nrw

Beiträge zum Thema nrw

Politik
CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die Grünen für Mittwoch um 14 Uhr zu ersten Gesprächen nach der Wahl eingeladen. Foto: CDU NRW
2 Bilder

Mittwoch um 14 Uhr erstes Treffen von Schwarz-Grün
Wahlsieger bewerten Lage in NRW

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Seit Montag prüfen die Parteien, wer mit wem in NRW regieren könnte. Erste konkrete Gespräche der Wahlsieger gibt es am Mittwoch ab 14 Uhr. Auf Einladung von CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst trifft sich eine schwarz-grüne Delegation in Düsseldorf. Dabei geht es nach Angaben der CDU noch nicht um konkrete Verhandlungen. Auf dem Programm steht die "Bewertung der aktuellen politischen Lage in NRW". Das ist ein erster Schritt, dem zügig weitere...

  • Essen-Süd
  • 18.05.22
  • 1
Sport
Die Rundturnhalle Elsey öffnet auch in den Sommerferien nach Absprache mit dem SZS.

Vereine aus Hagen jetzt anmelden
Öffnung der städtischen Sporthallen in den Sommerferien

HAGEN. Das Servicezentrum Sport (SZS) der Stadt Hagen weist darauf hin, dass in diesem Jahr in den Sommerferien voraussichtlich folgende Hagener Sporthallen für den Trainingsbetrieb der Leistungsmannschaften geöffnet werden: Bereich Hagen-Mitte Für den Bezirk öffnen die Sporthalle Mittelstadt, die Sporthalle Wehringhausen, die Sporthalle Altenhagen, die Käthe-Kollwitz-Halle/Öwen-Witt-Halle und die Sporthalle Emst. Bereich Nord Für den Bereich Nord können genutzt werden das Sportzentrum Helfe...

  • Hagen
  • 17.05.22
Vereine + Ehrenamt
Wie sieht der Tag eines Wahlhelfers aus? Tristan Devigne  berichtet über seine Erfahrungen bei der Landtagswahl NRW.

Erfahrungsbericht eines Wahlhelfers
Niedrige Wahlbeteiligung und große Langeweile

„Ist man einmal Wahlhelfer, ist man immer Wahlhelfer.“ Ich meldete mich vor zwei Jahren freiwillig als Wahlhelfer an, weil ich etwas Gutes für meine Heimatstadt Oberhausen tun wollte. Und wenn ich ehrlich bin: „Einfacher kann man Geld nicht verdienen.“ Und als Student habe ich davon nie zu viel. Die Kommunalwahl 2020 war also mein Debüt. Was ich damals nicht wusste: Wer einmal das Amt des Wahlhelfers bekleidet hat, kann dies bei künftigen Wahlen laut Bundeswahlgesetz nur noch mit einem...

  • Oberhausen
  • 17.05.22
  • 1
Politik

Rentnerinnen und Rentner vergessen
SPD NRW/BUND Realitätsverlust und kein Augenmaß

SPD NRW/BUND Realitätsverlust und kein Augenmaß. Rot, grün und gelb ohne Empathie für Rentnerinnen und Rentner. Schon Schröder SPD und Grüne entschieden sich gegen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen. Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen hat die SPD ihr wohl schlechtestes Ergebnis in der Geschichte eingebracht. Es war eine volle Breitseite. Die CDU hat in NRW die Wahl mit großem Abstand gewonnen. Trotzdem zeigt die SPD eine erstaunliche Anpassungsfähigkeit und träumt davon mitregieren zu...

  • Herne
  • 16.05.22
  • 4
  • 3
Politik
Als Direktkandidaten erfolgreich waren drei Sozialdemokraten (v.l.): Silvia Gosewinkel aus Hamm, Rainer Schmeltzer aus Lünen und Hartmut Ganzke aus Unna. Archivfotos: LK / Collage: Jungvogel

NRW-Landtagswahl Im Kreis Unna
Anders als der Landestrend

Die NRW-Wahl ist im Kreis Unna entschieden. Nach den vorläufigen Endergebnissen erhielt die SPD 33,9 Prozent der Zweitstimmen und liegt damit – anders als beim Landesergebnis – vor der CDU (31,8 Prozent). Hartmut Ganzke aus Unna (Jahrgang 1966) vereinigte im Wahlbezirk 115 Unna I (Fröndenberg/Ruhr, Holzwickede, Schwerte, Unna) die meisten Stimmen auf sich (36,8 Prozent). Im Wahlkreis 116 Unna II (Lünen, Selm, Werne) lag Rainer Schmeltzer (Lünen, Jahrgang 1961) vorn (37,3 Prozent). Im Wahlkreis...

  • Unna
  • 16.05.22
Politik
Gute Laune vor der Wahl - am Ende lachte vor allem Thomas Göddertz (r.). 
 Bei der großen Wahldebatte vor einer Woche im Gemeindesaal Herz Jesu machten die Bottroper Direktkandidaten (v.l.) Detlef Bauer (AfD), Joachim Gutsche (Grüne), Anette Bunse (CDU), Andreas Mersch (FDP) und Thomas Göddertz (SPD) ein letztes Mal ihre Standpunkte klar.

SPD bleibt stärkste Kraft, Grüne mit Zugewinnen
Thomas Göddertz zieht erneut direkt in den Landtag ein

Das vorläufige amtliche Endergebnis für die Landtagswahl 2022 im Wahlkreis 75, Bottrop - Recklinghausen VI, liegt vor: Danach wurde Thomas Göddertz (SPD) mit 21.939 Stimmen und 41,6 Prozenten erneut zum Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis gewählt. Stärkste Partei vor Ort ist nach dem Wahlgang für den Düsseldorfer Landtag die SPD mit 19.425 Stimmen/36,7 Prozent gefolgt von CDU 16.463 Stimmen/31,1 Prozent, Grüne 6.780 Stimmen/12,8 Prozent, AfD 3.696 Stimmen/7,0 Prozent, FDP 2.428 Stimmen/4,6...

  • Bottrop
  • 16.05.22
Ratgeber
Gewitter drohen am heutigen Montag über NRW zu ziehen.

Starkregen und Unwetter
Gewitter ziehen über NRW

Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Nachmittag (16. Mai) vor Gewittern, Starkregen, Sturmböen und Hagel über Nordrhein-Westfalen.  Die Gewitter ziehen von Südwest in Richtung Nordost über NRW. Dabei kann es zu Starkregen mit 15 bis 25 Litern pro Quadratmeter, örtlich auch Unwettern durch heftige Starkregen mit 30 bis 40 Litern pro Quadratmeter kommen. Punktuell sei auch extrem heftiger Starkregen mit Mengen bis zu 60 Litern pr Quadratmeter realistisch. Hinzu kommen vereinzelt Sturmböen...

  • Velbert
  • 16.05.22
  • 9
  • 1
Politik

Landtagswahl 2022
TOLLES ERGEBNIS!

Tolles Wahlergebnis! Wir Grünen im Kreis Wesel sind hochzufrieden mit dem Ergebnis der Landtagswahl. „Mit rund 15 % im Kreis liegen wir zwar unter dem Landesdurchschnitt, konnten unser Ergebnis aber gegenüber der letzten Landtagswahl verdreifachen!“ so der Kreisvorsitzende Dr. Hans-Peter Weiß. Im Vergleich zur Bundestagswahl letztes Jahr haben die Grünen im Kreis knapp zwei Prozentpunkte zugelegt. „Tom Wagener aus Neukirchen-Vluyn hat den Einzug in den Landtag über die Reserveliste leider knapp...

  • Wesel
  • 16.05.22
Politik

Wahlergebnis kurios

Kurioses zum Wahlergebnis In NRW waren gestern, am 15.05.2022, wieder einmal Landtagswahlen. An sich nichts besonderes, da immer wieder alle paar Jahre diese Wahlen durchgeführt werden. Was aber kurios ist, ist der Umgang mit den Ergebnissen. Schon einmal hatte eine Partei, da aber bei einer Bundestagswahl, die Idee den Bürger- oder Wählerwillen nicht so auszuführen wie es die Wähler gewollt haben. Der damalige Wortführer und uneinsichtige Diskussionspartner hieß G. Schröder (heute von vielen...

  • Herne
  • 16.05.22
Politik
Aufmerksam verfolgten Kandidaten und politische Beobachter die neuesten Zahlen auf der Großleinwand vor dem Duisburger Rathaus.
Foto: Reiner Terhorst
2 Bilder

Landtagswahl in Duisburg
SPD-Kandidaten ziehen wieder direkt in den Landtag ein

Auch in Duisburg sind die Würfel gefallen. Die drei SPD-Kandidaten Sarah Philipp (Wahlkreis Duisburg I), Benedikt Falszewski (Duisburg II) und Frank Börner (Duisburg III) ziehen als direkt gewählte Abgeordnete in NRW-Landtag ein. Die Grüne Jule Wenzel wird in jedem Fall ebenfalls dem neuen Landtag angehören. Nachdem die Grünen im Land ihr Ergebnis fast verdreifachen konnten, zieht sie über die Landesliste ihrer Partei sicher in das Düsseldorfer Parlament. Enttäuschung macht sich bei allen...

  • Duisburg
  • 15.05.22
  • 1
Politik
Dr. Jan Heinisch (CDU) zieht erneut in den Landtag ein. Ob er wieder auf den Posten des Staatsekretärs berufen wird, entscheidet sich in den kommenden Tagen

Wahlergebnisse aus Ratingen/Heiligenhaus
Dr. Jan Heinisch klar vorne

Mit einem Vorsprung von über zehn Prozentpunkten vor der SPD-Mitbewerberin hat Dr. Jan Heinisch (CDU) den Wahlkreis 39 (Ratingen, Heiligenhaus, Teile des Mülheimer Südens) klar gewonnen. Noch größer war bei der heutigen Landtagswahl (15.Mai 2022) der Abstand der CDU zur SPD bei den Zweitstimmen. Hier das vorläufige Ergebnis: Kandidaten: Dr. Jan Heinisch (CDU) 43,12%; Elisabeth Müller-Witt (SPD) 24,45%; Ute Meier (Grüne) 16,74%; Bernd Ulrich (AfD) 4,88%; Alexander Steffen (FDP) 5,91%....

  • Ratingen
  • 15.05.22
Politik

Kein Kopf-an-Kopf-Rennen in NRW
KUTSCHATY, DER KANDIDAT VON GESTERN

Kommentar von Stephan Leifeld Der Spitzenkandidat der SPD, dessen Namen kaum jemand kennt, muss die Verantwortung für dieses historisch schlechte Ergebnis seiner Partei übernehmen. Sieben Jahre als Landesjustizminister waren an sich Zeit genug, eine politische "Duftmarke" zu setzen, um den Wählerinnen und Wählern im Gedächtnis zu bleiben. 2010 bis 2017 ist ihm dennoch nicht viel gelungen, weil möglicherweise auch sein Machtgefühl viel stärker war, als das Vorhandensein einer politischen Idee....

  • Schermbeck
  • 15.05.22
  • 5
  • 2
Politik
Foto: Staatskanzlei NRW/R. Sondermann

+++ Liveblog Landtagswahl NRW +++
Schwarz-Gelb abgewählt, SPD verliert weiter, Grüne legen deutlich zu, FDP im Landtag

+++ Erste Prognose von Infratest dimap 18.02 Uhr: Grüne können Stimmenanteil nahezu verdreifachen (2017: 6,4 Prozent) +++ CDU stärkste Kraft vor SPD +++ FDP muss zittern +++ CDU 35 Prozent; SPD: 27,5 Prozent; Grüne 18,5 Prozent; FDP 5 Prozent; AfD 6 Prozent; Linke 2,1 Prozent; +++ Historisch schlechtestes Ergebnis für SPD: minus 3,7 Prozent +++ Die Grünen-Spitze feiert; Stimmung bei SPD sehr verhalten +++ CDU verbessert ihr Ergebnis von 2017 um zwei Prozent +++ Wahlbeteiligung auf 56 Prozent...

  • Essen-Süd
  • 15.05.22
  • 7
  • 2
Politik

Einige Anmerkungen
Briefwahl in Lünen

Informationen zur Briefwahl in Lünen: Bisher sind (Stand 11. Mai, 13 Uhr) 13.249 Briefwahlanträge für die Landtagswahl am Sonntag, 15. Mai, bei der Stadt Lünen eingegangen - deutlich mehr als bei der letzten Wahl im Jahr 2017. Vor fünf Jahren gab es insgesamt 8.194 Briefwählerinnen und Briefwähler. Die Stadtverwaltung weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Frist für die Online-Beantragung von Briefwahlunterlagen seit Mittwoch, 11. Mai, 13 Uhr, abgelaufen ist. Wer die Unterlagen jetzt...

  • Lünen
  • 14.05.22
Politik
Fahrradprotestaktion „Ohne Kerosin nach Düsseldorf“ machte auch in Hagen halt.
2 Bilder

Landtagswahl NRW
Protestaktion auch in Hagen - „Ohne Kerosin nach Düsseldorf“

HAGEN. Am Dienstag, 10. Mai, hat die Fahrradprotestaktion „Ohne Kerosin nach Düsseldorf“ auf ihrem Weg von Bielefeld Düsseldorf auch in Hagen Station gemacht. Eine Woche lang radeln die Aktivisten durch NRW, um vor der Landtagswahl am Sonntag, 15. Mai, auf die Klimakrise aufmerksam zu machen und in verschiedenen Aktionen Forderungen an die neue Landesregierung zu erarbeiten. Open-Air-Diskussion in Hagen In Hagen fand in Zusammenarbeit mit dem Klimabündnis Hagen eine Open-Air-Diskussion am...

  • Hagen
  • 13.05.22
Politik

Hemer
Hemer erhält über 250.000 Euro zur Integration von geflüchteten Menschen aus der Ukraine

Das Land NRW unterstützt die Kommunen finanziell bei der Integration geflüchteter Menschen aus der Ukraine. Die erste Tranche in Höhe von insgesamt 215,4 Millionen Euro erfolgt in dieser Woche. Zuvor wurde kommunalscharf die jeweilige tatsächliche Belastung abgefragt. Die Stadt Hemer erhält in der ersten Tranche 274.099,53 Euro. „Alle Kommunen werden aktuell mit der Aufnahme der geflüchteten Menschen aus der Ukraine organisatorisch und finanziell vor große Herausforderungen gestellt. Zusammen...

  • Hemer
  • 13.05.22
  • 1
Politik

Wahlaufruf der FDP NRW
Benentreu: NRW muss nach vorne regiert werden!

Am Mittwoch haben die Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen auf ihrem Landesparteitag in Düsseldorf den Wahlaufruf zur Landtagswahl am Sonntag verabschiedet. Der Spitzenkandidat und Landesvorsitzende Dr. Joachim Stamp sagte zur Einbringung des Wahlaufrufes: „Bei einer so offenen, knappen Wahl kommt es auf jede Stimme an. Es ist dabei weniger entscheidend, ob CDU oder SPD knapp vorne liegen. Entscheidend ist, dass starke Freie Demokraten den Fortschritt in Nordrhein-Westfalen voranbringen und...

  • Duisburg
  • 12.05.22
Politik
Der Kandidat zur Landtagswahl an der Ruhr
2 Bilder

Kandidatur jetzt schon ein Erfolg
"Wahlhelfer sind wichtiger Bestandteil der Wahl!"

Das Wetter meint es gut mit dem parteilosen Kandidaten Dirk Dregenus, der an diesem sonnigen Nachmittag an der Ruhr Flyer verteilt. „Jedes einzelne Gespräch hat mir gezeigt, wie wichtig meine Kandidatur ist. Ich bin beeindruckt, wie offen und höflich mir die Mülheimer entgegenkommen. Auch wenn das Interesse erst deutlich wird, wenn ich mich als parteiloser Kandidat vorstelle“, berichtet Dirk Dregenus mit einem Lächeln. Demokratie bedeutet mehr als nur eine Parteimitgliedschaft Ihm sei es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.22
  • 2
Politik
SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty war bereits NRW-Justizminister, jetzt möchte er Hendrik Wüst als Ministerpräsident ablösen. Bei den Grünen, bevorzugter Koalitionspartner, löste er in den letzten Tagen mit Einwänden zum Kohleausstieg Stirnrunzeln aus. Foto: SPD NRW

Spitzenkandidaten im Interview: Thomas Kutschaty
"In der Ampel lässt sich Verantwortung übernehmen"

Thomas Kutschaty möchte Ministerpräsident werden. Dabei gibt es ein Problem: Laut jüngsten Wahlumfragen ist der SPD-Spitzenkandidat 20 Prozent der Wahlberechtigten nicht bekannt. Gut für Kutschaty: Erstens hat er sich in dieser Hinsicht seit Januar um 27 Prozent verbessert. Zweitens geht es Ministerprädient Hendrik Wüst genauso. Und drittens: Setzt der Jurist und einstige NRW-Justizminister auf Rückenwind aus Berlin. Im LK-Interview zeigt er sich flexibel in Fragen der Energiewende und...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 1
Ratgeber
Wer „Fit + sicher mit dem Pedelec“ unterwegs sein möchte, für den ist dieser kostenlose, gleichnamige Online-Kurs der Landesverkehrswacht NRW sinnvoll.

Kostenloser Online-Kurs
Fit + sicher mit dem Pedelec

Allein in NRW verunglückten 2021 insgesamt 4.758 Menschen mit einem Pedelec (+ 22,1 Prozent). 32 Menschen starben bei einem Pedelec-Unfall. Wer „Fit + sicher mit dem Pedelec“ unterwegs sein möchte, für den ist dieser kostenlose Online-Kurs am 13. Mai, 10 Uhr, oder am 19. Mai, 18 Uhr, genau das Richtige. Kursinhalte: Ausstattung und Technik, Regeln, Sicherheit, Übungstipps und vieles mehr. 🚲🚵🚲 Zum Zoom-Meeting einfach anmelden unter: t1p.de/94rd

  • Düsseldorf
  • 11.05.22
Politik
32 Bilder

Herbert Reul / Innenminister NRW
zu Gast der CDU in Marl

Manfred Langenkamp und Thomas Terhorst begrüßten Herbert Reul am 10.05.2022 in der La Victoria Eventhalle Marl. Polizistinnen und Polizisten sind die Garanten der Sicherheit der Menschen in unserem Land, sie leisten hervorragende Arbeit. Dank unserer Verbesserungen bei der Finanzierung und der Arbeit unseres Innenministers Herbert Reul, der unseren Einsatzkräften konsequent den Rücken stärkt, wächst die Polizei erstmals wieder. Wir setzen unsere Null Toleranz gegenüber Kriminellen fort und...

  • Marl
  • 10.05.22
Politik
Pexels Matti 11284549

Ukraine-Flüchtlinge
Landesregierung regelt Kostenübernahme

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt die Kommunen bei der Integration geflüchteter Menschen aus der Ukraine. "Ich freue mich, dass Flüchtlings- und Familienminister Dr. Joachim Stamp sein von Beginn an klar kommuniziertes Versprechen einlöst: Das Land wird die vom Bund zugesagten Mittel eins zu eins an die Kommunen und damit auch an den Kreis Mettmann sowie dessen Städte weiterleiten. Hierzulande wird - anders als an anderen Bundesländern - also kein Cent beim Finanzminister hängen bleiben!...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.05.22
  • 1
Politik

Alefs (FDP): 6 Millionen Euro zur Integration von Ukraine-Geflüchteten

Das Land NRW unterstützt die Kommunen bei der Integration geflüchteter Menschen aus der Ukraine. "Ich freue mich, dass Flüchtlings- und Familienminister Dr. Joachim Stamp sein von Beginn an klar kommuniziertes Versprechen einlöst: Das Land wird die vom Bund zugesagten Mittel eins zu eins an die Kommunen und damit auch an Duisburg weiterleiten. Die Kommunen im Land werden nicht alleine gelassen", erklärt Oliver Alefs, Vorsitzender der Freien Demokraten in Duisburg. Die erste Tranche in Höhe von...

  • Duisburg
  • 10.05.22
Politik
4 Bilder

In Goch wählen junge Menschen mehrheitlich SPD
SPD gewinnt U18-Landtagswahl in Goch

Das Wahlergebnis steht nach Auszählung aller Stimmen fest: Bei der U18-Landtagswahl im Aktionszeitraum vom 2. bis zum 6. Mai 2022, konnte die SPD in Goch mit 26,67 % die meisten Stimmen für sich gewinnen. Die weiteren Ergebnisse gliedern sich wie folgt: GRÜNE 20,00 %, CDU 13,33 %, FDP 8,89 %, FREIE WÄHLER 6,67 %, LIEBE 6,67 %, FAMILIEN-PARTEI 4,44 %, AfD 4,44 %, PIRATEN 4,44 %, Volt 2,22 % und die Tierschutzpartei 2,22 %. Die U18-Landtagswahl zeigt einmal mehr: Kinder und Jugendliche...

  • Goch
  • 06.05.22

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 21. Mai 2022 um 22:00
  • Kulturloft Ratingen
  • Ratingen

THE SOWETO CONNEXION | Music & Social | Music from South Africa |Afro House, Afro Tech, Amapiano, Afro Dance Hall, Afro Beats

The Soweto Connexion  ist vor allem ein PROJEKT. Ein Musik und Sozial-Projekt mit dem Ziel, Menschen um die Südafrikanische Musik herum zu versammeln. Gemeinsam die Musik und das Lifestyle aus dieser Region zu genießen, zu entdecken und zu unterstützen. Die Veranstaltung wird von jungen Afrodeutschen geführt und ist mit einem gemeinnützigen sozialen Projekt in Südafrika verbunden. Wir freuen uns sehr auf eure zahlreiche Teilnahme zum Auftakt und ersten Termin am 21.05.2022 ab 21 Uhr in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.