HSV Langenfeld E1 mit glanzlosem Pflichtsieg

Anzeige
Im vierten Saisonspiel war der punktlose SC Leichlingen am Burgplatz zu Gast.
Die weiterhin verlustpunktfreie HSV-E1 holte mit 8:4 (6:1) den erwartet deutlichen Sieg gegen den Gast aus Leichlingen. Überzeugende Momente waren jedoch Mangelware. Schon nach zwei Minuten lagen die Hucklenbrucher 0:1 zurück. Es dominierten Einzelaktionen, nur selten wurde schön kombiniert. Das genügte aber für den 6:1-Halbzeitstand gegen die deutlich unterlegenen Gäste. Den zweiten Durchgang entschieden die Blütenstädter dann sogar mit 3:2 für sich: Sie nutzten die angebotenen Räume und verwandelten jede Chance, während der HSV einige gute Möglichkeiten vergab. Bis Mittwoch muss das Team von Ado Kojo wieder zur gewohnten Spielstärke finden. Dann wartet in der stärksten 2006er-Gruppe im Kreis Solingen mit der SSVg Haan ein ganz anderes Kaliber auf unsere E1.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.