Topflappen löst Großalarm aus

Anzeige
Ein brennender Topflappen hat heute Morgen in der Damaschkestraße einen Großeinsatz der Mendener Feuerwehr ausgelöst.

Mit Sirenenalarm wurde heute Morgen die Mendener Feuerwehr in die Damaschkestraße gerufen.

Doch bedingt durch die enorme Rauchentwicklung hatte das Unglück schlimmer ausgesehen, als es in Wirklichkeit war:
Ein Topflappen auf dem heißen Herd einer Reihenhaus-Erdgeschosswohnung hatte Rauchmelder ausgelöst, daraufhin alarmierten Nachbarn die Feuerwehr, die mit zahlreichen Fahrzeugen ausrückte.
Die Bewohnerin selbst war zur Zeit des Großeinsatzes außer Haus.
0
1 Kommentar
33.660
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 03.12.2013 | 18:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.