Studiobühne läuft für den guten Zweck

Anzeige
Die Schauspieler der Studiobühne sorgen normalerweise dafür, dass die Lachmuskeln trainiert werden. Heute war jedoch mehr die Beinmuskulatur gefragt. Insgesamt starteten 5 Läuferinnen und Läufer im orangefarbene Shirt der Studiobühne Langenfeld beim 3. Mittsommernachtslauf der Stadt Sparkasse. "Wir sind mit unserem Ergebnis zufrieden." so Heike Schubert (im Bild rechts). "Wir waren schneller als im letzten Jahr." Eigentlich geht es den Kabarettisten aber um den Spaß am gemeinsamen Erlebnis und natürlich um die gute Sache.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.