Blick hinter die Kulissen

Anzeige
Unser Bild zeigt die Schülerinnen und Schüler bei ihrer Erkundungstour in der Sparkasse m it den Sparkassenauszubildenden Philipp Schnell und Jan Moritz Knebel sowie der Ausbildungsleiterin Alicia Wolfertz und dem Bereichsleiter Firmenkunden und Immobilien Volker Gutsche. Foto Sparkasse

Menden. Unter dem Motto „Abitur - und was nun?” erkundeten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums an der Hönne und des Walburgisgymnasiums die Arbeits- und Berufswelt der Sparkasse Märkisches Sauerland.

Die jungen Leute erhielten einen Einblick in den Ausbildungsberuf Bankkaufmann/-frau sowie über die zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppeund schauten "hinter die Kulissen". Mit der Anmeldung bei der Management AG haben sich die Schülerinnen und Schüler verpflichtet, im Verlauf des Schuljahres 2016/2017 an verschiedenen Veranstaltungen verbindlich teilzunehmen. Für diese Berufsorientierung erhalten sie nach Abschluss ein SIHK-Zertifikat und einen entsprechenden Vermerk auf ihrem Abitur-Zeugnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.