Der Mai ist gekommen - die Maikäfer auch...

Maikäfer in einem Olfener Wäldchen Foto: Werner Zempelin
Olfen. Bei einem Maispaziergang in einem Wäldchen an der Steveraue hätte ich sie fast totgetreten: Maikäfer krabbelten über den Weg, lagen hilflos auf dem Rücken, die Beine in den Himmel gereckt (ein Stöckchen half ihnen auf die Beine) oder sie fraßen bereits an Blättern.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.