Wer wird "Miss Dirndl"?

Anzeige
So zünftig wurde letztes Jahr am Holzweg gefeiert.
Monheim: KGV Knipprather Busch | Der Kleingartenverein Knipprather Busch lädt alle Gartenfreunde und Gäste am Samstag, 8. Oktober, zu seinem traditionellen Oktober- und Erntedankfest in die Kleingartenanlage am Holzweg 151 in Baumberg ein. Erstmals wird in diesem Jahr eine "Miss Dirndl" gewählt.

Ab 16 Uhr bieten die Mitglieder im Vereinshaus und im (beheizbaren) Zelt auf dem Vorplatz ein buntes, abwechslungsreiches Programm mit vielen Showeinlagen an. Nach dem offiziellen Fassanstich (mit 20 Liter Freibier für alle in bayerischer Tracht) um 17 Uhr erfolgt um 18 Uhr die Vorstellung der Teilnehmerinnen zur Wahl der "Miss Dirndl".

Für 18.15 Uhr haben sich die "Schaumschläger" aus Monheim angekündigt. Für 20 Uhr ist der Auftritt der Baumberger Hippegarde geplant. Danach folgt der Auftritt eines Monheimer Überraschungsgastes bevor gegen 21.30 Uhr die "Miss Dirndl" gekrönt wird. Ab 19 Uhr sorgt DJ Peter Weisheit für die richtige Oktoberfest-Musik.
Selbstverständlich ist, wie es sich für ein zünftiges Oktoberfest gehört, reichlich für das leibliche Wohl gesorgt. Neben "Original König Ludwig Bier" vom Fass steht ein Grillwagen mit bayerischen Spezialitäten wie Haxen, Hendl, Leberkäse und anderen leckeren Schmankerl bereit.

Der Vorstand der Kleingärtner freut sich über den Besuch zahlreicher Garten- und Oktoberfestfreunde.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.