Mit dem Sonderbus zu Aufführungen in Nijmegen

Anzeige
Der Verkehrsverein Kranenburg hat für die Konzertsaison 2016/2017 gleich fünf Veranstaltungen in Nijmegen eingekauft, und zwar vier in der Stadsschouwburg und eine in dem Concertgebouw De Vereenigung.
Bereits am 26.10.2016 findet in der Stadsschouwburg die große Musikschow mit dem Titel „ABBA GOLD“ statt. Die unvergessliche Popgruppe ABBA wird mit einer mitreißenden Live-Inszenierung wieder zum Leben erweckt. Eintrittspreis: 41,00 € bzw. 38,50 € für VV-Mitglieder.
Nur knapp zwei Wochen später, am 03.11.2016, wird ebenfalls in der Stadsschouwburg die Oper Nabucco aufgeführt. „Nabucco“ war die erste erfolgreiche Oper des damals 28‑jährigen Verdi. Die dramatische Geschichte von Freiheit und Liebe bleiben bis heute eines seiner beliebtesten Werke. Eintrittspreis: 52,00 € bzw. 49,50 € für VV-Mitglieder.
Am 09.12.2016 kommen die Freunde des Tanzes und Balletts voll auf ihre Kosten. Mit heiterer Schönheit und Ruhe sowie leidenschaftlichen erdigen Tanz genießen die Besucher die Jubiläumsaufführung Introdans „Tutti“. . Eintrittspreis: 36,00 € bzw. 33,50 € für VV-Mitglieder.
Unter dem Titel „Wiener Melange“ präsentiert Ernst Daniȅl Smid am 15.01.2017 im Concentgebouw De Vereeniging einen musikalischen Nachmittag mit dem Schönsten und Besten aus der Hauptstatt der Operette. Eintrittspreis: 47,50 € bzw. 45,00 € für VV-Mitglieder.
Als Saisonabschluss bietet der Verkehrsverein noch einmal Karten für eine Oper an, und zwar für die Oper „Madame Butterfly“, deren Aufführung am 15.03.2017 in der Stadschouwburg stattfindet. Diese Oper, die Puccini selbst als sein liebstes und bestes Werk ansah, lässt keinen kalt. Eintrittspreis: 52,00 € bzw. 49,50 € für VV-Mitglieder.
Alle Preise beinhalten neben den Transferkosten mit dem Sonderbus auch ein Freigetränk bei der jeweiligen Veranstaltung. Zudem befinden sich die Plätze jeweils im 1. Rang.
Kartenbestellungen werden ab sofort bei der Geschäftsführung des Verkehrsvereins – Tel.‑Nr. 02826-2642559 (nur dienstags) oder per eMail unter info@verkehrsverein-kranenburg.de – entgegengenommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.