Oktoberfest

Beiträge zum Thema Oktoberfest

Vereine + Ehrenamt
Blau-weiße Wimpel, Trachtenlook und typisch bayrisches Essen sorgten für Oktoberfest-Ambiente.

Im CMS Pflegewohnstift Rodenbergtor gab es Weißwurst und Brezn
Oktoberfest gefeiert

Ein Oktoberfest veranstaltete jetzt das CMS Pflegewohnstift Rodenbergtor für Bewohner und Mitarbeiter. Aufgrund der geltenden Hygienevorschriften musste das Fest zwar in einem kleineren Rahmen stattfinden, doch das tat der Stimmung keinen Abbruch. Im CMS Pflegewohnstift Rodenbergtor, hat das hauseigene Oktoberfest mittlerweile schon Tradition. Bei Weißwürsten, Brezn und weiteren bayerischen Spezialitäten feierten die Bewohnerinnen und Bewohner, Stiftsmieter mit dem Team der Einrichtung zwei...

  • Dortmund-Süd
  • 18.10.21
Sport
Gute Laune und viel Spaß sind garantiert.

Im Dirndl oder in Tracht zum Oktoberfest
Heerener TC läutet den Herbst ein

Gemeinsam mit Nicky´s Pub lädt der Heerener Tennisclub (Heerener TC) am Samstag, den 16. Oktober, 19 Uhr, in das vereinseigene Clubhaus, Heerener Str. 197a, zum Oktoberfest ein. Bei Weißwurst, Leberkäse und Brezeln soll die diesjährige Saison langsam ausklingen. Für die Musik sorgt DJ Toto und Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Die Veranstaltung findet unter der Voraussetzung der 3-G-Regel statt. Die Nachweise hierzu sind bereitzuhalten. Anmeldungen sind unter Tel.: 0176/57 66 17 51...

  • Kamen
  • 03.10.21
  • 1
Kultur
149 Bilder

Oktoberfest in Marl-Sinsen 01.10.2021
Volles Brett und Anna Lena Zimmermann sorgen für mega Stimmung

Hülser-Oktoberfest 2021 🥨 am 01.10.2021 Anna-Maria Zimmermann und volles Brett Dieses Jahr heißt es in Marl endlich wieder O‘zapft is 😍 Am Fr./Sa. 01./02.10 und Sa. 16.10. startet wieder unser Hülser-Oktoberfest- dieses Jahr in der Vest-Alm Marl! An beiden Wochenenden werden Euch Anna-Maria Zimmermann, Peter Wackel und Isi Glück, in Kombination mit unseren Oktoberfest Bands Volles Brett! und Münchner Zwietracht, so richtig einheizen! Wir werden auch in unserer Alpenhalle in der Vest-Alm mächtig...

  • Marl
  • 02.10.21
Kultur
Das Oktoberfest in der Vereinsgastronomie des TC Blau-Weiss Heiligenhaus „NULLZWO“ findet wieder am Samstag, 2. Oktober, ab 19 Uhr statt.

Endlich wieder: Oktoberfest im "NULLZWO" in Heiligenhaus: Samstag, 2. Oktober, ab 19 Uhr
TC Blau-Weiss Heiligenhaus feiert Oktoberfest

Das Oktoberfest in der Vereinsgastronomie des TC Blau-Weiss Heiligenhaus „NULLZWO“ findet am Samstag, 2. Oktober, ab 19 Uhr statt. "Lange mussten wir Corona-bedingt darauf verzichten, jetzt können wir uns auf eine ausgelassene und sichere Party unter 2G (!) Bedingungen freuen! Die Party richtet sich an alle Heiligenhauser und Freunde aus der Umgebung, die endlich einmal wieder feiern möchten!", heißt es seitens der Organisatoren, die versprechen: "Wiesn-Gaudi und Festzeltstimmung sind auf dem...

  • Heiligenhaus
  • 29.09.21
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Platzkonzert des Musikvereins Balve
Es wird zünftig

Am Freitag, 8. Oktober, wird das Platzkonzert des Musikvereins Balve nachgeholt. Das ursprünglich für den Freitag vorm Schützenfestwochenende geplante Event musste wegen des Hochwassers leider ausfallen. Dafür steht die Veranstaltung jetzt ganz im Zeichen des Oktoberfestes. Der Musikverein unterhält seine Gäste mit Blasmusik, verkostet werden die Gäste mit Weißwurst, Leberkäs und natürlich kühlen Getränken. Für die Bedienung sorgt der Männerchor Balve. Außerdem singt der Chor "Cornerstones" aus...

  • Balve
  • 28.09.21
Reisen + Entdecken
Die  große Werkshalle auf Zeche Lohberg.

Gästeführungen in Dinslaken
Lohberg, Altstadt, Zechengelände: Spannende Führungen warten auf interessierte Besucher/innen

Am Sonntag, den 3. Oktober, führt Ömür Hafizoglu ab 16 Uhr durch die vielseitige Geschichte Lohbergs. Die Gästeführung „Struktureller Wandel durch Zuwanderung“ zeigt die zahlreichen Veränderungen Lohbergs in 110 Jahren. Mit dem eigenen Hintergrund der Zuwanderung erzählt Öm Anekdoten aus der Geschichte des Stadtteils. Treffpunkt für die 90-minütige Führung ist das Pförtnerhaus am Haupteingang der ehemaligen Zeche an der Hünxer Straße 368), die Führung endet in der Moschee. Die Teilnahmegebühr...

  • Dinslaken
  • 21.09.21
Wirtschaft
Im Biergarten hinter dem Borbecker Brauhaus steigt das Sommerkonzert.

Blasmusik am 21. August im Biergarten – Oktoberfest am 25. September
Sommerkonzert und bayerische Lebensart in der Dampfe

Der Sommer soll am Wochenende wieder Fahrt aufnehmen. Ein guter Grund für das Dampfe-Team, zum Sommerkonzert mit Blasmusik einzuladen. Am Samstag, 21. August, von 15 bis 18 Uhr musizieren das Schönebecker Jugendblasorchester und das IKL Blasorchester Bocholt im Biergarten hinter dem Borbecker Brauhaus, Heinrich-Brauns-Straße 9-15. Der Eintritt ist frei. Bayerische Lebensart und Gastlichkeit wird dann im September gleich zweimal zelebriert. Am 10. September ab 18.30 Uhr steigt ein...

  • Essen-Borbeck
  • 17.08.21
  • 2
  • 1
Kultur
Für den 10. April ist ein Benefizkonzert mit der Oktoberfestband "Münchner Zwietracht" in der Schützenhalle Hachen geplant.

Benefiz-Konzert geplant
"Münchner Zwietracht" live in Hachen

Die Vorbereitungen für die Benefiz-Gala mit der Bayrischen Top Oktoberfestband "Münchner Zwietracht" am Samstag, 10. April, in der Schützenhalle in Hachen laufen auf Hochtouren. Auch weiterhin arbeitet das Orgateam um den Freundeskreis "La Vie" an dem reibungslosen Ablauf des Abends unter Hygienebedingungen. Der Erlös soll dem Verein Seelenbeben e.V. aus Winterberg, dem Kinderhospiz Balthasar in Olpe sowie dem Freundeskreis La Vie selbst zu Gute kommen.  Unterstützt wird das Orgateam vom...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.01.21
Wirtschaft
Die Arbeitslosenquoten erhöhten sich gegenüber dem Vorjahresmonat im gesamten Bezirk der Agentur für Arbeit Mettmann. Dabei reichte die Spanne der Quoten im Oktober 2020 von 6,3 Prozent in Hilden bis 7,2 Prozent in Ratingen.
2 Bilder

Arbeitslosenquote im Kreis Mettmann sinkt auf 6,8 Prozent
Personalbedarf ist gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Kreis Mettmann im Oktober gesunken. Insgesamt sind 17.799 Personen arbeitslos gemeldet, das sind 501 Personen oder 2,7 Prozent weniger als im September, aber 3.015 Personen beziehungsweise 20,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sinkt von 7,0 Prozent im September auf aktuell 6,8 Prozent, vor einem Jahr lag sie bei 5,7 Prozent. Während der Finanzkrise im Oktober 2009 waren 18.829 Personen arbeitslos, 1.030 mehr als jetzt. „Der Herbstaufschwung...

  • Velbert
  • 02.11.20
Vereine + Ehrenamt
von links nach rechts: Bärbel Kinski (Vorsitzende), Ruth Kornalewski, Ursula Kasmann, Hannelore Kleina und Ursula Melcher vom AWO- Ortsverein Horst - Nord, im Hintergrund das „Trio Albatros“
3 Bilder

"Trio Albatros" begeisterte die Bewohner/innen im AWO- Seniorenzentrum am Marie- Juchacz -Weg
Oktoberfest im AWO-Seniorenzentrum Horst

Horst. Trotz „Coronazeit“ fand – zur großen Freude der Bewohner/innen – auch in diesem Jahr ein Oktoberfest im AWO-Seniorenzentrum Horst statt, selbstverständlich unter Einhaltung aller Corona-Hygieneschutzauflagen und im kleineren Rahmen, getrennt nach Wohnbereich. Die Freude und Begeisterung über das „Trio Albatros“ war nach der langen Pause besonders groß. Dem Anlass entsprechend, mit Dirndl und Lederhose, stellte das „Trio Albatros“ einmal mehr musikalische Vielseitigkeit unter Beweis. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 28.10.20
Kultur
Das Oktoberfest bereitete allen Beteiligten viel Freude.
2 Bilder

Statt des "Spanferkelfests"
Zünftiges Oktoberfest im AWO Kurt-Schumacher-Haus

Das in den vergangenen Jahren traditionelle „Spanferkelfest“ wurde aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr im AWO Kurt-Schumacher-Haus als internes Oktoberfest begangen. Im weiß-blau geschmückten Speisesaal erlebten Bewohner und Mitarbeiter ein ausgelassenes Fest. Da die Stadt keine Spanferkel auslieferte und auch der Bürgermeister dem Fest fernbleiben musste, sorgte das Küchenteam mit bayrischen Schmankerln wie Haxe, Weißwurst, Knödeln und Sauerkraut für entsprechende Gaumenfreuden....

  • Niederrhein-Anzeiger Dinslaken
  • 21.10.20
Vereine + Ehrenamt
Die Tische waren zünftig geschmückt.

Senioren in Velbert feiern Oktoberfest
“O´zapft is!“

“O´zapft is!“ Das Oktoberfest der Stadtteilzentren des SKFM Velbert in Kooperation mit dem Convivo-Seniorenzentrum Velbert war auch in diesem Jahr trotz der coronabedingten Maßnahmen ein Erfolg. Zum Fest im zünftig geschmückten Convivo Seniorentreff am Wordenbecker Weg kamen gut zwei Dutzend Bewohner der Stadtteile Birth, Losenburg und Am Berg sowie der Umgebung. Für die musikalische Untermalung sorgte ein Live-Musiker am Keyboard. Der großzügige Imbiss mit vielen verschiedenen bayrischen...

  • Velbert
  • 20.10.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Gesichtsmaske, Skulptur von Pussy Riot hergestellt.

Kommentar: Corona-Krisenstab verschärft Maskentragen
Maske tragen bis Hausnummer 13

Zuerst dachte ich ja der Corona-Krisenstab möchte einen kleinen Schabernack mit uns Bürgern treiben, weil wir alle gerade so wenig zu lachen haben. Doch als ich die Nachricht über die sofortige Maskenpflicht in den Straßen las, wurde mir klar: Die Krisenlenker meinen das wirklich ernst! Und zwar freitags von 8 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 16 Uhr ... Maskenpflicht unter freiem Himmel wegen steigender Corona-Fälle, z. Bsp. in der Duisburger Straße 187 bis zur Karlsruher Straße oder auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.10.20
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt

VBG feiert
Versorgungsberechtigte machen Oktoberfest mit viel Gemüse

Viel Freude und Unterhaltung gab es beim Oktoberfest der Versorgungsberechtigten Gemeinschaft Ennepetal-Voerde-Altenvoerde  (VBG) im Hotel Restaurant Rosine. Die Damen vom Festausschuss haben das gut besuchte und nach den Corona-Vorschriften ausgerichtetes Fest veranstaltet. Den 1. Preis bei der Gemüsetombola, einen Korb voller Gemüse, holte sich Karin Klaholz (Foto). Für das musikalische Programm war Hausmusiker Bernd Gimpel zuständig. Die letzten Teilnehmer verließen gegen 20 Uhr die...

  • Gevelsberg
  • 09.10.20
LK-Gemeinschaft
Direkt neben der Theresienwiese in München erinnert ein Denkmal an die dunkelste Stunde der Wiesngeschichte. Das Oktoberfest-Attentat ist auch Thema beim Auftakt zur Interkulturellen Woche in Hagen.

Spannende Themen
Oktoberfest-Attentat und interreligiöser Spaziergang: "Interkulturelle Woche" startet in Hagen

Auch in diesem Jahr findet wieder eine "Interkulturelle Woche" in Hagen statt. Leider sind Veranstaltungen mit einer größeren Besucherzahl, die die Begegnung von Menschen mit unterschiedlicher Herkunft fördern, aktuell nicht möglich. Dennoch wollen die Integrationsagenturen der AWO, Diakonie und Caritas gemeinsam mit dem Kommunalen Integrationszentrum, dem Ev. Kirchenkreis und weiteren Kooperationspartnern nicht gänzlich auf ein Programm verzichten und bieten vom 27. September bis 4. Oktober...

  • Hagen
  • 18.09.20
Kultur
Das Chor-Logo der Kirchderner Gemeinde-Blasmusiker.

Bläsergemeinschaft St. Bonifatius Kirchderne lädt ein
Oktoberfest dahoam

Speziell Chöre und insbesondere Blasmusiker müssen coronabedingt wegen ihrer Aerosol-reichen Aktivitäten noch mit vielen Einschränkungen leben. Eine gute Idee hatte man indes in der Kirchderner Kirchengemeinde St. Bonifatius. Damit ihr Traditionsfest nicht gänzlich ausfällt, lädt die Bläsergemeinschaft der Gemeinde zum ersten „Oktoberfest dahoam“ für Freitag, 2.Oktober, um 19 Uhr ein. Alle aktiven, passiven und ehemaligen Mitglieder, alle Freunde und die ganze Gemeinde sind angesprochen und und...

  • Dortmund-Nord
  • 08.09.20
Kultur
Das Schönebecker Jugendblasorchester.
2 Bilder

Biergarteneröffnung 2.0 in der Dampfe
Livemusik mit dem SJB und „Behind Blue Eyes“

Tradition wird in der Dampfe groß geschrieben, und die offizielle Eröffnung der Biergartensaison am 1. Mai ist normalerweise ein fester Bestandteil im Borbecker Veranstaltungskalender. Corona bedingt musste der Termin jedoch abgesagt werden. Am Sonntag, 23. August, ab 11 Uhr gibt es nun eine Biergarteneröffnung 2.0 im Dampfe-Hof unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. Es gibt Borbecker Fassbier, Kuchen, Bratwurst und Livemusik vom Schönebecker Jugendblasorchester und später von der...

  • Essen-Borbeck
  • 18.08.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das diesjährige Oktoberfest in Hamminkeln-Dingden wird auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie abgesagt. Das teilt der Junggesellenschützenverein Dingden mit.

Abgesagt: Oktoberfest in Dingden

"Wir haben uns nach langen und intensiven Austausch mit der Stadt Hamminkeln dazu entschieden, dass diesjährige Oktoberfest in Dingden abzusagen.", schreibt Timo Schmeink, Pressewart des Junggesellenschützenvereines Dingden. "Die Auflagen, die aktuell zu erfüllen sind, wären einfach zu tiefe Einschnitte in unser Fest und zum Teil nicht umsetzbar. Wir möchten unser Fest genau so feiern, wie wir es die letzten 27 Jahre getan haben. Dazu sehen wir uns natürlich auch in der Verantwortung, dass wir...

  • Hamminkeln
  • 23.06.20
Kultur
Das diesjährige Weseler Oktoberfest sagen die Veranstalter ab und kündigen bereits jetzt - hoffnungsvoll - den Termin für das kommende Jahr an. Gefeiert werden soll dann von Freitag, 1. Oktober, bis Sonntag, 3. Oktober 2021.

Jetzt neuen Termin vormerken: 1. bis 3. Oktober 2021
Weseler Oktoberfest ist abgesagt

Die Beschlüsse der Landesregierung NRW zur Bewältigung der Corona-Pandemie wirken sich auch auf das Weseler Oktoberfest aus. Grund: Die Durchführung von Großveranstaltungen ist bis 31. August 2020 nicht möglich und es ist - nach wie vor - ungewiss, wie es nach dem 31. August weiter geht. "Von dieser Ungewissheit betroffen sind auch unsere weiteren Vorbereitungen für die Durchführung des Weseler Oktoberfestes 2020, das vom 2. bis 4. Oktober vorgesehen ist.", heißt es seitens des Orga-Teams. Die...

  • Wesel
  • 04.06.20
  • 1
Kultur

Mülheimer Oktoberfest abgesagt
Gezapft wird nächstes Jahr

Die Corona-Pandemie stellt die Veranstaltungsbranche vor große Herausforderungen. Die derzeit gültige Coronaschutzverordnung sieht bis mindestens zum 31. August ein Verbot von Großveranstaltungen vor. Die Veranstalter des Mülheimer Oktoberfestes in der innogy Sporthalle, Mülheimer SportService und Catering Schmidt, haben sich schweren Herzens dazu entschieden, die Veranstaltung am 3. Oktober mit 1.500 geplanten Gästen abzusagen. „Das größte Volksfest der Welt, das Münchener Oktoberfest wurde...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.20
Kultur
13 Bilder

CARTOONS VOR CORONA
Zur Zeit gestrichen ...

Nichts ist mehr so, wie es war. Und vieles geht nicht mehr so, wie wir es gewohnt waren. Corona weist uns in die Schranken – zumindest auf 1,5 m Abstand. Die Liste des Verzichts ist lang, sehr lang: Barbesuche – gestrichen! Auslandsurlaube – gestrichen! Gaststättenbesuche – gestrichen! Museumsbesuche – gestrichen! Oktoberfeste – gestrichen! Abhängen mit Freunden – gestrichen! Grillen mit Nachbarn – gestrichen! Tanzen – gestrichen! Sport – gestrichen! Alles Mögliche – gestrichen! Gut, der Presse...

  • Goch
  • 22.04.20
  • 14
  • 4
Kultur

Keine Wiesn in Xanten
Freizeitzentrum Xanten verschiebt das 22. Oktoberfest

Xanten. Aufgrund der derzeitigen Entwicklung und anhaltenden Lage durch die Coronavirus-Pandemie hat das Freizeitzentrum Xanten die Verschiebung seines 22. Oktoberfestes beschlossen. Es hätte vom 1. bis zum 25. Oktober 2020 stattfinden sollen. „Es ist eine Ausnahmesituation, in der wir uns derzeit alle befinden. Die Entscheidung zur Verschiebung ist sehr schmerzlich, weil damit gerade in dieser schwierigen Zeit ein weiteres Stück Lebensfreude für die Menschen zurückstehen muss,“ so der...

  • Xanten
  • 21.04.20
Kultur
Das Oktoberfest 2020 wurde gerade abgesagt.
4 Bilder

Oktoberfest in München abgesagt
Kein O'zapft is in diesem Herbst

Da werden nicht nur die Bayuwaren enttäuscht sein: Aufgrund des Coronavirus wurde das diesjährige Oktoberfest in München abgesagt.  Kein schunkeln auf den Tischen, keine Maß Bier - München wird sich in diesem Jahr nicht in Bierlaune präsentieren. Keine Wiesn, das größte Volksfest legt in diesem Jahr eine Corona-Zwangspause ein! Da bleiben einem nur noch die Erinnerungen vom vergangenen Jahr. Auf ein Neues, O'zapft ist hoffentlich in 2021.

  • Essen-Borbeck
  • 21.04.20
LK-Gemeinschaft
50 Bilder

Corona, du kannst mich mal!
(((♥))) Wir halten zusammen in diesen Zeiten! (((♥))) Erinnerungen für CARMEN vom 12.10.2014

Mit zwei Tagen Verspätung... ist hier nun der Beitrag für Mittwoch! ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Ich wünsche dir, dass du deine wahre Identität in Gott findest. Dann wirst du vieles erleben, worüber du staunen wirst! DEBORAH ROSENKRANZ ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Sorge dich nicht, liebe Carmen... wenn auch derzeit alles nicht so ist, wie wir es gerne schon hätten... so wird es ganz sicher absehbar wieder etwas "normaler" zugehen! Das glaube ich! Wie schön es trotz allem...

  • Hamminkeln
  • 17.04.20
  • 9
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.