Nordwall gesperrt

Anzeige
Menden. Für jetzt anstehende Angleichungsarbeiten an der Fahrbahn des Nordwalls sowie für die dann unmittelbar darauf vorgesehenen Asphaltarbeiten ist es unumgänglich, die Straße Nordwall ab Dienstag, 21. Juni, für die Dauer von etwa zwei Wochen für den Fahrzeugverkehr komplett zu sperren. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, auf andere innerstädtische Straßen auszuweichen. An den vorgelagerten Kreuzungspunkten wird mit Hinweistafeln auf die Sperrung aufmerksam gemacht. Der Anliegerverkehr kann die Straße Nordwall über die Kreuzung Josefschule erreichen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.