Alles zum Thema VKU

Beiträge zum Thema VKU

Politik
Busfahren muss konkurrenzlos attraktiv und klimafreundlich werden. Das beantragt die GFL-Fraktion.

Ratssitzung am 11. Juli
GFL unterstützt Bürger-Resolution zum Klimaschutz

Die GFL-Ratsfraktion freut sich über den Resolutionsantrag der Initiative Fridays for Future, der LIGA und anderen engagierten Bürgern, wonach der Klimanotstand in Lünen ausgerufen werden soll. Die Fraktion beschloss jetzt einstimmig, der Resolution im Rat am 11. Juli zuzustimmen. Zudem will sie den Worten Taten folgen lassen. „Der gemeinsame Bürgerantrag der Umwelt- und Sozial-Gruppen ist authentisch und rückt das zentrale Thema in den Fokus der nächsten Ratssitzungen“, so Johannes...

  • Lünen
  • 21.06.19
Ratgeber
Von links: Melanie Strohschein und Sabine Schröder vom Team "Nimmbus", Marcel Feige mit Fibi, Ernst Schnübbe, Fahrer Michael Magnus.         Foto: Jörg Prochnow
5 Bilder

Keine Angst beim Fahren mit dem Hund in Bussen der VKU
Die Hundebusschule der VKU ist bei Hundebesitzern mittlerweile sehr beliebt

Der Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel soll die Umwelt schonen und den Straßenverkehr entlasten. Viele Hundebesitzer haben allerdings immer noch Berührungsängste, wenn sie mit ihren vierbeinigen Lieblingen Busse und Bahnen betreten sollen. Ähnlich wird es auch den Hunden ergehen, wenn sie es nicht gewohnt sind. Die Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) bietet daherHundebesitzern seit etwa fünf Jahren regelmäßig Kurse an, in denen sie mit ihren Tieren das richtige Verhalten in Bussen...

  • Kamen
  • 14.05.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Aufgrund der Maikundgebung wird der Museumsplatz um 11 Uhr vollgesperrt sein und es muss bei der Buslinie R11 mit Verzögerungen gerechnet werden. Symbolfoto: Archiv

Maikundgebung
Vollsperrung am Museumsplatz

Bergkamen. Aufgrund der jährlichen Maikundgebung wird es am Mittwoch, 1. Mai, in Bergkamen-Oberaden im Bereich der Jahnstraße/Museumsplatz zu einer kurzfristigen Vollsperrung kommen. Gegen 11 Uhr soll der Marsch vom Museumsplatz zur Römerbergsporthalle starten. Fahrgäste der Linie R11 müssen sich in diesem Zeitraum auf Verzögerungen einstellen. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Tel. 08003/504030 (elektronische...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.04.19
LK-Gemeinschaft
Die Straße "Ostenmauer" wird bis Samstag, 27. April, gesperrt. Symbolfoto: Archiv

Achtung, Umleitung
Ostenmauer vorerst vollgesperrt

Aufgrund einer Vollsperrung der Straße "Ostenmauer", fahren die Busse der VKU von Dienstag, 23. April, bis Samstag, 27. April, eine Umleitung. Kamen. Betroffen sind die Linien R13, C21, C22, C23, C24, R81, S81, die Taxibusse, der Nacht-AST und der NachtTaxiBus. Bussteig A und B an „Kamen Markt“ werden in diesem Zeitraum nicht angefahren.Ersatzhaltestellen werden auf dem Sesekedamm nahe des Amtsgerichts eingerichtet. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.04.19
Ratgeber
In den kommenden Wochen muss mit Straßenarbeiten in ganz Kamen gerechnet werden. Archiv-Foto: Siegfried Schönefeld

Achtung, Baustelle
Verkehrsbehinderung aufgrund vermehrter Straßenarbeiten

In ganz Kamen werden in den kommenden Wochen Straßenarbeiten durchgeführt die wiederum zu Verkehrsbehinderungen und Umleitungen führen.  Halbseitige Sperrung wegen Kabelarbeiten in der Westicker Straße Im Bereich der Westicker Straße 53-63 werden Lichtwellenleiterkabeln durch die GSW verlegt. Auf Grund dieser Kabelarbeiten sind dort der Gehweg komplett und die Westicker Straße halbseitig ab Montag, 15. April für voraussichtlich vier Wochen gesperrt. Mittelstraße infolge von...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.04.19
Ratgeber
Die NachtBusse, TaxiBusse und AST Verkehre verkehren in der Nacht von Samtag, 30. März, auf Sonntag, 31. März, als wäre die Zeit nicht verstellt worden. Symbolfoto: LK-Archiv

Nachtschwärmer
Zeitumstellung: Kein Problem für Fahrgäste der NachtBusse

Das wird kein Wochenende für Nachtschwärmer – jedenfalls nicht für diejenigen, die die Wochenend-Nächte bis zur letzten Minute auskosten: Denn die Nacht von Samstag, 30. März, auf Sonntag, 31. März, wird um eine Stunde reduziert. Die Umstellung auf die Sommerzeit ist schuld. Kreis Unna. Mitten in der Nacht, um 2 Uhr, werden die Zeiger um eine Stunde auf 3 Uhr vorgerückt. Für Fahrgäste der NachtBusse von Provinzial und VKU kein Problem. Sie müssen nur wissen, dass die Zeitumstellung nicht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.03.19
Ratgeber
Die VKU-Buslinien R11, N11 und 127 werden umgeleitet. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
VKU-Buslinien aufgrund von Straßensperrungen umgeleitet

Im Rahmen der Sperrung der Bruktererstraße und Am Römerberg in Bergkamen wurde mit dem zweiten Bauabschnitt begonnen. Bergkamen. Aus diesem Grund ändert sich ab sofort die Umleitung der Buslinien R11, N11 und 127 der VKU. Die neue Umleitung bleibt bis voraussichtlich Montag, 1. April, bestehen. Die Haltestellen „Sugambrerstr.“, „Preinschule“ (in der Brutererstr.), „Cheruskerstr.“ und „Nielinger“ entfallen in diesem Zeitraum.  Als Ersatzhaltestellen dienen ab sofort „Bruktererstr.“,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.03.19
Ratgeber
Der angekündigte Sturm ist auch in Kamen angekommen. Vorsicht vor herabstürzenden Dachziegeln in der City! Foto: Jungvogel

Gewitter und Sturm über dem Kreis Unna
Es pustet ganz ordentlich!

Der versprochene Sturm ist in Kamen, Bergkamen und Bönen angekommen. Die Unwetterzentrale gibt derzeit die Warnstufen "Rot" für Orkantief und „Orange“ für Gewitter heraus (siehe hier). Kamelle fliegen heute von ganz  alleine. Auf vielen Bahnschienen versperren herabgestürzte Äste die Weiterfahrt der Züge. Geplante Rosenmontagsumzüge finden weitgehend statt, verzögern sich allerdings an manchen Orten. Wer dabei sein möchte, sollte am besten das Bustransfer-Angebot der VKU nutzen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.03.19
LK-Gemeinschaft
Die Linie S30 fährt von 12 bis 19 Uhr eine Umleitung. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
Rosenmontag sorgt für eine Umleitung der Linie S30

Aufgrund des Rosenmontagsumzugs in Dortmund fährt die Linie S30 der VKU am Montag, 4. März, von 12 bis 19 Uhr, eine Umleitung. Dortmund/Bergkamen. Die Haltestellen „Franz-Zimmer-Siedlung“, „Reinoldikirche“ und „Hauptbahnhof/ZOB“ werden im genannten Zeitraum nicht angefahren. Die Ersatzhaltestelle ist Grevel S-Bahn Station U42. Der letzte Bus mit planmäßigem Streckenverlauf bis Dortmund Innenstadt fährt am Rosenmontag um 10.47 Uhr ab Bergkamen Busbahnhof. Danach fahren alle Busse nur noch...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.03.19
LK-Gemeinschaft
Der Afferder Weg ist  bis einschließlich Donnerstag, 28. Februar, täglich zwischen 8 und 15 Uhr voll gesperrt. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
Gehölzpflegearbeiten sperren den Afferder Weg

Kamen/Bergkamen. Aufgrund von Gehölzpflegearbeiten ist der Afferder Weg ab sofort bis einschließlich Donnerstag, 28. Februar, täglich zwischen 8 und 15 Uhr voll gesperrt. Die VKU-Linie 186 von Kamen Schulzentrum Fahrtrichtung Oberaden fährt deshalb im genannten Zeitraum eine Umleitung. Die Haltestelle „Spiekerstraße“ (Fahrtrichtung Kamen-Methler) wird nicht angefahren. Eine Ersatzhaltestelle wird Wickeder Straße (Fahrtrichtung Kamen-Methler) eingerichtet. Weitere Auskunft zum Thema Bus...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.02.19
Ratgeber
Straßensperrung wegen mehrmonatiger Bauarbeiten „Am Römerberg“ in Oberaden ab Anfang Februar. Foto: Archiv

Mehrmonatige Bauarbeiten in Oberaden ab Anfang Februar
Bergkamen: Straßensperrung am Römerberg

Die Stadt Bergkamen plant die Fahrbahn der Straße „Am Römerberg“ in Oberaden umfassend zu sanieren. Im Bereich zwischen den Einmündungen „An den Stapeläckern“ und „Stormstraße“ wird das vorhandene Pflaster aufgenommen und durch eine Asphaltdecke ersetzt. Die Arbeiten umfassen den kompletten Neuaufbau der Fahrbahn von der Trag- bis zur Deckschicht, die Sanierung der vorhandenen Straßeneinläufe und den barrierefreien Umbau von 2 Bushaltestellen. Die Baumaßnahmen beginnen voraussichtlich am...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.01.19
Ratgeber
Eine Ersatzhaltestelle ist in der Erich-Ollenhauer-Straße, unmittelbar am Kreisverkehr zur Hubert-Biernat-Straße, eingerichtet. Foto: Eberhard Kamm

„Hubert-Biernat-Straße“ Richtung Bergkamen Bahnhof
Umleitung der VKU Busse wegen kurzfristiger Tiefbauarbeiten

Bergkamen. Wegen kurzfristiger Tiefbauarbeiten und einer damit verbundenen Teilsperrung der „Hubert-Biernat-Straße“ Richtung Bergkamen Bahnhof, müssen die Buslinien R12, 126, 127 und 128 eine Umleitung fahren. Bis voraussichtlich Donnerstag, 17.01.2019, entfällt die Haltestelle „Gymnasium“ (Richtung Bergkamen Bf.). Eine Ersatzhaltestelle ist in derErich-Ollenhauer-Straße, unmittelbar am Kreisverkehr zur Hubert-Biernat-Straße, eingerichtet.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.01.19
Ratgeber
Die Einführung des Mietetickets feiern (v.l.) Andreas Feld, Michael Makiolla, André Pieperjohanns, Matthias Fischer und Theo Rieke mit UKBS-Mieter und erstem Ticketinhaber Ralf Marx (3.v.r.).
2 Bilder

Ein Ticket zum Mietvertrag
Mieter erhalten zum Kaufvertrag eine Fahrkarte

Der Kreis Unna ist Vorreiter mit der Idee: Wer eine frei finanzierte Wohnung der UKBS neu bezieht, erhält automatisch ein Monatsticket für den ÖPNV. Seit dem ersten Januar bieten die Verkehrsbetriebe Kreis Unna (VKU) ein Mieterticket an. Dieses erhält jeder, der seit diesem Jahr eine frei finanzierte Wohnung der Unnaer Kreis-, Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) bezieht. Das Angebot gilt für die gesamte Dauer des Mietverhältnisses. „Der Kreis Unna hat ein Interesse daran, dass der ÖPNV...

  • Unna
  • 10.01.19
Politik
Hintere Reihe von links: Andreas Feld (VKU), Landrat Michael Makiolla, Ralf Marx (Mieter), Theodor Rieke (UKBS). Vordere Reihe von links: André Pieperjohanns (VKU), Matthias Fischer (UKBS). Foto: VKU Kamen

Das ist neu und bundesweit einmalig
Kostenlos Busfahren mit dem "MieterTicket" der VKU

Seit dem 1. Januar vertreibt die VKU das MieterTicket, das solidarisch finanziert und in dieser Form für Mieter bisher bundesweit einmalig ist. Jeder neue Mieter, der ab diesem Monat eine Wohnung bei der UKBS (Unnaer Kreis- Bau- u. Siedlungsgesellschaft) bezieht, erhält über die gesamte Dauer des Mietverhältnisses ein MonatsTicket für seinen Wohnort. Aus rechtlichen Gründen ist das Angebot zunächst auf Mieter von frei finanzierten Wohnungen begrenzt. Solange das Mietverhältnis giltDas...

  • Kamen
  • 08.01.19
Kultur

VKU

Um den Fahrplan einzuhalten, fahren die Busse auch schon mal mit Lichtgeschwindigkeit.   Wenn die Bahn doch nur annähernd so pünktlich sein könnte...

  • Lünen
  • 06.01.19
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
Ab Montag, 7. Januar, kommen Arvato-Mitarbeiter mit den Bussen der VKU noch direkter zur Arbeitsstätte. Foto: VKU

Mit dem Bus zur Arbeit
VKU bietet Arvato-Mitarbeiter Zusatzfahrten an

Die gute Erreichbarkeit der Arbeitsstätte ist für viele Menschen ein wichtiges Kriterium auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung. Die Firma Arvato SCM, international führender Anbieter von Leistungen im Bereich Supply Chain Management und E-Commerce, hat bei der Neuansiedlung seines Logistikzentrums in der Henry-Everling-Straße in Kamen genau diesem Aspekt viel Beachtung geschenkt. Kamen/Kreis Unna. Die VKU richtet zu Montag, 7. Januar, in enger Kooperation mit dem Kreis...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.01.19
Politik
Auch Busfahren muss klimafreundlicher werden.

VKU-Geschäftsführung soll berichten
GFL/UWG-Fraktion: Wann wird die VKU-Flotte umweltfreundlicher?

Kreis Unna. Der Klimawandel schreitet voran, Gerichte sprechen immer mehr Fahrverbote aus. Das bedeutet: Mobilität muss dringend umweltfreundlicher werden. Welche Maßnahmen die Verkehrsgesellschaft VKU ergreift, um den Ausstoß ihrer Flotte zu minimieren, möchte die Gemeinschaftsfraktion von GFL Lünen und UWG Selm wissen. Sie bittet die VKU-Geschäftsführung öffentlich zu berichten. „Die VKU soll darlegen, welche Strategien des Umstiegs auf klimafreundliche Antriebe sie künftig fahren will“,...

  • Selm
  • 17.12.18
Politik
Auch das Busfahren muss umweltfreundlicher werden.

VKU-Geschäftsführung soll berichten
GFL/UWG-Fraktion: Wann wird die VKU-Flotte umweltfreundlicher?

Der Klimawandel schreitet voran, Gerichte sprechen immer mehr Fahrverbote aus. Das bedeutet: Mobilität muss dringend umweltfreundlicher werden. Welche Maßnahmen die Verkehrsgesellschaft VKU ergreift, um den Ausstoß ihrer Flotte zu minimieren, möchte die Gemeinschaftsfraktion von GFL Lünen und UWG Selm wissen. Sie bittet die VKU-Geschäftsführung öffentlich zu berichten. „Die VKU soll darlegen, welche Strategien des Umstiegs auf klimafreundliche Antriebe sie künftig fahren will“, so...

  • Lünen
  • 17.12.18
Ratgeber
Die Haltestelle „Kamen Markt“ wird voraussichtlich für eine halbe Stunde gesperrt. Eine Umleitung ist jedoch eingerichtet. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung
VKU: Feuerwerk der Kamener Winterwelt sorgt für Umleitungen

Kamen. Wegen des Feuerwerks anlässlich der Eröffnung der Kamener Winterwelt werden alle Buslinien am Freitag, 30. November, für voraussichtlich 30 Minuten den Kamener Markt nicht anfahren können. Von ca. 18.20 Uhr bis 18.50 Uhr wird die Haltestelle „Kamen Markt“ umgeleitet. Eine Ersatzhaltestelle wird GSW eingerichtet. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Tel. 08003/504030 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.11.18
Vereine + Ehrenamt
Die Sekundarstufe und der stellvertretende Schulleiter Westenberg (.) der Friedrich- von-Bodelschwingh-Schule freuten sich über den Besuch von Nimbu. Foto: VKU

Bustraining mit der VKU
Nimbu in der Bodelschwingh-Schule

Vergangenen Montag, 19. November, nahmen mehrere Schulklassen der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule an einem BusTraining teil. Bergkamen. Das Projekt richtet sich gezielt an Förderschüler mit geistiger Beeinträchtigung oder Beeinträchtigungen in der sprachlichen, emotionalen und sozialen Entwicklung. Da machten die Kinder der Sekundarstufe große Augen, als das Maskottchen Nimbu aus dem Bus stieg und sie begrüßte. Sogleich begann das BusTraining für die Schüler, angeleitet durch Heike...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.11.18
Ratgeber
Die VKU-Linie R11 wird umgeleitet. Foto: Archiv

Achtung, Umleitung!
Straßensperrungen lassen VKU umleiten

Bergkamen. In Oberaden kommt es am Samstag, 10. November, in der Zeit von 14 Uhr bis 1.:30 Uhr zu Straßensperrungen. Grund dafür die ist der Barbaralauf. Die VKU-Linie R11 wird in dieser Zeit eine Umleitung fahren und folgende Haltstellen nicht bedienen: „Sugambrerstraße“, „Cheruskerstraße“, „Am Römerberg“, „Realschule“, „Museumsplatz“ und „Jahnstraße“. Es gibt keine Ersatzhaltestellen. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.11.18
Ratgeber

VKU lädt ein:
"fahrtwind"-Triathlon

"fahrtwind", der VKU-Service vor Ort, wird 20 Jahre alt! Den Geburtstag feiert die VKU mit den Kunden und allen VKU-Vorverkaufsagenturen. Kamen. Dazu fährt das VKU-Infomobil (Ape) im November durch den Kreis Unna und macht Station an den VKU-Vorverkaufsagenturen. Alle Kunden sind dazu eingeladen, an einem lustigen Spaß-Triathlon mit den Disziplinen „Fahrplanbuch stapeln“, „Kreis Unna-Karte puzzeln“ und „Holzbus-Nagelschlagen“ teilzunehmen und tolle Preise zu gewinnen. Im Anschluss an die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.11.18
Überregionales
Trotz der Zeitumstellung am kommenden Wochenende fahren die Busse wie gewohnt. Archiv-Foto: VKU

VKU: Nachtbusse fahren trotz Zeitumstellung wie gewohnt

In der Nacht von Samstag, 27. Oktober, auf Sonntag, den 28. Oktober, erfolgt die Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit. Kreis Unna. Für die Fahrgäste der NachtBusse von Provinzial und VKU bringt die verlorene Stunde aber keine Probleme mit sich, denn die Busse fahren zu den gewohnten Zeiten. Nachtschwärmer können sich also beruhigt auf den Weg machen, denn die Uhr für die NachtBusse und NachtASTs der VKU wird erst am Sonntagmorgen umgestellt. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn...

  • Kamen
  • 26.10.18
Überregionales
Aufgrund der Straßensperrungen müssen mit Umleitungen gerechnet werden. Foto: Archiv

Straßensperrungen in Bönen und Kamen

Kommende Woche, 8. bis 26. Oktober, sind zwei Straßen in Bönen und Kamen vollständig oder teilweise gesperrt.  Bönen/Kamen. Ab Montag, 8. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 26. Oktober, wird die Rhynerner Straße zum Teil gesperrt. Die VKU-Linie T93 fährt in dieser Zeit eine Umleitung. Die Haltestelle „Westerbönen“ entfällt. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich am Hohlweg, Ecke Rhynerner Straße. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind...

  • Kamen
  • 05.10.18