Abbiegeunfall: Polizei sucht Zeugen

Anzeige
Foto: gc

Durch einen, so die Polizei, Abbiegefehler eines 85-jährigen Kraftfahrers kam es heute morgen (Freitag, 13. Februar) auf der Hönnetalstraße kurz vor dem Balver Ortseingang zu einem schweren Verkehrsunfall.

Es gab drei Verletzte, die in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden.
Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 7.000 Euro.
Sie sucht Zeugen, die nähere Angaben machen können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.