Autofahrerin schwer verletzt

Anzeige
(Foto: Arno Bachert/pixelio.de)
Eine 74-jährige Recklinghäuser Autofahrerin fuhr am Dienstag gegen 14.20 Uhr vom Fahrbahnrand auf die Franz-Bracht-Straße. Dabei stieß sie mit dem hier fahrenden Wagen eines 42-Jährigen aus Recklinghausen zusammen. Bei dem Unfall verletzte
sich die Fahrzeugführerin schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär blieb. Beide Autos wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.