Concerto Langenfeld feiert ein außergewöhnliches Jubiläum

Anzeige
Dieser Jahresausklang war mal anders: ein Jubilar stand im Mittelpunkt.
Fritz Tölke ist seit 60 Jahren als Geiger aktiv bei Concerto Langenfeld.
Der Jubilar ist damit fast seit Gründung des Orchesters 1948 aktiv und wird Geige und Bogen noch lange nicht zur Seite legen. Beim nächsten Projekt des Langenfelder Sinfonieorchesters, "Klassik trifft Jazz" am 10.03.2013 ist er wieder dabei!
Susanne Pütz, Vorsitzende des Vereins, gratulierte Herrn Tölke herzlich und überreichte dem Jubilar symbolisches Werkzeug für sein zweites Hobby - das Kochen. Das soll bei einem entspannenden Kochevent zum Einsatz kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.