CDU

Beiträge zum Thema CDU

Politik
Norbert Fischeder  Foto: Archiv

SPD Essen-Kray sagt: "OB Kufen hat sein Wort nicht gehalten."
Tempo 30 auf der Ottostraße

Die SPD Kray/Leithe hat mit großem Erstaunen zur Kenntnis genommen, dass die CDU-Bezirksfraktion, einen Antrag zur Geschwindigkeitsreduzierung auf der Ottostraße gestellt hat (wir berichteten). In der kommenden Sitzung der Bezirksvertretung soll über diesen Antrag diskutiert werden. Dazu Norbert Fischeder, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender und SPD-Bezirksvertretungsmitglied: „Dieser Antrag überrascht mich sehr! In den vergangenen Jahren habe ich mich mit der Verkehrssituation...

  • Essen-Steele
  • 28.05.20
  •  1
  •  1
Politik

CDU-Fraktion schaltet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der CDU-Fraktion ist am Samstag, dem 30.05.2020 von 11 bis 13 Uhr für Sie geschaltet. Unter der Rufnummer 0157 55816957 steht Ihnen in dieser Woche Ratsfrau Karoline Bremerich für Fragen, Anregungen und aktuelle Themen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

  • Lünen
  • 28.05.20
Politik

Die PARTEI Ratsherr Matthias Stadtmann zeigt sich schwer enttäuscht!
Essener Politik lehnt einen finanziellen Eigenbeitrag für die Kosten der Coronakrise ab!

Die Finanzen der Stadt Essen waren auch vor der Coronakrise nicht gerade auf „Rosen gebettet“ – schon seit Jahren weisen die Bilanzen der Stadt Essen eine Überschuldung bzw. ein negatives Eigenkapital aus. Durch die Coronakrise sind die Finanzen jedoch vollends aus dem Ruder gelaufen. Der Stadtkämmerer hat aktuell bereits ein Loch von über 100 Mio. € für den aktuellen Haushalt der Stadt Essen zu beklagen. Und das Defizit wächst weiter durch erhöhte Ausgaben im Zuge der Coronakrise und durch...

  • Essen-Süd
  • 28.05.20
  •  2
Politik
2 Bilder

Wahlkampf in Coronazeiten
Reintjes eröffnet den Onlinewahlkampf

Dr. Matthias Reintjes eröffnet den Onlinewahlkampf CDU- Bürgermeisterkandidat Dr. Matthias Reintjes eröffnet den Onlinewahlkampf. Er stellt seine neue Homepage (www.matthias-reintjes.de) vor und ruft in der Aktion „Emmerich fragt, ich antworte“ zum Dialog in den sozialen Netzwerken auf. Antworten auf die gestellten Fragen will Bürgermeisterkandidat Reintjes als Videobotschaft geben. Neustart für Emmerich Unter dem Slogan „Neustart für Emmerich“ stellt Reintjes sich als Person und seine...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.05.20
Politik
Eigene Fotocollage zum Thema: Marco Voge (CDU) postet aus Balver Ratssitzung für sein Facebookprofil und kassiert Rüge

Rüge für Marco Voge
Landratskandidat kennt die Geschäftsordnung nicht

Marco Voge (CDU) ist wegen Verstoßes gegen die Geschäftsordnung vom Balver Bürgermeister Hubertus Mühling gerügt worden. Er hatte für seinen Facebook-Account ein Foto aus der Ratssitzung am 13. Mai 2020 geschossen. Klingt nach einer Lappalie, ist aber eher ein Skandal Denn Marco Voge will Landrat werden, also oberster Behördenleiter und quasi der Bürgermeister vom Märkischen Kreis. Zu dessen Aufgaben gehört es, die Geschäftsordnung zu kennen. Als potentieller Landrat hat er erst recht eine...

  • Balve
  • 27.05.20
Politik

Leiharbeiter
Gorißen: Wir werden erneut Initiative ergreifen.

Leiharbeiter in Praest – Gorißen und Reintjes treffen Ortsvorsteher CDU-Landratskandidatin Silke Gorißen und CDU-Bürgermeisterkandidat Dr. Matthias Reintjes trafen sich mit dem Praester Ortsvorsteher Markus Meyer, um vor Ort die Situation der Leiharbeiter-Unterkunft zu besprechen. Bekanntlich sind dort zwei Bewohner mit dem Coronavirus infiziert und die Unterkunft wurde vom Kreis Kleve unter Quarantäne gestellt. Fehlende Informationen und menschenunwürdige Zustände Meyer hätte sich mehr...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.05.20
Politik

CDU Bismarck/Haverkamp lädt erneut zum Stadtteilgespräch
2. Digitales Stadtteilgespräch in Gelsenkirchen-Bismarck

Der direkte Kontakt und Austausch vor Ort ist die grundlegende Basis für ein gutes und konstruktives Miteinander der kommunalen Gemeinschaft. Auch wenn aktuell durch die Covid-19-Maßnahmen der „direkte“ Kontakt nicht möglich ist, sollten die aktuellen Umstände als Chance gesehen werden. Mit dem ersten „digitalen Stadtteilgespräch“ der CDU Bismarck/ Haverkamp startete ein alternatives Gesprächsangebot, das nun am 02.06.2020 um 18.30 Uhr wiederholt werden soll. „Probleme, Anliegen und...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.20
Politik

Das Wasser steht bis zum Hals – leider nicht im Schwimmbad Höntrop!
CDU kritisiert Luftschlösser im Wahlkampf

Die CDU-Bezirksfraktion und die CDU-Ratsfraktion haben sich in der Frage des Schwimmbades Höntrop klar positioniert: Das Hallenbad muss neu gebaut werden, es muss aber auch die Möglichkeit geschaffen werden, im Sommer eine Freibadnutzung zu realisieren. „Als das Schwimmbad noch geöffnet war, hat die Bezirksvertretung Wattenscheid schon gefordert, das Freibadbecken zu sanieren“, erklärt Gerd Kipp, der erneut für die Bezirksvertretung kandidiert. „Damals ist immerhin der Sprungturm saniert...

  • Bochum
  • 25.05.20
Politik
3 Bilder

Tempo 30-Zone könnte zur Verbesserung beitragen
Verkehrssituation auf der Ottostraße

Die Verkehrssituation auf der Krayer Ottostraße ist sowohl Anwohnern als auch Bezirkspolitikern schon länger ein Dorn im Auge. So handelt es sich bei dieser Straße einerseits um einen wichtigen Zubringer zur Autobahnanschlussstelle Gelsenkirchen-Süd. Andererseits führt sie jedoch auch durch ein dicht bebautes Wohngebiet und mitten durch den Volksgarten. Anwohner beklagen immer wieder das hohe Geschwindigkeitsniveau auf der Ottostraße. Insbesondere Fußgänger sind beim Queren der Fahrbahn daher...

  • Essen-Steele
  • 25.05.20
  •  2
Politik

CDU-Fraktion beantragt Informationen
Auswirkungen der Pandemie auf die Stadt

Die Mülheimer CDU-Fraktion hat zwei Anfragen an die Stadtverwaltung gestellt: Für den Sozialausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales am 26. Mai verlangt die Fraktion detaillierte Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Situation derObdachlosen, psychischen und Suchtkranken und auf den Pflegebereich. Für den Bildungsausschuss am 25. Mai beantragt die Fraktion eine Berichterstattung der Verwaltung zu folgenden Punkten: Die Information über den aktuellen Stand der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.20
Politik

Coronatests in Sammelunterkünften
Leiharbeiter-Unterkünfte: Reintjes fordert gemeinsame Lösung

Leiharbeiter-Unterkünfte: Reintjes fordert gemeinsame Lösung CDU Bürgermeisterkandidat und Fraktionschef Dr. Matthias Reintjes reagierte auf die jüngsten Auseinandersetzungen zwischen Bürgermeister Peter Hinze und Landrat Wolfgang Spreen und fordert eine gemeinschaftliche Lösung. Im Rahmen der Gefahrenabwehr und des Infektionsschutzes erwarten die Bürger schnelle Coronatests in den Sammelunterkünften. Sollte es rechtliche Unklarheiten oder fehlende Informationen geben, so könne man erwarten,...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.05.20
Politik
Das Leben in Deutschland kehrt langsam – unter strengen Pandemievorschriften – wieder zur sog. `neuen Normalität` zurück, und auch der CDU Ratsherr Dirk Kalweit erweitert wieder das Angebot, um mit ihm ins Gespräch zu kommen.

`Politisches-Wochenmarkt-Gespräch` geht wieder online!

Präsenz-Bürgersprechstunde mit Ratsherrn Dirk Kalweit Kupferdreh. Das Leben in Deutschland kehrt langsam – unter strengen Pandemievorschriften – wieder zur sog. `neuen Normalität` zurück, und auch der CDU Ratsherr Dirk Kalweit erweitert wieder das Angebot, um mit ihm ins Gespräch zu kommen. Und so besteht nach Wochen der ausschließlichen Einladung zu Telefon- und Videosprechstunden, die einen großen Zuspruch fanden, am kommenden Freitag, den 29. Mai 2020, in der Zeit von 10.00 Uhr bis...

  • Essen-Ruhr
  • 22.05.20
Politik

Telefon- & Video-Bürgersprechstunde mit Ratsherrn Dirk Kalweit

Kupferdreh. Der CDU Ratsherr Dirk Kalweit lädt am Montag, den 25. Mai 2020, in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr, zur traditionellen Bürgersprechstunde per Telefon oder Videoanruf ein. Da eine persönliche Sprechstunde aufgrund der Corona-Krise in den Monaten März, April und Mai nicht möglich war, konnten alle Mitbürgerinnen und Mitbürger nunmehr seit dem 23. März 2020, jeweils an drei Tagen in der Woche (montags/mittwochs/freitags in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr), diese Form der regelmäßigen...

  • Essen-Ruhr
  • 22.05.20
Politik
Über Jahrzehnte prägte sie als engagierte CDU-Politikerin das politische Leben in ihrer Heimatstadt Gladbeck und darüber hinaus mit. Jetzt ist Maria Seifert im Alter von 83 Jahren verstorben.

CDU-Politikerin starb im Alter von 83 Jahren
Gladbeck trauert um Maria Seifert

Als überzeugte Christdemokratin prägte sie die Gladbecker Kommunalpolitik über viele Jahre mit. Nach langer schwerer Krankheit ist Maria Seifert nun am 21. Mai 2020 im Alter von 83 Jahren verstorben.  Maria Seifert war sozusagen das soziale Gewissen ihrer Heimatstadt Gladbeck, aber auch eine profilierte politische Persönlichkeit über die Stadtgrenzen hinaus. "Mit Maria Seifert verliert nicht nur Gladbeck eine Grand Dame der Politik. Auch die CDU wird eine äußerst geschätzte und...

  • Gladbeck
  • 22.05.20
Politik

Bewältigung der Coronakrise in Essen
Die PARTEI fordert finanzielle Beteiligung der Essener Politik an den Coronakosten!

Die Auswirkungen der Coronakrise trifft auch den Haushalt der Stadt Essen hart,- Stadtkämmerer Grabenkamp verweist bereits jetzt auf ein Loch von über 100 Mio € im Essener Stadtsäckl. Zudem wird die Stadt im weiteren Verlauf des Jahres wahrscheinlich erheblich weniger Steuern generieren als ursprünglich geplant. Aktuell erleiden Tausende Essener Bürger und Bürgerinnen finanzielle Einbußen durch Kurzarbeit, sie bangen zurzeit um ihren Arbeitsplatz gerade in den Branchen, die noch längere Zeit...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20
  •  1
Politik

CDU-Fraktion schaltet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der CDU-Fraktion ist am Samstag, dem 23.05.2020 von 11 bis 13 Uhr für Sie geschaltet. Unter der Rufnummer 205520 steht Ihnen in dieser Woche stellv. Bürgermeister Arno Feller für Fragen, Anregungen und aktuelle Themen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

  • Lünen
  • 20.05.20
Politik

Entlastung in Coronakrise
CDU und BGE: Parkgebühren und Sondernutzungsgebühr ausgesetzt

Emmerich. Der Rat der Stadt Emmerich hat die Parkgebührenpflicht in der Innenstadt aufgehoben. Diese neue Regelung gilt bis einschließlich Juli. Die Sondernutzungsgebühr für die Gastronomie und den Einzelhanden entfällt 2020. Dies beschloss der Rat der Stadt Emmerich mit den Stimmen von CDU und BGE. Bürgermeisterkandidat Reintjes „Schnelle Entlastungen und Hilfen notwendig“ Auch die Sondernutzungsgebühr für Gastronomen wird ausgesetzt - und zwar für das ganze Jahr 2020. Insgesamt...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.05.20
Politik
3 Bilder

Was lange währt, wird endlich gut
Neuer Autobahnzubringer in Frillendorf ist endlich für den Verkehr freigegeben

Manch einer hatte schon nicht mehr dran glauben wollen, dass es im Mai tatsächlich soweit sein soll, nachdem CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann auf seine Nachfrage hin die Antwort der Verwaltung bekam, dass die neue A 40-Anschlussstelle im Mai für den Verkehr freigegeben werden soll. Doch am 16. Mai war die neue Auf- und Abfahrt dann tatsächlich – ziemlich geräuschlos – für den Verkehrs geöffnet worden. Ursprünglich sollte der Zubringer bereits vor längerer Zeit eröffnet werden, jedoch kam es...

  • Essen-Steele
  • 17.05.20
  •  1
Politik

CDU-Fraktion tagt erstmalig auf Abstand im Ratssaal
Entlastung der Gastronomie in Corona-Zeiten

„Wir sollten in Lünen mehr Möglichkeiten für die Außengastronomie schaffen“, erklärte CDU-Fraktionsvorsitzender und Bürgermeisterkandidat Christoph Tölle in der Sitzung am 11.05. Die Diskussion ergab, dass es hierzu verschiedene Ansätze gibt, die auch nebeneinander verfolgt werden können. So hat die Stadt Waltrop beispielsweise per Ratsbeschluss auf die Sondernutzungsgebühren, die von den Gastronomen in 2020 in voller Höhe zu zahlen sind, verzichtet. Die CDU-Fraktion war einhellig der...

  • Lünen
  • 14.05.20
Politik

CDU-Fraktion schaltet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der CDU-Fraktion ist am Samstag, dem 16.05.2020 von 11 bis 13 Uhr für Sie geschaltet. Unter der Rufnummer 0175 4385102 steht Ihnen in dieser Woche Ratsmitglied und Vorsitzender des Kulturausschusses Dirk Wolf für Fragen, Anregungen und aktuelle Themen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

  • Lünen
  • 14.05.20
Politik
Emmerichs Bürgermeister Peter Hinze.
2 Bilder

Peter Hinze und Christoph Gerwers zur anstehenden Kommunalwahl
Verschieben oder nicht?

Nach wie vor hält uns das Coronavirus in Atem. Erst langsam werden die restriktiven Maßnahmen der Bundesregierung gelockert. Doch immer noch muss man die Infektionszahlen im Auge haben. Das gilt wahrscheinlich auch für die im September geplanten Kommunalwahlen. Wir sprachen mit den Bürgermeistern aus Rees und Emmerich darüber. Sechs Fragen haben wir dem Emmericher Amtsinhaber Peter Hinze und seinem Reeser Kollegen Christoph Gerwers gestellt. Die Corona-Krise hat uns nach wie vor fest...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.05.20
Politik

CDU Überruhr
Bürgersprechstunde mit Ratskandidat Ziegler erfolgreich

Auch mit ihrer ersten telefonischen Bürgersprechstunde wollte die CDU Überruhr deutlich machen, dass sie sich in Krisenzeiten weiterhin für die Belange der Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil engagiert. Wie Thomas Ziegler, Ratskandidat für Hinsel und Holthausen, am 06.05.2020 erfuhr, wird dies von den Bürgerinnen und Bürgern auch gerne angenommen. Die meisten Anrufer bedankten sich bei der Bundes- und Landespolitik für die konsequente und zugleich verlässliche Führung durch die erste Welle der...

  • Essen
  • 11.05.20
  •  1
Politik
Videokonferenz der CDU Heidhausen-Fischlaken mit Yannick Lubisch und Ulrich Beul.
Foto: Henschke
2 Bilder

Videokonferenz der CDU Heidhausen-Fischlaken mit Yannick Lubisch und Ulrich Beul
Neue Wege sind gefragt

Wie wird die Zukunft nach Corona aussehen? Der CDU-Ortsverband Heidhausen-Fischlaken führt dazu mit seinem Vorsitzenden Yannick Lubisch und Ratsherrn Ulrich Beul eine Videokonferenz durch. Nadine Ladnar und Luana Lindow führen durch den Abend. Diese jungen Damen aus dem kleinen, aber überaus rührigen Kreis der „CDU-Heifische“ stellen die zuvor in sozialen Medien gesammelten Fragen. Die Ratskandidaten antworten. Oder wie es Ulrich Beul formuliert: „Die Kandidaten-Kandidaten.“ In der Tat...

  • Essen-Werden
  • 11.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.