSperrung
Verbindungssperrung im Kamener Kreuz

In der Nacht von Sonntag auf Montag (20. und 21. Juli) gibt es durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Kamen eine Verbindungssperrung. Kamen (straßen.nrw). In der Zeit von 21 Uhr bis morgens um 5 Uhr ist die Verbindung von der A1 aus Bremen kommend auf die A2 nach Oberhausen gesperrt. Eine Umleitung wird einrichtet. Straßen.NRW muss hier in der Tangente Schutzplanken reparieren. Rettungsfahrzeuge im Einsatz können passieren.

  • Kamen
  • 17.07.20
LK-Gemeinschaft
Das Warnsystem weist den Straßenwärter auf Radfahrer und Fußgänger hin, die sich im "Toten Winkel" des Fahrzeugs befinden. Foto: Straßen.NRW

Für mehr Sicherheit
LKWs mit Abbiegeassistenten nachgerüstet

Alle fünf LKW der Straßen.NRW-Autobahnmeisterei Kamen haben jetzt den Abbiegeassistenten. Dieses Warnsystem weist den Straßenwärter am Steuer auf Radfahrer und Fußgänger hin, die sich im "Toten Winkel" des Fahrzeugs befinden. Das Ziel: weniger Abbiegeunfälle, mehr Verkehrssicherheit. Kamen. Das System wird aktiviert, sobald der Fahrer den Blinker rechts setzt oder das Lenkrad um mehr als zehn Grad nach rechts einschlägt. Dies geschieht allerdings nur dann, wenn der Lkw steht oder langsamer als...

  • Kamen
  • 12.07.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Arbeiten des Neubrückenbaus liegen voll im Zeitplan. Archiv-Foto: Straßen NRW

"Afferder Weg" – A1 zwischen Kamen-Zentrum und Kreuz Dortmund/Unna
Halbzeit beim Brückenneubau

Halbzeit heißt es jetzt für die Brückenbaustelle "Afferder Weg" (K39) auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Kamen-Zentrum und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wird Samstagnacht 14./15. März, die Verkehrsführung umbauen. Kreis Unna (straßen.nrw). Der Verkehr läuft dann zunächst getrennt in drei eingeengten Fahrspuren jeweils nach außen gedrückt durch die Baustelle. Am darauffolgenden Wochenende, 20./21. März, wird die Verkehrsführung, die für Abriss...

  • Kamen
  • 13.03.20
Ratgeber
Von der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wird es auf der A1 drei Sperrungen geben. Foto: Straßen NRW

Umleitungen wegen Reparaturen an den Schutzplanken
A1: Dienstagnacht drei Sperrungen in Kamen-Zentrum

Dienstagnacht (vom 18. auf den 19. Februar) werden in der A1-Anschlussstelle Kamen-Zentrum durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm drei Sperrungen durchgeführt. Zuerst wird die Ausfahrt in Fahrtrichtung Köln in der Zeit von 20 bis 22 Uhr gesperrt. Danach folgt die Sperrung der Auffahrt in Fahrtrichtung Köln ab 22 bis 0 Uhr. In der Zeit von 22 bis 2 Uhr wird die Ausfahrt in Fahrtrichtung Bremen gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. In der Nacht werden Schutzplanken repariert.

  • Kamen
  • 17.02.20
LK-Gemeinschaft
Die Geh- und Radwegbrücke zwischen Bergkamen und Werne muss aufgrund von Baumaßnahmen gesperrt werden. Foto: Straßen.NRW

Sperrung der B233
Geh- und Radwegbrücke zwischen Bergkamen und Werne in beide Fahrtrichtungen gesperrt

Die parallel zur Lippe-Brücke (B233/Kamener Straße) verlaufende Geh- und Radwegbrücke zwischen Bergkamen und Werne muss von Dienstag, 4., 8.30 Uhr bis Mittwoch, 5. Februar, 16 Uhr, in beide Richtungen gesperrt werden. Bergkamen/Werne. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr baut am nördlichen Ufer der Lippe (Stadtgebiet Werne) eine Behelfsrampe. Damit können Verkehrsteilnehmende trotz einer für den Neubau der Lippe-Brücke notwendigen Baugrube die Rad- und Gehwegbrücke weiterhin nutzen. Die...

  • Kamen
  • 31.01.20
Ratgeber
Aufgrund von Umbauarbeiten muss die  A2-Anschlussstelle Bönen in Richtung Hannover gesperrt werden. Symbolfoto: Archiv

Nächtliche Sperrung
A2 in Bönen Richtung Hannover gesperrt

Die Autobahnniederlassung Hamm muss in der Nacht von Dienstag, 14. Januar, auf Mittwoch, 15. Januar, neue Induktionsschleifen für eine Ampelanlage einbauen. Bönen/Hamm.  An der A2-Anschlussstelle Bönen wird ab Dienstagabend, 14. Januar, um 20 Uhr die Ausfahrt in Fahrtrichtung Hannover durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm bis zum nächsten Morgen, 15. Januar, 6 Uhr gesperrt. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Hamm wird eingerichtet.

  • Kamen
  • 12.01.20
LK-Gemeinschaft

Erinnerung
Sperrung in beide Fahrtrichtungen zwischen Bergkamen und Werne

Bergkamen/Werne. Die B233 (Kamener Straße / Werner Straße) wird zwischen Bergkamen und Werne am Wochenende von Freitag, 10. Januar, ab 18 Uhr bis Montag, 13. Januar, um 6 Uhr in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr reißt in diesem Zeitraum einen Teil der Lippe-Brücke ab, um Platz für den Neubau der Brücke zu schaffen. In diesem Zeitraum ist auch die Durchfahrt unter der Brücke für Wasserfahrzeuge wie Kanus gesperrt. Der Verkehr wird in Bergkamen-Rünthe ab...

  • Kamen
  • 07.01.20
LK-Gemeinschaft
Von 8 bis 16.30 Uhr wird, auf einer Strecke von etwa 600 Metern zwischen der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen und dem Kreuz Dortmund-Nordost, der Seitenstreifen gesperrt sein. Archiv-Foto: Jungvogel

A2 Richtung Oberhausen zwischen Kamen/Bergkamen und Dortmund-Nordost
Seitenstreifen gesperrt

Auf der A2 in Fahrtrichtung Oberhausen wird von Montag, 16., bis Freitag 20. Dezember, jeweils von 8 bis 16.30 Uhr auf einer Strecke von etwa 600 Metern zwischen der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen und dem Kreuz Dortmund-Nordost der Seitenstreifen gesperrt. Kreis Unna. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr führt dort für die geplante neue Anschlussstelle Lünen-Süd Bohrungen durch. Diese Bodensondierungen sind für die weiteren Planungen notwendig.

  • Kamen
  • 13.12.19
Ratgeber
Foto: Straßen NRW

Drei Fahrstreifen eingeengt
A1: Brückenneubau zwischen Kamen-Zentrum und Kreuz Dortmund/Unna

Freitagnacht (11.10.) wird durch die Autobahnniederlassung Hamm auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Kamen-Zentrum und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna eine Brückenbaustelle eingerichtet. Für den Neubau der Brücke "Afferder Weg" (K39) stehen dem Verkehr auf der A1 in beiden Fahrtrichtungen drei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Der Verkehr wird hier nach außen gedrückt um in der Mitte für sieben Wochen die ersten Arbeiten durchführen zu können. Danach laufen alle sechs eingeengten...

  • Kamen
  • 10.10.19
Ratgeber
Die A1 soll ausgebaut werden. Archiv-Foto: Eberhard Kamm

Bürger können Einblick in die Pläne zum Ausbau der A1 nehmen
Autobahn soll verbreitert werden

Bürger*Innen können vom 16. September bis zum 15. Oktober die Pläne für den 6-streifigen Ausbau der A1 nördlich vom Kamener Kreuz bis zur Anschlussstelle Hamm-Bockum/Werne einsehen. Die Unterlagen liegen in den Rathäusern in Bergkamen und Kamen  aus. Denn aufgrund der hohen Verkehrsbelastung soll der 10,4 Kilometer lange Abschnitt der A1 von zwei auf drei Fahrstreifen je Richtungsfahrbahn ausgebaut werden. Jeder kann bei der Anhörungsbehörde, der Bezirksregierung Arnsberg, bei den Städten bis...

  • Kamen
  • 12.09.19
Politik
Das Mammut-Bauprojekt von StraßenNRW steht in den Startlöchern. Archiv-Foto: Eberhard Kamm

Planfeststellungsverfahren: Vom Kamener Kreuz bis Hamm-Bockum/Werne
6-spuriger Ausbau der A 1

StraßenNRW hat bei der Bezirksregierung Arnsberg ein Planfeststellungsverfahren für den sechsstreifigen Ausbau der A 1 vom Kreuz Kamen bis zur Anschlussstelle Hamm-Bockum/Werne beantragt. Der Ausbau erstreckt sich über 10,4 Kilometer und liegt auf dem Gebiet des Kreises Unna (Werne, Bergkamen und Kamen) sowie der Stadt Hamm.  Die Fahrbahn wird auf insgesamt sechs Fahrstreifen plus Standstreifen ausgebaut, so dass sich der Querschnitt von einer Gesamtbreite von ca. 30 Metern auf 36 Metern...

  • Kamen
  • 04.09.19
LK-Gemeinschaft
Die Ausfahrt der A1-Anschlussstelle Kamen-Zentrum in Fahrtrichtung Köln wird in der Nacht ab 22.45 bis 2 Uhr gesperrt. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
A1-Ausfahrtssperrung in Kamen-Zentrum

Kamen/Hamm (straßen.nrw). In der Nacht von Dienstag, 25. Juni, auf Mittwoch, 26. Juni, wird in der A1-Anschlussstelle Kamen-Zentrum die Ausfahrt in Fahrtrichtung Köln ab 22.45 bis 2 Uhr gesperrt. Eine Umleitung über das Autobahnkreuz Dortmund/Unna wird eingerichtet. Die Autobahnniederlassung Hamm muss in der Ausfahrt Schutzplanken reparieren.

  • Kamen
  • 21.06.19
Ratgeber
Die Vollsperrung an der Baustelle „Am Langen Kamp“ wird teilweise aufgehoben. Foto: LK-Archiv

StraßenNRW stellt Baustellenampel auf
Vollsperrung der Straße „Am Langen Kamp“ teilweise aufgehoben

Die Vollsperrung der Straße „Am Langen Kamp“ kann nach Angaben von Straßen NRW ab heute, 29. Mai, bis voraussichtlich zum 15. Juli teilweise wieder aufgehoben werden. Die Verkehrsführung wird dann einseitig am Baustellenbereich vorbeigeführt und mittels einer Ampel geregelt. Für den Durchgangsverkehr ist dabei eine Höhenbeschränkung zu beachten, denn durch die Aufstellung des Traggerüstes verringert sich die Durchfahrthöhe auf 4m. Eine entsprechende Hinweisbeschilderung wird ausgebracht. Je...

  • Kamen
  • 29.05.19
Politik
7 Bilder

Video: Kamener Nordring erhält lärmmindernde Fahrbahndecke
"Flickenteppich" soll durch neue Straße mit Radweg ersetzt werden

Der Nordring in Kamen ist eine viel befahrene Straße und seit Jahren in einem katastrophalen Zustand. Autofahrer bemängeln schon länger, dass man beispielsweise in Höhe Fritz-Erler Straße/ Ecke Reckhof waghalsige Ausweichmanöver starten muss, um die tiefen "Krater" zu umfahren. Da bleibt schon mal eine Radkappe auf der Strecke. Für Fahrradfahrer ist die Strecke zudem nicht ganz ungefährlich und für die viel genutzten Buslinien R81 und S80 gibt es keinen behindertengerechten Ein- bzw- Ausstieg....

  • Kamen
  • 27.05.19
LK-Gemeinschaft
Es sind 78 Kilometer bis nach Oberhausen. Das irreführende Hinweisschild soll in den kommenden Wochen korrigiert werden. Foto: Friedrich

Straßen NRW räumt Fehler in der Auftragsvergabe ein
"Bis nach Oberhausen sind es 78 und keine 196 Kilometer"

Das Rätsel um das falsche Hinweisschild an der A1, zwischen dem Kreuz Dortmund-Unna und der Abfahrt Kamen-Zentrum, ist gelüftet (wir berichteten): StraßenNRW hat einen Fehler bei der Auftragsvergabe zur Herstellung der Beschilderung eingeräumt und will ihn schnellstens beheben lassen. "Ein paar Wochen wird es wohl noch dauern, bis das irreführende Hinweisschild korrigiert ist", erklärt StraßenNRW-Sprecher Markus Miglietti. "Es handelt sich schlichtweg um einen Zahlendreher". Bis nach Oberhausen...

  • Kamen
  • 26.03.19
  • 1
Ratgeber
Die Kamener Straße "Am Langen Kamp" sowie die Bahnhofstraße in Bönen sind vorerst voll gesperrt. Symbolfoto: Archiv

Baumaßnahmen
"Bahnhofstraße" und "Am Langen Kamp" vorerst voll gesperrt

Im Zuge von Abrissarbeiten am Nachbargebäude der Volksbank an der Bahnhofstraße in Bönen werden ab Montag, 25. März, Tiefbauarbeiten stattfinden. Zudem wird die Straße „Am Langen Kamp“ erneut voll gesperrt. Kamen/Bönen. Ab Montag, 25. März, bis voraussichtlich Freitag, 31. Mai, zwischen der Lünener Straße und der Straße „Altenmethler“ wird die Straße „Am Langen Kamp“ erneut voll gesperrt. In der gesperrten Zeit wird die Autobahn-niederlassung Hamm die Arbeiten der Brückensanierung fortsetzen....

  • Kamen
  • 22.03.19
Ratgeber
Die Straße „Am Langen Kamp“ wird bis voraussichtlich Montag, 25. Februar, voll gesperrt. Foto: Archiv

Achtung, Vollsperrung
Straße "Am langen Kamp" bis nächste Woche gesperrt

Kamen. Die Straße „Am Langen Kamp“ wird ab Sonntag, 17. Februar, bis voraussichtlich Montag, 25. Februar, voll gesperrt. Während der Sperrzeit wird das Bestandsbauwerk abgerissen. Eine Umleitung wird eingerichtet. Der Verkehr am Knotenpunkt Lünener Straße/Hilsing-straße ist mit Lichtsignalanlage geregelt. Eine Umleitungsempfehlung ist ausgeschildert.

  • Kamen
  • 16.02.19
Blaulicht

Autobahn A1
Engstelle in der Baustelle zwischen Kamen-Zentrum und dem Kamener Kreuz

Kamen/Hamm. Ab zirka 11 Uhr stehen, am heutigen Morgen (12.2.), auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Kamen-Zentrum und dem Autobahnkreuz Kamen in Richtung Bremen nur noch zwei eingeengte Fahrspuren zur Verfügung. In der laufenden Baustelle Brückenneubau "Klöcknerbahn" und "Heerener Straße" sind akute Fahrbahnschäden aufgetreten. Daher muss bis auf weiteres die rechte Spur gesperrt werden. Mit Behinderungen ist zu rechnen.

  • Kamen
  • 12.02.19
Ratgeber
Am Samstag, 9. Februar, gibt es im Bereich der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen zwei Verkehrsbehinderungen. Foto: Archiv

Straßensperrung A2
Verkehrsbehinderungen bei Kamen/Bergkamen Richtung Oberhausen

Bergkamen/Hamm. Am Samstag, 9. Februar, gibt es ab 16 Uhr durch die Autobahnniederlassung Hamm im Bereich der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen zwei Verkehrsbehinderungen. Zum einen wird in der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen die Auffahrt in Fahrtrichtung Oberhausen gesperrt. Zum anderen steht dem Verkehr auf der A2 in Richtung Oberhausen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Es müssen bis Sonntagmittag, 10. Februar, akute Fahrbahnschäden beseitigt werden. Die Umleitung für die gesperrte Auffahrt...

  • Kamen
  • 09.02.19
Ratgeber
Die Auffahrt in Richtung Oberhausen wird gesperrt. Foto: Archiv

Straßensperrung A2
Nächtliche Auffahrtsperrung an der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen

Kamen. Am Samstag, 19. Januar, wird in der A2 Anschlussstelle Kamen/Bergkamen von 18 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 6 Uhr die Auffahrt in Richtung Oberhausen gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Gleichzeitig wird in diesem Zeitraum die Verkehrsführung der Baustelle, die sich zwischen Kamen/Bergkamen und Dortmund-Lanstrop befindet, umgebaut. Hierfür werden ab 18 Uhr einer und ab 21 Uhr zwei von drei Fahrspuren in Richtung Oberhausen gesperrt.

  • Kamen
  • 18.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.