Neujahr ist eigentlich der 32. Dezember. Alles geht wie am 31. Dezember weiter

Anzeige
Neujahr ist eigentlich der 32. Dezember. Alles geht weiter, wie am Tag zuvor. Nichts fängt vom Neuen an. Die Zahlen werden zurückgedreht. Statt dem 12. Monat fangen wir wieder mit dem 1.an. Statt dem 31. Tag im Monat, geht es mit dem 1. des folgenden Monats weiter. Nur die Jahreszahl 2015 ändert sich in 2016. Nichts mehr.
Die meisten Niederländer haben das begriffen. Aus Befragungen hat sich herausgestellt, dass die wenigsten von ihnen gute Vorsätze für das neue Jahr gefasst haben und wie in 2015 weiter leben wollen.

Silvesterabend wird trotzdem groß gefeiert. Viele Leute suchen einander auf und feiern den Ablauf des Jahres zusammen, weil es eine besondere Gelegenheit ist. Um 0.00 Uhr wird laut geknallt. Korken aus den Sektflaschen und Feuerwerk jagen das alte Jahr mit viel Lärm in die Geschichte hinein.

Ich wünsche meinen Lesern alles Gute für das neue Jahr!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.