Tour zu Syburg Teil 2

Anzeige
Der Vincketurm
Der Vincketurm ist ein achteckiger aus Sandstein errichteter 26 Meter hoher Aussichtsturm auf dem Syberg.Er wurde 1857 zu Ehren Ludwig von Vinckes errichhtet.
Gerne hätte ich diesen von innen besichtigt,alleine schon wegen der famosen Aussicht von droben auf das Ruhrtal.Leider scheint dieser gegenwärtig nicht zugänglich zu sein,aber das tut der Besichtigung keinen Abbruch zumal wenige Meter weiter das Aussichtsplateau mit seinen Denkmälern auf mich wartet.Von hier habe ich nun Gelegenheit einen Blick die steilen Abhänge hinab auf das Ruhrtal zu werfen.Ich kann diesen nur jedem weiter empfehlen.
Die Mündung der Lenne in die Ruhr,der Hengsteysee und nicht zuletzt das Naturschutzgebiet am Steilhang sind beeindruckend.
Zum Schluss werfe ich noch einen Blick auf das Kaiser-Wilhelm-Denkmal mit seinen Nebenstandbildern von Otto von Bismarck und Graf von Moltke.
Diese werden bei Nacht angestrahlt und sind weithin sichtbar.
Damit endet meine Besichtigungstour doch es wird nicht die letzte gewesen sein.
1
1
2
2 3
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
2.931
Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen | 26.07.2015 | 11:29  
94.041
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 26.07.2015 | 11:39  
2.931
Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen | 26.07.2015 | 11:41  
55.238
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 27.07.2015 | 11:08  
2.931
Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen | 27.07.2015 | 11:25  
55.238
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 27.07.2015 | 11:41  
8.597
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 29.07.2015 | 17:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.