Richrather Christdemokraten räumen auf

Anzeige
Trotz ungemütlicher Temperaturen und Nieselregen traf sich der CDU Ortsverstand Richrath am 21. März 2015 mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern zum örtlichen Frühjahrsputz am Heinenbuschsee. Die Beteiligten teilten sich in Teams auf und säuberten den Rundweg um den See, den Straßenrand zum Winkelsweg, das Seeufer und Teile der Beschilderung. Den meisten Unrat sammelten dabei die Helfer am Winkelsweg ein. Innerhalb von zwei Stunden wurden insgesamt zwölf Säcke mit Müll gefüllt. Darunter befanden sich eine Toilettenschüssel, eine Motorradabdeckung und jede Menge Hinterlassenschaften wilder Partys. Viele Passanten und Anwohner freuten sich über das Engagement und ermutigten die freiwilligen Helfer die Aktion in den nächsten Jahren fortsetzen. Nach der Arbeit stärkten sich alle Beteiligten bei einer heißen Suppe und kühlen Getränken und waren sich beim Blick auf den gesammelten Unrat einig, etwas für ihren Stadtteil getan zu haben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.