Autounfall: Senioren verletzt

Anzeige
Foto: Polizei

Fröndenberg. Die Kreispolizeibehörde Unna teilt einen Verkehrsunfall mit, bei dem zwei Senioren verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand.

Im Einmündungsbereich Unnaer Straße (B 233) / Hauptstraße (L 673) in Fröndenberg-Langschede wollte ein 82-jähriger Autofahrer aus Paderborn von der Hauptstraße kommend nach links auf die Unnaer Straße abbiegen.
Dabei übersah er offenbar einen von links kommenden LKW. Dessen 52-jähriger Fahrer leitete zwar eine Vollbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß aber nicht verhindern.
Der 82-Jährige und seine 80-jährige Beifahrerin wurden bei dem
Verkehrsunfall verletzt.
Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 10.500 Euro.
Der nicht mehr fahrbereite PKW wurde von der Unfallstelle geschleppt. Während der Unfallaufnahme musste der Verkehr im Bereich Unnaer Straße / Hauptstraße zeitweise durch Polizeibeamte geregelt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.