Brandschützer feiern am Vatertag

Anzeige
Vorfreude aufs Fest: (V.l.n.r.) Lutz Reimann, Friedrich Westerhoff und Bürgermeister Harald Lenßen. Foto: Friedhelm Heinze
Christi Himmelfahrt, Vatertag und Brandschutztag: Im Neukirchen-Vluyner Stadtteil Niep gibt's am Donnerstag gleich dreimal Grund zum Feiern. Gastgeber ist die Freiwillige Feuerwehr in Niep. „ICH bin dabei - wo bist DU?“ ist das Motto des diesjährigen Brandschutztages, der ab 11 Uhr am Gerätehaus auf dem Bruckschenweg stattfindet. Denn die Brandschützer vom Niederrhein wünschen sich, dass künftig noch mehr Menschen „Ja“ zur Freiwilligen Feuerwehr sagen. Die Lage des Gerätehauses mit der Nähe zum Hülser Berg bietet eine ideale Gelegenheit für alle, sich mit einem frischen Bier vom Fass und einer Bratwurst oder Zwiebelfleisch vom Grill zu stärken. Auch lädt, wie jedes Jahr, die niederrheinische Kuchentafel mit selbstgebackenem Kuchen und Waffeln zum Verweilen ein. Ebenso selbstverständlich ist das attraktive Kinderprogramm mit Hüpfburg, Kletterwand und Sandkasten für die ganz kleinen Feuerwehrmäuse. Als Aktionsprogramm zeigen der Löschzug Vluyn sowie die Jugendfeuerwehr jeweils eine interessante Einsatzübung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.