nrw

Beiträge zum Thema nrw

Politik
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet gilt als aussichtsreicher Kandidat für die Nachfolge der CDU-Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer und für die Kanzlerkandidatur. Mit dem Rheinländer werden auch der Münsterländer Jens Spahn und der Sauerländer Friedrich Merz genannt. Foto: Daniel Magalski

Nachfolger der CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer kommt sehr wahrscheinlich aus NRW
Laschet, Merz, Spahn: Wer macht das Rennen?

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer zieht sich zurück und macht den Weg für einen Nachfolger frei. Der kommt sehr wahrscheinlich aus Nordrhein-Westfalen. Und sollte nicht nur den Parteivorsitz übernehmen wollen, sondern auch bereit zur Kanzlerkandidatur sein. Die eigentlichen Ursachen für ihren Rückzug bis zum Sommer hatte die Noch-CDU-Chefin bei ihrer Pressekonferenz am Montagmittag (10. Februar) nicht genannt: den zunehmenden Machtverlust in der Partei, der zuletzt durch das...

  • Essen-Süd
  • 10.02.20
  •  131
  •  5
Ratgeber
Auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt steht der größte Weihnachtsbaum der Welt.

Übersicht
101 sehenswerte Weihnachtsmärkte in NRW

Was gibt es besseres als den Geruch von frisch gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein gemischt mit Weihnachtsmusik und einem angenehmen Stimmengewirr? Auch in diesem Jahr finden zur Adventszeit wieder viele stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in der Umgebung statt. Wir haben eine Übersicht. AlpenDer Nikolausmarkt auf dem Rathausplatz in Alpen besteht aus urigen Ständen, die als Rundgang in das Rathaus hineinführen. Neben Livemusik lockt unter anderem ein Besuch vom Nikolaus. Wo und wann:...

  • Essen-Süd
  • 29.11.19
  •  10
  •  4
Reisen + Entdecken
Es scheint, als würde man vom Mond aus einen Blick auf die Erde werfen.

Essen Light Festival 2019 im Video
Gruß vom Mond an die Erde

Im vergangenen Jahr holte Essen für das Light Festival den Mond vom Himmel, in diesem Jahr schickt uns das Festival der Lichter auf den Mond und schenkt uns einen einmaligen Blick auf die Erde. Noch bis Sonntag, 3. November, blitzt, blinkt und klingt es in der Essener Innenstadt täglich bis 22 Uhr. An insgesamt 21 Stationen kann man sich von den Lichtinstallationen fesseln lassen. Schilder weisen den richtigen Weg und auch Flyer liegen aus. Riesige Erde Das Highlight ist in diesem...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.19
  •  2
Natur + Garten

Meine Vision wird Garten
Peter Janke führt enthusiastisch durch die Gartenwelt

Wir, Gartenliebhaber aus Essen und Nordrhein-Westfalen, freuen uns sehr, dass wir Peter Janke, einen der renommiertesten Staudengärtner der heutigen Zeit, Gartenplaner und Buchautor, für diesen beeindruckenden Vortrag „Meine Vision wird Garten“ gewinnen konnten! Zeit: Samstag, 16. November 2019, 14.00 – 16.00 Uhr Ort:  Fachschule f. Gartenbau und Romanisches Haus          in der Mustergartenanlage im Grugapark, Essen Zu jeder Pflanze eine Geschichte Mit seinem scheinbar schier...

  • Essen-Süd
  • 22.10.19
  •  1
  •  2
Sport
2 Bilder

Wahre Frauen-Power
Damen-Footballmannschaft Mülheim Shamrocks - ein richtiges Team!

Die bereits seit 28 Jahren existierende Damen-Football Mannschaft Mülheim Shamrocks beweist, dass American Football nicht nur was für Männer ist. Die 29-jährige Spielerin Romina Geißler erklärt die Besonderheiten des Sports. Kraft, Ausdauer, Teamgeist und die Fähigkeit schnell eine Strategie zu entwickeln sind wohl einige der vielen Qualitäten, die ein Footballspieler benötigt. Dabei ist jeder Spieler unabdingbar und kann ein Spiel innerhalb weniger Sekunden entscheiden. Obwohl Football...

  • Essen-West
  • 17.07.19
  •  1
Sport
Trainerin Frau Karin Engstfeld, Philipp Bodamer, Pascalina Kostara, Jana Bodamer.

Landesmeisterschaft NRW Kür
Vier Medaillen für REV Gruga

In der Beckerslohhalle in Duisburg Walsum wurde an zwei Tagen die Landesmeisterschaft NRW Kür im Rollkunstlauf ausgetragen. Veranstaltet wurde der Wettkampf vom RIV NRW SK-Rollkunstlauf, Austragungsort war beim RESG Walsum. Von Nachwuchs bis Meisterklasse nahmen 92 Teilnehmer, sowie ein Duo und ein Quartett aus 18 Vereinen daran teil. Für den REV Gruga gingen sechs Läufer an den Start. In der Kategorie Nachwuchs waren die ersten Plätze hart umkämpft. Die ersten Vier lagen sehr dicht...

  • Essen-Süd
  • 24.06.19
Kultur

Sind die Noten ungerecht?
Zeugnistelefon für Schüler und Eltern wird eingerichtet

Wenn am Freitag, 8. Februar, die Schulzeugnisse ausgegeben werden, braucht so mancher Schüler einen Ansprechpartner für seine Sorgen. Aber auch Eltern nutzen das Angebot aus Stadt und Land. Die Bezirksregierung Düsseldorf bietet wieder die „Nummer gegen Zeugniskummer“ an neben den Sorgentelefonen von Städten und sozialen Einrichtungen. Dort können Eltern sowie Schüler vor allem rechtliche Fragen klären - etwa, wenn sie die Notengebung für ungerecht halten oder Fragen zur Schullaufbahn...

  • Essen-Süd
  • 06.02.19
Natur + Garten

Veranstaltung der Biologischen Gesellschaft
NRW bietet bunte Vielfalt auch beim Thema Orchideen

Wer bei Orchideen nur an exotische Exemplare denkt, liegt falsch. Es gibt zahlreiche heimische Arten - auch in Nordrhein-Westfalen. Das zeigt in einer Vortragsveranstaltung der Biologischen Gesellschaft Essen (www.bg-essen.de) am Dienstag, 29. Januar, ca. um 18 Uhr (nach der Jahreshauptversammlung)  Referent Dario Wolbeck (Göttingen).  Zu seinem Vortrag "Die Orchideen Nordrhein-Westfalens" im Haus der Technik, Hollestraße 1 (gegenüber dem Hauptbahnhof), sind alle Interessierten eingeladen....

  • Essen-Süd
  • 26.01.19
Politik

Tarifauseinandersetzung
AWO-Kitas und andere Einrichtungen werden am Dienstag bestreikt

Mit einer durchschnittlichen Erhöhung von 10 Prozent fordert die Gewerkschaft ver.di eine Angleichung der Löhne, die bei der AWO gezahlt werden, an das Lohnniveau im Öffentlichen Dienst. Dafür wird am Dienstag, 29. Januar, gestreikt. Im Rahmen der Tarifauseinandersetzung zwischen ver.di und der AWO NRW ruft die Gewerkschaft die Beschäftigten der AWO-Betriebe in unserem Bundesland zum Warnstreik auf.Auch in Essen werden Mitarbeiter der AWO-Kitas,Seniorenzentren, Beratungsstellen und...

  • Essen-Süd
  • 25.01.19
  •  1
Politik

Die PARTEI Essen unterstützt Demo gegen das neue Polizeigesetz

Unter dem Motto "REUL Leise" unterstützt der KV Essen der PARTEI die Demo gegen das neue Polizeigesetz in NRW am 8.12.2018 in Düsseldorf (Start 13.00 Uhr)  Nach den massiven Protesten im Sommer diesen Jahres hat die schwarz-gelbe Landesregierung und Innenminister Reul die Verabschiedung des Gesetzes erst einmal verschoben. Nun soll ein neuer Anlauf genommen werden. Innenminister Reul plant erneut einen massiven Angriff auf unsere Grundrechte:  Die Überwachung von Handys und Laptops mit...

  • Essen-Süd
  • 07.12.18
Ratgeber
So unterschiedlich wie die Kinder, so unterschiedlich sind auch die Kosten für die Betreuung in Kitas in NRW. Eine Übersicht untersuchter Kommunen macht dies deutlich.  Foto:Archiv/Menke

Vergleich: So viel kostet die Kinderbetreuung in NRW 2018/2019

Pünktlich zum neuen Kindergartenjahr 2018/2019 hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) NRW die Elternbeiträge in 57 Kommunen verglichen und dafür die kreisfreien Städte sowie die Kommunen mit über 60.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen herangezogen. In welchen Städten man am meisten bezahlt und wo die Kinderbetreuung günstig ist, haben wir im Ranking zusammengefasst. Die Art der Erhebung und die Höhe der Beiträge fallen in den untersuchten Kommunen sehr unterschiedlich aus. In seinem Vergleich...

  • Essen-Nord
  • 02.08.18
  •  3
Ratgeber
Ein schattiges Plätzchen suchen, Ventilator einschalten und möglichst wenig bewegen - so lässt es sich bei diesen Temperaturen aushalten. Foto: Thomas Ruszkowski /lokalkompass.de

Frage der Woche: Hitze in NRW - wie behaltet ihr einen kühlen Kopf?

Temperaturen über 35 Grad Celsius, die auch nachts kaum unter 20 Grad sinken: In diesen Tagen herrscht eine Hitzewelle über Deutschland. Wie soll man da einen kühlen Kopf bewahren? Das Landesumweltamt hatte schon Ende April in seiner Klimaanlayse festgestellt: Als Folge des Klimawandels werde es mehr besonders heiße Tage geben und sommerliche Hitzeperioden werden stärker und länger anhalten. "Über fünf Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen sind schon heute bei sommerlichen Temperaturen...

  • Velbert
  • 27.07.18
  •  23
  •  10
LK-Gemeinschaft
Die Zeugnisse, von manchen Schülern auch als Giftblätter tituliert, sind übergeben - nun  beginnen die Sommerferien! Foto: Mareike Schulz / www.lokalkompass.de
27 Bilder

Foto der Woche: Endlich Ferien!

Als ich gestern in der Stadt war, hörte ich ein Schulkind zu seinen Freundinnen sagen: "Ich habe heute Zeugnisgeld bekommen. Sucht euch etwas aus, ich bezahle!" Die anderen Mädchen, die offenbar nichts abgestaubt hatten, freuten sich sehr über diese nette Geste.  Was sind eure Erinnerungen an die Sommerferien? Was habt ihr Schönes erlebt, welcher Urlaub war besonders schön, welchen Schabernack habt ihr getrieben? Oder sind eure Erinnerungen nicht nur positiv? Hattet ihr Angst, mit schlechten...

  • Velbert
  • 14.07.18
  •  11
  •  13
Politik
3 Bilder

Nein zum neuen Polizeigesetz in NRW! - #NoPolGNRW

Wir sagen "Nein zum neuen Polizeigesetz in NRW". Der NRW-Innenminister Herbert Reul (von der sog. Cdu) möchte das Türkische, äh sorry- Bayrische Polizeigesetz auch in Nordrhein und sogar Westfalen noch vor der Sommerpause importieren. Ein Polizeigesetz, das zu den härtesten seit 1945 zählt, die Älteren erinnern sich. Mit fadenscheinigen Vorwänden wollen sie die Befugnisse der Polizei massiv erweitern.Unter anderem sollen dem Entwurf zufolge bestimmte Verdächtige präventiv bis zu 30 Tage...

  • Essen-Süd
  • 09.07.18
Ratgeber
Herr Ulrich Kanders der EUV

Fördergelder für Schulen - Reaktion der EUV

EUV reagiert mit Unverständnis auf (Nicht-)Handeln der Stadt Essen Essens Arbeitgeberverband übt deutliche Kritik - insbesondere vor dem Hintergrund des akuten Fachkräftemangels Essen. Auf die Nachricht, dass die Stadt Essen in 2017 nicht die ihr zustehenden NRW-Fördergelder zur Sanierung von maroden Schulen in vollem Umfang abgerufen hat, reagiert der Essener Unternehmensverband (EUV) mit großem Unverständnis. „Es ist für uns unbegreiflich, wieso finanzielle Hilfen – praktisch auf dem...

  • Essen-Süd
  • 08.07.18
Politik

Online Gewerbeanmeldungen sind ab jetzt möglich

IHKs bieten Gründerinnen und Gründer Unterstützung an, da ab jetzt Online-Gewerbeanmeldungen möglich sind. In Nordrhein-Westfalen können Gewerbeanmeldungen ab sofort online über das Gewerbe-Service-Portal NRW vorgenommen werden. Unter www.gewerbe.nrw werden per Online-Abfrage die dafür erforderlichen Daten erfasst und die Gewerbeanzeige direkt und digital an das zuständige Gewerbeamt versendet. Bei der Eintragung der Gewerbeanmeldung bieten die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in NRW...

  • Essen-Süd
  • 02.07.18
Politik
Die Jugendlichen Tim Vössig und Lennard Kelbch lernten bei dem Treffen mit Fabian Schrumpf viel über Politik.

Essener Jugendliche wurden zu Landtagsabgeordneten für drei Tage

Jugendliche aus ganz NRW diskutierten über aktuelle Politik Auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Fabian Schrumpf schlüpften die beiden Essener Jugendlichen Tim Vössig und Lennard Kelbch ab dem vergangenen Donnerstag für drei Tage lang in die Rolle eines Landtagsabgeordneten. Vom Donnerstag, 28. Juni bis zum Samstag, 30.Juni fand der Jugend-Landtag in Düsseldorf zum neunten Mal statt. Seit 2008 findet, dieser bis auf das Wahljahr 2017 statt und bisher haben über 1.800 Jugendliche...

  • Essen-Süd
  • 02.07.18
Sport

REV Gruga Essen: Sportmeisterehrung der Stadt Essen

Maike Gangelhoff wurde bei der Sportmeisterehrung der Stadt Essen für die Erfolge im Sportjahr 2017 geehrt. Die Auszeichung erfolgte für den Gewinn der Deutschen Meisterschaft bei den Junioren Damen sowohl in Pflicht als auch in der Kür. Medaille und Urkunde wurden vom Oberbürgermeister Kufen überreicht. Weitere Infos unter: http://www.revgruga.de

  • Essen-Werden
  • 21.04.18
Sport
12 Bilder

REV Gruga Essen: Eiersuchen auf der Rollschuhbahn

Am 01.04.2018 kamen zahlreche Vereinsmitglieder und auch einige Grugabesucher auf die Rollschuhbahn zur Ostereiersuche. Diesmal war der Osterhase persönlich vor Ort und hat auch beim Trockentraining eine nicht so schlechte Figur gemacht. Weitere Infos unter: http://www.revgruga.de

  • Essen-Süd
  • 04.04.18
  •  1
Sport
Bild v.l.: Maike Gangelhoff, Sarah Harnisch, Karin Engstfeld, Nina Webels, Farina Heitmann
2 Bilder

REV Gruga Essen: Show Quartett des REV-Gruga Essen fährt zur DM

Unter dem Namen "Cuatro Marias" gründeten vier Läuferinnen der Leistungsgruppe (Maike Gangelhoff, Nina Webels, Sarah Harnisch und Farina Heitmann) Anfang des Jahres, zum Ausgleich des Trainingsalltags, ein Show Quartett. Der Grundgedanke war immer der Spaß am Rollkunstlaufen und die Absicht, mal bei einem Showlaufen im kleineren Rahmen teilzunehmen. Die Gründung des Quartetts sprach sich aber im Landesverband NRW schnell herum, so dass sie zur Deutschen Show Meisterschaft nominiert...

  • Essen-Ruhr
  • 15.03.18
Ratgeber
Die Bahn hat den Zugverkehr in NRW eingestellt. Foto: Bangert

Sturmtief Friederike: Bahnverkehr in NRW eingestellt

Die Bahn hat den Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen soeben komplett eingestellt. Das teilt das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Grund ist Sturmtief Friederike.  Bereits am Morgen hatte es viele Verspätungen gegeben, da die Züge aus Sicherheitsgründen langsamer als normal fuhren. So wollte die Bahn reagieren können, wenn Sturmtief Friederike Bäume auf Gleise stürzen ließe.  

  • Velbert
  • 18.01.18
  •  12
  •  7
Natur + Garten
Blick auf den Balkon am Samstagmorgen. Foto: Dabitsch
137 Bilder

Zeigt uns den Winter!

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

  • Duisburg
  • 09.12.17
  •  8
  •  33
Politik
Können bedürftige Menschen noch Bus und Bahn nutzen, wenn das Sozialticket nicht mehr bezuschusst wird? Foto: MVG

Umfrage: Ende fürs Sozialticket - Wie findet ihr das?

Für Aufsehen hat in dieser Woche die Ankündigung der schwarz-gelben Landesregierung gesorgt, die ab 2020 die Zuschüsse an die Verkehrsverbünde für das Sozialticket streichen will. 40 Millionen Euro pro Jahr sollen dadurch eingespart werden. Dass diesen Plänen so starker Gegenwind entgegen blasen würde, damit hatten die Verantwortlichen wohl nicht gerechnet. Sozialverbände und Kommunen hatten die Pläne scharf kritisiert. Familienminister Joachim Stamp (FDP) hatte die Streichung an diesem...

  • Düsseldorf
  • 26.11.17
  •  59
  •  11
Ratgeber
Der Bund der Steuerzahler hat die Gebühren für Bestattungen in NRW-Kommunen verglichen. Foto: Bruni Rentzing

Wo ist Sterben am teuersten in NRW?

Der Bund der Steuerzahler NRW hat wieder einen Gebührenvergleich vorgenommen. Für 57 NRW-Städte mit mehr als 60.000 Einwohnern hat er die Grabnutzungs- und Bestattungsgebühren für eine Sargbestattung im Wahlgrab und für eine Urnenbestattung in einem Reihengrab fürs Jahr 2017 ermittelt. Wie bei den Gebührenvergleichen in den vergangenen Jahren zeigen sich enorme Unterschiede. In unserem Verbreitungsgebiet ist Sterben in Bochum am teuersten, wenn man in einem Wahlgrab mit Sarg bestattet...

  • Essen-Süd
  • 17.11.17
  •  21
  •  12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.