Klassik trifft DJ: Der Stadtspiegel präsentiert „NPW goes Disco“

Anzeige
DJ Phil Fuldner (l.), Rasmus Baumann (Generalmusikdirektor NPW) und Uwe Suberg (Suberg’s Veranstaltungsgesellschaft, r.) freuen sich auf das Projekt. (Foto: Krusebild)

Am Samstag, 23. April, steigt in Recklinghausen ein Event der Extraklasse: Die Neue Philharmonie Westfalen wird gemeinsam mit Star-DJ Phil Fuldner die musikalische Zeitreise in die Disco-Ära antreten.

Das unschlagbare Programm „NPW goes Disco“ der Neuen Philharmonie Westfalen nimmt seinen Höhepunkt am 23. April in der Vestlandhalle in Recklinghausen. Gespielt und gesungen werden die mitreißenden Songs aus den 70er und 80er Jahren gepaart mit Elektro-Beats vom bekannten DJ Phil Fuldner. Wie in der legendären Zeit wird im Schein der Discokugel getanzt und gefeiert – Party und ausgelassener Spaß stehen in dieser Nacht mit auf dem Programm.

Ein großes Orchester, sieben stimmgewaltige Sänger und Sängerinnen, eine Band und ein professioneller DJ gestalten ihren Gästen einen unvergesslichen Abend durch eine Zeit, in der die Musik, die Samstagnacht und das Tanzen das Einzige waren was zählte.

Der Musikstil einer ganzen Generation wird in den Songs von „I will survive“ von Gloria Gaynor über „Love really hurts without you“ von Billy Ocean bis hin zur absoluten Disco-Queen Donna Sommer mit „Love to love you Baby/Hot stuff“ querbeet gespielt.

In Outfits der 70er Jahre präsentieren Dirigent Rasmus Baumann und sein Orchester die Songs und den Groove von „Saturday Night Fever“, „Studio 54“ und quer durch den bunten Mix vom „Musikladen“. Der DJ und Musikproduzent Phil Fuldner legt den rasanten Funk-Sound der 80er im Electrobeat auf, teilweise im Wechsel aber auch gemeinsam mit der NPW – ein absolutes Highlight für alle, die Musik lieben.
Tickets für dieses außergewöhnliche Musikerlebnis sind ab sofort in der Hausbrauerei Boente, an den bekannten Vorverkaufsstellen und online unter www.mehr-als-eine-party.de erhältlich. Die Karten kosten im Vorverkauf 19,90 Euro zuzüglich Gebühren und an der Abendkasse 25 Euro.

Der Einlass beginnt um 19 Uhr und Beginn der langen Partynacht ist um 20 Uhr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.