Recklinghausen: 22-Jähriger auf Castroperstraße überfallen - Zeugen gesucht

Anzeige
Auf der Castroper Straße ist am späten Dienstagabend, gegen 23.20 Uhr, ein 22-jähriger Mann aus Recklinghausen von einem Unbekannten attackiert worden. Der Recklinghäuser war zu Fuß auf dem Nachhauseweg - plötzlich sprühte ihm ein Mann Pfefferspray ins Gesicht und verlangte dessen Geldbörse.Außerdem wurde der 22-Jährige - nach eigenen Angaben - mit einer Schusswaffe bedroht. Nachdem sich der Täter Bargeld aus dem Portemonnaie des Recklinghäusers genommen hatte, flüchtete er in unbekannte Richtung. Das Opfer wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Täterbeschreibung: männlich, etwa 20 bis 25 Jahre alt, ca. 1,70 bis 1,75m groß, dunkel gekleidet. Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Herten unter 0800/2361 111 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.