Vier tolle Tage beim BuSV Hüingsen

Anzeige
Waren vor zehn Jahren das Königspaar: Tim und Sabrina Kroher. (Foto: BuSV)

Der BuSV Hüingsen feiert sein traditionsreiches Schützenfest von Samstag, 24. Juni, bis Montag, 26. Juni. Die aktiven Schützen holen um 16 Uhr den Vorsitzenden Martin Schulte und Oberst Klaus Wieneke ab und marschieren anschließend zum amtierenden Königspaar Pascal Gerling. Gemeinsam wird um 19.30 Uhr am Hüingser Ehrenmal den Gefallenen der Weltkriege gedachten. Anschließend wird zum Schützenplatz marschiert.



Menden. 20 Uhr folgt der Festkommers mit dem Empfang der Abordnungen der Vereine und die Begrüßung durch Martin Schulte. Für die musikalische Gestaltung am Abend wurde die Partyband „Die Mammuts“ aus Balve verpflichtet.
Der Sonntag beginnt 10.30 Uhr in der Halle mit der Schützenkapelle Oesbern beim Frühschoppenkonzert. Mit dem großen Orchester werden Musikstücke aus Klassik, Folklore und den aktuellen Hitlisten vorgetragen. Diese Auftritte fanden in den vergangenen Jahren stetig mehr Zuhörer. Auch für diesen Vormittag lädt der BuSV wieder die musikinteressierten Bürger ein, denen diese Klänge das Herz höher schlagen lassen. Natürlich werden auch die Jubilare an diesem Morgen geehrt.

Das Königspaar wird abgeholt


Das amtierende Königspaar Pascal Gerling und Saskia Genehr wird von den Hüingser Schützen und den befreundeten Gast- sowie den Dorfvereinen und befreundeten Schützen im Festzug um 15 Uhr durch Hüingsen bis zum Wappenbaum geleitet. Die Abnahme der Parade erfolgt vor der Kirche.
Nach der Kinderbelustigung findet um 18.30 Uhr das Jungschützenvogelschießen statt. Es gilt die Nachfolge von Jungschützenkönig Sebastian Schulte-Berge und Alina Wagner auszuschießen. Im letzten Jahr fiel der Vogel beim 164. Schuss. Vizejungschützenkönig wurde Sören Augustin mit Vizekönigin Shalin Riegel nach dem 134. Schuss. Anschließend lockt ein gemütlicher Abend mit Tanz bis in die frühen Morgenstunden statt.
Am Montag findet die Schützenmesse (9.30 Uhr) in der Christ-König-Kirche statt, zu der der Schützenverein wie in den Vorjahren um Teilnahme aus der Bevölkerung bittet.

Königsschießen am Montag


Danach lädt der Vorstand zum „Großen Dorffrühstück“ in der Halle alle Bürgerinnen und Bürger ein. Höhepunkt ist zweifellos am Montag das Königsschießen. Beginn 12.30 Uhr. Die Nachfolger der Regenten Pascal Gerling und Saskia Genehr sowie des Vizekönigspaares Tim Döbel und Pia Haber werden gesucht. 2016 fiel der Vogel schon nach dem 360. Schuss um 17.39 Uhr.
Ab 19 Uhr besteht die Möglichkeit zur Gratulation in der Schützenhalle, wo ab 20 Uhr mit dem Königstanz ein gemütlicher Festabend beginnt und die neuen Majestäten vorgestellt werden. Hierzu wird wie immer mit einer „vollen Halle“ gerechnet. „Das sollte kein Hüingser verpassen, da muss man dabei sein, wenn der Ort auf dem Kopf steht“ verspricht der Vorstand.
Für die Stimmung sorgt neben der Oesberner Schützenkapelle wie gewohnt der Kolping-Fanfarenzug Lendringsen. So wird es bis in den frühen Morgen eine tolle Stimmung in der Republik geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.