°Flüchtlinge und ihre Integration Thema im Kolping Bezirksverband

Anzeige
Menden. Thomas Müller, Einrichtungsleiter der Notunterkunft Soest 2, ist der Referent zum Thema "Flüchtlingen eine Heimat geben-Integration in kleinen Schritten". Alle Kolpinggeschwister und interessierte Bürger sind vom Kolpingbezirksverband Menden/Fröndenberg am Donnerstag, 25. Februar um 19.30 Uhr ins Pfarrheim Hl. Kreuz, An der Heilig Kreuz Kirche, eingeladen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.